RSS-Feed

BGH: Zulässigkeit von Dashcams bei Verkehrsunfällen - Artikel lesen

17.05.2018
Auszug: Unstrittig ist dabei, dass die Anfertigung dieser Aufnahmen aus datenschutzrechtlicher Sicht unzulässig ist. Nach § 6b Abs. 1 Nr. 3 und Abs. 3 BDSG ist eine Beobachtung und Aufzeichnung mittels Videokameras nur zulässig, soweit dies zur Wahrnehmung …

Artikel direkt auf datenschutzbeauftragter-info.de lesen
Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Transport- und Verkehrsrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/bgh-zulaessigkeit-von-dashcams-bei-verkehrsunfaellen?size=320
Foto: datenschutzbeauftragter-info.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Verkehrsunfallrecht
kanzlei-mayr.com

Dashcam-Aufnahmen als Beweismittel verwertbar

Bislang unterlagen die Videoaufnahmen, die durch eine Dashcam an der Frontscheibe des Autos gemacht wurden, einem Beweisverwertungsverbot, da diese Aufnahmen gegen in Deutschland geltenden … mehr lesen

kanzlei-mayr.com | Bonn

, 138 Wörter

Zum Thema
Verkehrsrecht
www.verkehrsrecht.gfu.com

Datenschutzbeauftrager BW: Dashcam-Nutzung ggf. doch zulässig?

Auch dieser Komplex wird im Tätigkeitsbericht für die Jahre 2016/2017 vom Landesdatenschutzbeauftragten Baden-Württemberg behandelt, wobei es weniger um die Frage der Verwertbarkeit von … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

gfu.com | Saarlouis

kunkel-anwaelte.de | Kamenz

, 249 Wörter

Zum Thema
Verkehrsunfallrecht
www.aufrecht.de

BGH entscheidet über Zulässigkeit von „Dashcam“-Aufnahmen

Sowohl das Amtsgericht Magdeburg als auch das Landgericht Magdeburg hielten die Aufnahmen für nicht verwertbar. mehr lesen

aufrecht.de | Düsseldorf

, 277 Wörter

Zum Thema
Verkehrsrecht
www.czaikowski.org

Dashcam im Straßenverkehr - die Rechtsansicht der Gerichte ändert sich

Das OLG Stuttgart entschied, dass Dascam-Aufzeichnungen in einem Bußgeldverfahren verwertbar sein können . mehr lesen

czaikowski.org | Rastatt

, 190 Wörter

Zum Thema
Verkehrsunfallrecht
www.lawblog.de

Unfälle dürfen durch Dashcam-Aufnahmen aufgeklärt werden

Die Richter betonen ausdrücklich, das geltende Datenschutzrecht untersage den Betrieb einer Dashcam eigentlich, jedenfalls wenn es sich um eine „permanente anlasslose Aufzeichnung des … mehr lesen

lawblog.de | Düsseldorf

, 330 Wörter

Zum Thema
Verkehrsunfallrecht
www.kanzlei-manz.com

Dashcam zählt – Bundesgerichtshof entscheidet um

Die Klägerin hat den Unfallhergang mit einer in ihrem Fahrzeug installierten Dashcam aufgenommen und sich zum Beweis für den von ihr behaupteten Unfallhergang auf die Videoaufzeichnung … mehr lesen

kanzlei-manz.com | Alsbach-Hähnlein · Darmstadt

, 214 Wörter

Zum Thema
Kunstrecht
www.truelaw.de

Dashcams: Ein erlaubtes Mittel zur Beweissicherung

Verfasst von Truelsen Rechtsanwälte, Wirtschaftskanzlei in Frankfurt und Bensheim am Mittwoch, 16UTCWed, 16 May 2018 12:01:33 +0000 16. mehr lesen

truelaw.de | Frankfurt

, 270 Wörter

Zum Thema
Verkehrsrecht
www.czaikowski.org

Dashcam im Straßenverkehr - erlaubt oder nicht?

Filmkameras, die das Verkehrsgeschehen aufzeichnen) erlaubt sind und ob die mit ihnen gefertigten Aufzeichnungen in einem Gerichtsverfahren verwendet werden dürfen. mehr lesen

czaikowski.org | Rastatt

, 252 Wörter

Zum Thema
Persönlichkeitsrecht
www.bernd-rechtsanwaelte.de

Dashcam-Videos als Beweismittel bei Schadensersatzklage zugelassen

Dashcam-Videos als Beweismittel bei Schadensersatzklage zugelassen Dashcam-Videos als Beweismittel bei Schadensersatzklage zugelassen einer Schadensersatzklage nach einem Verkehrsunfall … mehr lesen

bernd-rechtsanwaelte.de | Göttingen

, 337 Wörter