Urheber und Marken
Rechtsnews von Anwälten und juristischen Blogs zum Urheberrecht

Lesen Sie hier aktuelle Rechtstipps, Erläuterungen von Urteilen sowie Rechtsnews aus deutschen Rechtsblogs, Anwalts- und Kanzleiblogs über den Themenbereich Urheber und Marken (Urheberrecht, Markenrecht, Persönlichkeitsrecht etc.).

Foto: RainerSturm / pixelio.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Neu bei Urheber und Marken

#1

Medienrecht

Meldung SKW Schwarz baut medienrechtliche Praxis in Frankfurt aus mehr erfahren

Esther Noske ist seit 2009 im Team von Götz Schneider-Rothhaar tätig und bearbeitet hier marken- und wettbewerbsrechtliche sowie urheber- und medienrechtliche Mandate. „SKW Schwarz bietet … mehr lesen

skwschwarz.de | Berlin · Frankfurt · Hamburg · Düsseldorf · München

, 426 Wörter

#2

Markenrecht

Anwendung unionsrechtlicher Grundsätze der Erschöpfung des Markenrechts im Falle des Parallelimports von Arzneimitteln auf Medizinprodukte

Die Frage, ob und in welchem Umfang die vom EuGH aufgestellten unionsrechtlichen Grundsätze der Erschöpfung des Markenrechts im Falle des Parallelimports von Arzneimitteln auch auf … mehr lesen

eikel-partner.de | Detmold

, 1115 Wörter

#3

Markenrecht

TUMI mietet Fläche in Baden-Baden

Vormieter der Fläche war Comptoir des Cotonniers. „Die Sophienstraße ist mit exklusiven Marken wie Hermès, Bogner und Escada eine perfekte Lage für TUMI“, sagt Anna Schwaben von LÜHRMANN … mehr lesen

luehrmann.de

, 226 Wörter

#4

Presserecht

StMD: EU-Urheberrechtsrichtlinie – Gerlach: „Bund gefordert, Alternativen zu Uploadfiltern aufzuzeigen / Clearingstelle statt Zensur“

Bemerkung der Landesanwltschaft Bayern zu BayVGH, Beschl. v. 28. 08. 2018 - 10 C 18. 1473 / Weitere Schlagworte: Duldungsanspruch; rechtliche Unmöglichkeit der Abschiebung von … mehr lesen

bayrvr.de | Saarbrücken

, 554 Wörter

#5

Verlagsrecht

BVerfG: Eilanträge gegen Änderung der Parteienfinanzierung unzulässig

Sowohl der Haupt- als auch der Hilfsantrag sind im Verfahren der einstweiligen Anordnung nicht statthaft, weil sie nicht der vorläufigen Sicherung der Beteiligungsrechte der Antragstellerin … mehr lesen

bayrvr.de | Saarbrücken

, 1172 Wörter

#6

Markenrecht

Hobbybrauer verlangt Markenlöschung von Krombacher

Dies begründet er damit, dass Wasser keine ähnliche Ware zum Bier sei und daher die Wortmarke Felsquellwasser nicht markenmäßig für die Ware Bier verwendet wurde – Krombacher verwende die … mehr lesen

wkblog.de

, 586 Wörter

#7

Kunstrecht

Tänze geklaut? Künstler verklagen „Fortnite“-Entwickler

Da im US-amerikanischen Recht vergleichbare Schutzvoraussetzungen zu erfüllen sind, erscheint es unwahrscheinlich, dass die kurzen Tanzsequenzen, die den Softwareentwicklern als Vorlagen … mehr lesen

kanzlei.biz | Augsburg

, 615 Wörter

#8

Urheberrecht

Abwarten von zwei Monaten ist für einstweilige Verfügung zu spät

Oberlandesgericht Nürnberg, Urteil vom 13. 11. 2018, Az. Mit Beschluss vom 13. 11. 2018, Az. 3 W 2064/18 entschied das Oberlandesgericht Nürnberg, dass für den Antrag einer einstweiligen … mehr lesen

ratgeberrecht.eu | Esslingen

, 1469 Wörter

#9

Urheberrecht

Waldorf Frommer - Abmahnung für die Serie "The Gifted"

Allein die Behauptung des Anschlussinhabers "Ich war´s nicht". reicht den Gerichten nicht aus. „dass er dazu vorträgt, ob andere Personen und gegebenenfalls welche anderen Personen … mehr lesen

medienrecht-urheberrecht.de | Rostock

, 843 Wörter

#10

Kunstrecht

Die Vernichtung von Kunst: unter Umständen erlaubt – aber um welchen Preis?

In jedem Fall gilt: Unabhängig davon, ob Eigentümer der Kunst staatlicher Natur ist, es sich um ein Museum handelt oder der private Kunstliebhaber sich an einem Werk satt gesehen hat, … mehr lesen

lhr-law.de | Köln

, 941 Wörter

Heute bei Urheber und Marken

#1 - Der Tag
Kunstrecht

Die Vernichtung von Kunst: unter Umständen erlaubt – aber um welchen Preis?

In jedem Fall gilt: Unabhängig davon, ob Eigentümer der Kunst staatlicher Natur ist, es sich um ein Museum handelt oder der private Kunstliebhaber sich an einem Werk satt gesehen hat, … mehr lesen

lhr-law.de | Köln

, 941 Wörter

Die Woche bei Urheber und Marken

#1 - Die Woche
Verlagsrecht

"Hallo, spreche ich mit einem Bot?"

Laut Gesetzestext soll die Vorschrift vor allem den Einsatz der Bots verhindern, die ihre künstliche Identität in der Kommunikation gezielt verbergen, um beispielsweise den Verkauf von … mehr lesen

spiritlegal.com | Leipzig

, 1163 Wörter

#2 - Die Woche
Urheberrecht

Verjährung von Waldorf Frommer Abmahnungen

Uns erreichen in den letzten Tagen eine Vielzahl von Anfragen von Anschlussinhabern, die in den Jahren 2010 bis 2014 von Waldorf Frommer abgemahnt wurden und nun ein Schreiben der Kanzlei … mehr lesen

sos-recht.de | Berlin · Mainz · München

, 494 Wörter

#3 - Die Woche
Urheberrecht

Widerrufsbelehrung: Abmahnung wegen fehlender Telefonnummer rechtmäßig!

Zunächst erklärt das Gericht, dass der Unternehmer bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen gem. § 312d Abs. 1 BGB den Verbraucher nach Maßgabe … mehr lesen

wkblog.de

, 679 Wörter

#4 - Die Woche
Markenrecht

Markenrecht: Auch im Markenrecht gilt: Äpfel sind nicht mit Birnen zu vergleichen

19. Apple Inc. verlor vor dem Gericht der Europäischen Union den Streit um seine bekannte Bildmarke gegen das chinesische Unternehmen Pear Technologies Ltd. Mit Urteil vom 31. mehr lesen

webvocat.de | Saarbrücken

, 538 Wörter

#5 - Die Woche
Verlagsrecht

OLG Schleswig: Bei einer Vielzahl von Urheberrechtsverletzungen an Fotos steigt der Unterlassungs-Streitwert nicht linear, sondern degressiv an / Zur …

Im vorliegenden Fall stünden Fotografien in Rede, die sicher zumindest teilweise die Schwelle zum Lichtbildwerk überschritten hätten und daher einen höheren Ansatz rechtfertigen als … mehr lesen

damm-legal.de | Hamburg · Neumünster

, 516 Wörter

Meistgelesen bei Urheber und Marken