RSS-Feed

Hinweis: Die angefragte Seite ist nicht mehr verfügbar.
Wir zeigen eine thematisch möglichst ähnliche Seite.

Mindestlohn - Vergütung von Bereitschaftszeiten (19.11.2018)

19.11.2018 - Der Arbeitgeber schuldet den gesetzlichen Mindestlohn für jede tatsächlich geleistete Arbeitsstunde und damit für alle Stunden, während derer der Arbeitnehmer die geschuldete Arbeit erbringt.

https://www.wf-p.de/index.php/steuernews/aktuell/202-november/1949-mindestlohn-verguetung-von-bereitschaftszeiten.html

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Arbeit und Beruf

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.wf-p.de/index.php/steuernews/aktuell/202-november/1949-mindestlohn-verguetung-von-bereitschaftszeiten.html?size=320
Foto: wf-p.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Arbeitsrecht

Mindestlohn – Vergütung von Bereitschaftszeiten

Der Arbeitgeber schuldet den gesetzlichen Mindestlohn für jede tatsächlich geleistete Arbeitsstunde und damit für alle Stunden, während derer der Arbeitnehmer die geschuldete Arbeit … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

conscienta.de | Offenbach

ra-leubecher-kollegen.de | Mühlhausen · Jena

, 362 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Mindestlohn gilt auch für Bereitschaftszeiten

Januar 2015 in Kraft getretene Mindestlohngesetz uneingeschränkt auch für die Erbringung von Bereitschaftszeiten , während derer sich der Arbeitnehmer an einem vom Arbeitgeber bestimmten … mehr lesen

rechtsanwaelte-rf.de | Dresden · Leipzig

, 272 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

, 120 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Mindestlohn steigt auf € 9,19 Mit dem Gesetz zur Regelung eines allgemeinen Mindestlohnes aus dem Jahr 2014 wurde mit Wirkung ab 1.1.2015 ein gesetzlicher …

Mit dem Gesetz zur Regelung eines allgemeinen Mindestlohnes aus dem Jahr 2014 wurde mit Wirkung ab 1. 1. 2015 ein gesetzlicher Mindestlohn eingeführt. mehr lesen

schwarzundpartner.de | Fürth

, 220 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Mindestlohn - Vergütung von Bereitschaftszeiten

Dezember 2018 Mindestlohn - Vergütung von Bereitschaftszeiten Der Arbeitgeber schuldet den gesetzlichen Mindestlohn für jede tatsächlich geleistete Arbeitsstunde und damit für alle Stunden, … mehr lesen

speckin-pp.de | Greifswald

, 321 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Die häufigsten Fragen rund um den Mindestlohn

Der Anspruch auf gesetzlichen Mindestlohn besteht unabhängig davon, ob der Arbeitgeber seinen Sitz im In- oder im Ausland hat, solange der Arbeitnehmer im Inland beschäftigt ist. mehr lesen

cllb.de | München · Berlin

, 613 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

über Mindestlohn wird stufenweise erhöht

Das Bundeskabinett hat beschlossen, dass der gesetzliche Mindestlohn ab dem 01. 01. 2019 von 8,84 € brutto auf 9,19 € brutto und ab dem 01. 01. 2020 auf 9,35 € brutto pro Stunde steigt. mehr lesen

strunz-alter.de | Chemnitz

, 264 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Mindestlohn und Datenschutz: Der Bereitschaftsknopf im Taxi

Ein Taxifahrer hatte gegen seinen Arbeitnehmer geklagt und verlangt, dass dieser ihm auch für Standzeiten, die im Laufe des Arbeitstages “zusammengekommen” waren, den gesetzlichen … mehr lesen

schumacherlaw.com | Essen

, 786 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Dienstreise: Reisezeit ist wie Arbeitszeit zu vergüten

Dienstreise: Reisezeit ist wie Arbeitszeit zu vergüten UrlaubsabbruchBlogHome » Blog » Dienstreise: Reisezeit ist wie Arbeitszeit zu vergüten © kasto - stock. adobe. comDienstreise: … mehr lesen

afa-anwalt.de | Frankfurt · Kühlungsborn · Berlin

, 458 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Erhöhung des Mindestlohns beschlossen

Erhöhung des Mindestlohns beschlossen News aus unserer Kanzlei 01. 09. 2016 Neuer Auszubildender 01. 08. 2015 Kanzlei unterstützt soziales Projekt zum Thema Demenz 10. 07. 2015 … mehr lesen

steuerberater-bayern.de | Benediktbeuern

, 190 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. it-recht-kanzlei.de
  2. ra-kotz.de
  3. kanzlei.biz
  4. bayrvr.de
  5. vergabeblog.de
  6. it-ip-legal.de
  7. wbs-law.de
  8. christmann-law.de
  9. fgvw.de
  10. anwalt-kg.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.