RSS-Feed

Hinweis: Die angefragte Seite ist nicht mehr verfügbar.
Wir zeigen eine thematisch möglichst ähnliche Seite.

Aktuelles Urteil des Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg vom 19.10.2018 (11.04.2019)

11.04.2019 - Insgesamt belief sich die Befristungsdauer auf 25 Monate, die anfangs lange unterbrochen wurden. Ab dem 19. 10. 2015 bis zum 30. 06. 2017 bestand ein ununterbrochener Beschäftigungszeitraum von 20 Monaten und 22 Tagen, in den vier Befristungen …

https://dr-fingerle.de/2019/04/10/aktuelles-urteil-des-landesarbeitsgericht-berlin-brandenburg-vom-19-10-2018

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Arbeit und Beruf

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://dr-fingerle.de/2019/04/10/aktuelles-urteil-des-landesarbeitsgericht-berlin-brandenburg-vom-19-10-2018?size=320
Foto: dr-fingerle.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Arbeitsrecht

Landesarbeitsgericht weist Kündigungsschutzklagen von Beschäftigten der Air Berlin

Für einen von Klägerseite insbesondere geltend gemachten Betriebsteilübergang fehle es bereits an einer abgrenzbaren wirtschaftlichen Einheit innerhalb der ehemaligen Air Berlin als … mehr lesen

ra-stein-sonntag.de | Solingen · Düsseldorf

, 179 Wörter

Zum Thema
Betriebsverfassungsrecht

Sozialplan für ehemalige Beschäftigte in der Fluggastabfertigung am Flughafen Berlin-Tegel ist wirksam

Nachdem der zunächst beschlossene Sozialplan für unwirksam erklärt worden war hat das Landesarbeitsgericht einen nach weiteren Verhandlungen vor der Einigungsstelle beschlossenen neuen … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

hannusch.net | Lübben

advo-reuter.de | Jülich

, 319 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Wechsel zu sachgrundloser Befristung bei verbundenen Unternehmen kann rechtsmissbräuchlich sein

Schließt ein mit einem anderen Arbeitgeber rechtlich und tatsächlich verbundener Arbeitgeber mit einem zuvor bei dem anderen Arbeitgeber befristet beschäftigten Arbeitnehmer einen … mehr lesen

hannusch.net | Lübben

, 231 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Verlängerung der Elternzeit um das dritte Lebensjahr des Kindes bedarf keiner Zustimmung des Arbeitgebers

Aus dem Wortlaut und der Systematik des § 16 BEEG ergebe sich nicht, dass innerhalb der ersten drei Lebensjahre eines Kindes nur die erstmalige Inanspruchnahme von Elternzeit … mehr lesen

ra-stein-sonntag.de | Solingen · Düsseldorf

, 279 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Ab zum Yoga – LAG Berlin erkennt Bildungsurlaub für Yogakurse an

So jedenfalls nach Auffassung des Landesarbeitsgericht Berlin, welches den Anspruch eines Arbeitnehmers auf Bildungsurlaub für einen von der Volkshochschule angebotenen fünftägigen Kurs … mehr lesen

firstlex.de | Hamburg

, 201 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

LAG Berlin-Brandenburg: Verlängerung der Elternzeit um das dritte Lebensjahr des Kindes bedarf keiner Zustimmung des Arbeitgebers

Aus dem Wortlaut und der Systematik des § 16 BEEG ergebe sich nicht, dass innerhalb der ersten drei Lebensjahre eines Kindes nur die erstmalige Inanspruchnahme von Elternzeit … mehr lesen

wielinski.de | Esslingen

, 278 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Yogakurs kann einen Bildungsurlaub rechtfertigen

In dem Urteil des Landesarbeitsgerichts vom 11. 04. 2019 wurde entschieden, dass ein fünftätiger von der Volkshochschule angebotener Yogakurs einen Bildungsurlaub rechtfertigt. mehr lesen

lks-rechtsanwaelte.de | Frankfurt

, 271 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Rechtsmissbrauch bei sachgrundloser Befristung?

Das LAG Berlin-Brandenburg hat entschieden, dass dann, wenn ein mit einem anderen Arbeitgeber rechtlich und tatsächlich verbundener Arbeitgeber mit einem zuvor bei dem anderen Arbeitgeber … mehr lesen

steinruecke-sausen.de | Köln

, 228 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Stellen­aus­schreibungen mit identischen Anforderungs­profilen für unterschiedliche Standorte: Arbeitgeber muss schwerbehinderten Bewerber zu mehreren …

Entschließe sich der öffentliche Arbeitgeber zur Durchführung von Auswahlgesprächen, müsse er einen schwerbehinderten Bewerber zu einem derartigen Gespräch einladen, auch wenn die Stelle … mehr lesen

advo-reuter.de | Jülich

, 418 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

RBB muss NPD-Wahlwerbung nicht senden

Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat in einem Eilverfahren die Entscheidung der Vorinstanz bestätigt, wonach der Rundfunk Berlin-Brandenburg die Ausstrahlung eines geänderten … mehr lesen

advo-reuter.de | Jülich

, 178 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. it-recht-kanzlei.de
  3. blog.burhoff.de
  4. hensche.de
  5. bayrvr.de
  6. otto-schmidt.de
  7. kanzlei.biz
  8. ebnerstolz.de
  9. db-anwaelte.de
  10. lhp-rechtsanwaelte.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.