RSS-Feed

Aktuelles Zinsen auf Steuernachzahlungen verfassungswidrig? Weiterlesen - Artikel lesen

14.06.2018 - Für den Verzinsungszeitraum 2015 hat der BFH nun jedoch im Rahmen eines Verfahrens über die Aussetzung der Vollziehung angesichts eines strukturellen und verfestigten Niedrigzinsniveaus schwerwiegende Zweifel hinsichtlich der Verfassungsmäßigkeit …

https://www.rsm.de/ideen-einblicke/blogs/rsm-blog/artikelansicht-blog-steuern/tags/zinsen-auf-steuernachzahlungen-verfassungswidrig.html

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Steuerrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.rsm.de/ideen-einblicke/blogs/rsm-blog/artikelansicht-blog-steuern/tags/zinsen-auf-steuernachzahlungen-verfassungswidrig.html?size=320
Foto: www.rsm.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Bankrecht
www.hoechstetter.de

Ist der Zinssatz von sechs Prozent p.a. bei Steuernachzahlungen verfassungsmäßig? 31. Mai 2018 - 18:21

Im Streitzeitraum habe sich ein niedriges Marktzinsniveaus strukturell und nachhaltig verfestigt, sodass der gesetzlich festgelegte Zinssatz den angemessenen Rahmen der wirtschaftlichen … mehr lesen

hoechstetter.de | München

, 239 Wörter

Leitartikel
Steuerrecht
www.rsm.de

Aktuelles Zinsen auf Steuernachzahlungen verfassungswidrig? Weiterlesen

Für den Verzinsungszeitraum 2015 hat der BFH nun jedoch im Rahmen eines Verfahrens über die Aussetzung der Vollziehung angesichts eines strukturellen und verfestigten Niedrigzinsniveaus … mehr lesen

www.rsm.de

, 240 Wörter

Zum Thema
Bankrecht
www.steuerberater-wirtschaftspruefer-rheine.de

BFH zweifelt an Verfassungsmäßigkeit der Zinsen auf Steuernachzahlungen

Der BFH begründete seine Entscheidung damit, dass der gesetzliche Zinssatz ab 2015 angesichts der eingetretenen strukturellen und nachhaltigen Verfestigung des niedrigen Marktzinsniveaus … mehr lesen

steuerberater-wirtschaftspruefer-rheine.de | Münster · Emsbüren

, 234 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.stueckmann.de

Bundesfinanzhof zweifelt an der Verfassungsmäßigkeit der Höhe der Verzinsung von Steuernachzahlungen mit 6 % p.a. | HLB Stückmann

Der Bundesfinanzhof hat in seinem Beschluss vom 25. 4. 2018 erstmals schwerwiegende Zweifel an der Verfassungsmäßigkeit der hohen Verzinsung von Steuernachzahlungen ab dem Jahr 2015 … mehr lesen

stueckmann.de | Bielefeld

, 305 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht
www.owlaw.de

BFH hält 6 % Zinsen pro Jahr für verfassungswidrig

Der Bundesfinanzhof hat mit Beschluss vom 25. 04. 2018 einem Ehepaar recht gegeben, das die Regelung zur Zinshöhe in § 238 AO für verfassungswidrig hält. mehr lesen

owlaw.de | Hamburg

, 443 Wörter

Zum Thema
Verlagsrecht
www.wittich-hamburg.de

Nachzahlungszinsen für 2013: Gesetzlicher Zinssatz von 6 % verfassungsgemäß

Wie „teuer“ dieser gesetzliche Zinssatz für Steuerpflichtige bei hohen Steuernachzahlungen sein kann, hat ein Ehepaar aus Nordrhein-Westfalen erlebt, das für 2011 eine … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 314 Wörter

Zum Thema
Insolvenzrecht
solvea-rechtsanwaelte.de

Wie wir Unternehmen aus Krise und Insolvenz helfen.

Die Insolvenz abzuwenden und das Unternehmen wieder auf Erfolgskurs zu bringen, sind die obersten Ziele von SOLVEA. mehr lesen

solvea-rechtsanwaelte.de | Landshut

, 147 Wörter

Zum Thema
Verfassungsrecht
www.frtpartner.de

BVerfG: Regelungen zur Einheitsbewertung für die Grundsteuer verfassungswidrig - Neuregelung bis zum 31.12.2019

BVerfG: Regelungen zur Einheitsbewertung für die Grundsteuer verfassungswidrig - Neuregelung bis zum 31. 12. mehr lesen

frtpartner.de | Wunsiedel · Kulmbach

, 188 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

, 109 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.advo-reuter.de

Finanzamt darf bei Steuernachzahlungen Zinsen in Höhe von 6 % pro Jahr verlangen

Dem Antrag des Klägers, die Zinsen zu erlassen, entsprach das Finanzamt nur insoweit, als es wegen der im Juli 2013 erfolgten freiwilligen Zahlung einen Erlass der Zinsen für August und … mehr lesen

advo-reuter.de | Jülich

, 515 Wörter