RSS-Feed

Parkplatzunfall – Wer hat Schuld und was ist zu tun? (12.09.2018)

12.09.2018 - Dies gilt allerdings nicht auf privaten Parkplätzen, die beispielsweise mit einer Schranke gesichert und somit nicht der Allgemeinheit zugänglich sind, denn der Strafbestand Unfallflucht entsteht in dem Sinne nur, wenn er im öffentlichen, sowohl …

https://awwgroup.de/parkplatzunfall-wer-hat-schuld-und-was-ist-zu-tun

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Verkehr und Transport

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://awwgroup.de/parkplatzunfall-wer-hat-schuld-und-was-ist-zu-tun?size=320
Foto: awwgroup.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Bußgeldrecht

Parkplatzunfall – Wer hat Schuld und was ist zu tun?

Dies gilt allerdings nicht auf privaten Parkplätzen, die beispielsweise mit einer Schranke gesichert und somit nicht der Allgemeinheit zugänglich sind, denn der Strafbestand Unfallflucht … mehr lesen

awwgroup.de | Berlin

, 1662 Wörter

Zum Thema
Verkehrsunfallrecht

Parkplatzunfall: Bei Unachtsamkeit beider Unfallbeteiligten haftet jeder Fahrzeugbesitzer zu 50 %

Das Gericht führte aus, dass der Unfall für den Kläger nicht unvermeidbar war, da die Fahrerin durch einen Schulterblick vor dem Öffnen der Tür sich über den rückwärtigen Verkehr hätte … mehr lesen

advo-reuter.de | Jülich

, 403 Wörter

Zum Thema
Inkassorecht

Berücksichtigungsfähige Schulden

Während der eine Richter bei Forderungen eines Versandhauses relativ großzügige Maßstäbe anlegt, will der andere Richter vor allem Entstehungszeitpunkt ganz genau wissen, um auszuschließen, … mehr lesen

rechtsanwalt-scheppler.de | Stralsund

, 167 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Schulden und Verbindlichkeiten der Eheleute spielen für Verfahrenswert einer Scheidung keine Rolle

zurück 01. 10. 2018 Verfahrensrecht,Familienrecht,Prozessrecht Wertfestsetzung soll möglichst unkompliziert und zügig erfolgen Schulden und Verbindlichkeiten der Eheleute spielen für den … mehr lesen

rehmann.de

, 213 Wörter

Zum Thema
Insolvenzrecht

Wir bereiten Ihr Verbraucherinsolvenzverfahren vor und kümmern uns um die gesetzlich vorgeschriebene außergerichtliche Schuldenbereinigung und/oder Sanierung.

Weiterhin umfassen unseren Leistungen für Sie die Erstellung Ihres Verbraucherinsolvenzantrages aber auch die Prüfung einer Entschuldung zur Abwendung des Insolvenzverfahrens. mehr lesen

ra-zell.de | Bergheim

, 179 Wörter

Zum Thema
Forderungsbeitreibung

Parkplatzunfall - Was tun, wenn es kracht?

In Sachen Arbeitsrecht sieht es für die Kirchen aktuell nicht allzu rosig aus – in einem Grundsatzurteil des Bundesarbeitsgerichts wurde einer konfessionslosen Bewerberin, die wegen … mehr lesen

granzin-rechtsanwaelte.de | Hamburg

, 1601 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Arbeitgeber schulden keine Verzugskostenpauschale – Haas & Partner Rechtsanwälte

Gemäß § 12 a Absatz 1 Satz ArbGG hat die obsiegende Prozesspartei im erstinstanzlichen Urteilsverfahren keinen Anspruch auf Kostenerstattung. mehr lesen

haas-law.de | Düsseldorf

, 154 Wörter

Zum Thema
Insolvenzrecht

Privatinsolvenz Schuldenfrei auch gegen den Willen der Gläubiger

Anwälte wie wir benötigen keine besondere Genehmigung, sondern sind von Gesetz aus berechtigt die Bescheinigung auszustellen und Privatinsolvenz zu beantragen. mehr lesen

ent-schuldigung.de | Wiesbaden

, 556 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Erbrechtliche Haftungsbeschränkungen: Von Abgaben, die nach dem Tod des Erblassers entstehen, befreit eine Nachlassinsolvenz nicht

Wenn sie das Erbe trotz überschuldetem Nachlass nicht ausschlagen möchten, besteht die Möglichkeit, die Haftung der Erben auf den Nachlass selbst zu beschränken, indem sie eine sogenannte … mehr lesen

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 322 Wörter

Zum Thema
Inkassorecht

08 Nov Ich habe Schulden und erbe – ist mein Erbe pfändbar?

Das Landgericht Trier hat in seiner Entscheidung, Beschluss vom 09. 07. 2018 zum Az. 48 T 48/18 festgehalten, dass der Gläubiger erst auf den Erbfall warten muss, um Ansprüche im Wege der … mehr lesen

ra-wollangk.de | Berlin

, 347 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. it-recht-kanzlei.de
  2. ra-kotz.de
  3. von-boehn.de
  4. fgvw.de
  5. bwlh.de
  6. wbs-law.de
  7. migrationsrecht.net
  8. ra-plutte.de
  9. bayrvr.de
  10. hensche.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.