RSS-Feed

Mieterwechsel in studentischer Wohngemeinschaft darf nicht von Zustimmung zur Mieterhöhung abhängig gemacht werden (05.12.2018)

05.12.2018 - Kam es in der Vergangenheit mit Zustimmung der Vermieterin zu mehreren Mieterwechseln in einer studentischen Wohngemeinschaft, so besteht auch künftig ein Anspruch auf Zustimmung zum Mieterwechsel.

http://www.hannusch.net/anwaltskanzlei/aktuelle-urteile.php?news=26773

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Mieten und Wohnen

https://rechtsuniversum.de/postimg/http://www.hannusch.net/anwaltskanzlei/aktuelle-urteile.php?news=26773?size=320
Foto: hannusch.net

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Mietrecht

Mieterwechsel in studentischer Wohngemeinschaft darf nicht von Zustimmung zur Mieterhöhung abhängig gemacht werden

Kam es in der Vergangenheit mit Zustimmung der Vermieterin zu mehreren Mieterwechseln in einer studentischen Wohngemeinschaft, so besteht auch künftig ein Anspruch auf Zustimmung zum … mehr lesen

hannusch.net | Lübben

, 362 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

BGH: Kein fernabsatzrechtliches Widerrufsrecht des Mieters nach Zustimmung zu einer Mieterhöhung

BGH: Kein fernabsatzrechtliches Widerrufsrecht des Mieters nach Zustimmung zu einer Mieterhöhung Start> Aktuelles > Rechtsprechung > Archiv > Artikel … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

kanzlei-krieger.de | Weilheim

haus-und-grund-weilheim.de

, 318 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Wohnraummietrecht: Kein Widerrufsrecht nach Zustimmung zur Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete

Wohnraummietrecht: Kein Widerrufsrecht nach Zustimmung zur Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete – Wohnraummietrecht: Kein Widerrufsrecht nach Zustimmung zur Mieterhöhung … mehr lesen

muc-legal.de | München

, 145 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Fernabsatzgeschäft Mieterhöhung? Mieter können sich nach ihrer zunächst positiven Entscheidung nicht auf ein Widerrufsrecht berufen

Hinweis: Es besteht also kein Widerrufsrecht des Mieters nach dessen Zustimmung zu einer Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete. mehr lesen

sigloch-coll.de | Stuttgart

, 267 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

, 111 Wörter

Zum Thema
Ausbildungsförderungsrecht

, 107 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Die Zustimmung des Mieters zur Mieterhöhung kann sowohl ausdrücklich als auch konkludent erteilt werden

Mit einem maschinell erstellten Schreiben vom 23. 11. 2015 forderte die Klägerin die Beklagte auf, einer Erhöhung der monatlichen Miete für die ihr vermietete Wohnung um € 47,00 auf eine … mehr lesen

rechenberg-junker.de | Hamburg

, 507 Wörter

Zum Thema
Steuerstrafrecht

Studentische Hilfskraft für Abrechnungsaufgaben

Sofern ein Arbeitsverhältnis zustandekommt, werden wir Ihre Daten für arbeitsrechtliche Zwecke zu den Personalunterlagen speichern und dafür verwenden. mehr lesen

steueranwalt-hamburg.de | Hamburg

, 290 Wörter

Zum Thema
Ausbildungsförderungsrecht

Studentenjob: Voraussetzungen der Werkstudenten-Regelung

Denn wenn die Voraussetzungen der Werkstudenten-Regelung vorliehen, ist der Student versicherungsfrei zur Krankenversicherung, Arbeitslosenversicherung und Pflegeversicherung. mehr lesen

minijobs-aktuell.de | Berlin · Hildesheim · München · Bonn

, 382 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

BGH: Kein fernabsatzrechtliches Widerrufsrecht für den Mieter nach Zustimmung zu Mieterhöhung

Zivilsenat des BGH hat entschieden, dass die erklärte Zustimmung des Mieters zu einem Mieterhöhungsverlangen des Vermieters vom Anwendungsbereich des Verbraucherwiderrufs bei … mehr lesen

steinruecke-sausen.de | Köln

, 550 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. it-recht-kanzlei.de
  2. ra-kotz.de
  3. von-boehn.de
  4. hensche.de
  5. ra-plutte.de
  6. bwlh.de
  7. migrationsrecht.net
  8. fgvw.de
  9. bayrvr.de
  10. kanzlei.biz
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.