RSS-Feed

BGH zur konkludenten Täuschung durch Geltendmachung einer Forderung (04.06.2019)

04.06.2019 - BGH zur konkludenten Täuschung durch Geltendmachung einer ForderungWann liegt eine Täuschung über Tatsachen vor?

https://www.reszat-lustig.de/Aktuelles/Strafrecht/detail.129893.html

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Inkasso und Insolvenz

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.reszat-lustig.de/Aktuelles/Strafrecht/detail.129893.html?size=320
Foto: reszat-lustig.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Forderungsbeitreibung

BGH zur konkludenten Täuschung durch Geltendmachung einer Forderung

BGH zur konkludenten Täuschung durch Geltendmachung einer ForderungWann liegt eine Täuschung über Tatsachen vor? mehr lesen

reszat-lustig.de | Hannover · Garbsen

, 128 Wörter

Zum Thema
Strafrecht

Strafbarkeit von Geltendmachung unberechtigter Abmahnkosten

Rechtsmissbräuchliche Abmahnungen erfüllen nach Ansicht des Bundesgerichtshofs den Tatbestand des Betrugs . mehr lesen

blog-it-recht.de | Mainz · Berlin

, 227 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht

Verhalten insgesamt als sittenwidrig: LG Krefeld bewertete die Täuschung der Diesel-Käufer als Arglist

Mit einem schwerbehinderten Bewerber müssen mehrere Vorstellungsgespräche geführt werden, wenn er sich um mehrere intern ausgeschriebene Stellen mit einem identischen... Weiter lesen ... mehr lesen

anwaeltin-mainz.de | Mainz

, 101 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Arbeitsrecht Wenn Menschen miteinander arbeiten, kommt es bisweilen zu Auseinandersetzungen, die des rechtlichen Beistands bedürfen.

Führen Verhandlungen über Aufhebungsverträge, Forderungen und sonstige Ansprüche aus dem Arbeits- und Dienstverhältnis zu keiner gütlichen Lösung, so vertreten wir Ihre Interessen … mehr lesen

beckmann-rechtsanwaelte.de | Dortmund

, 157 Wörter

Zum Thema
Strafrecht

Achtung: Verjährung zum Jahresende

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Altforderungen dahingehend zu überprüfen, ob sie im Jahr 2015 entstanden bzw. fällig geworden sind und ob mit einer gerichtlichen Geltendmachung bislang abgewartet … mehr lesen

wollmann.de | Berlin · München

, 129 Wörter

Zum Thema
Verkehrsunfallrecht

Der größte Aberglaube der Gegenwart ist der Glaube an die Vorfahrt.

Den Schadenshergang klären wir mit Ihnen auf und setzen ihre berechtigten Schadensersatzansprüche einschließlich Schmerzensgeld nötigenfalls auch gerichtlich durch. mehr lesen

semsi-und-graf.de | Singen

, 107 Wörter

Zum Thema
Wohnungseigentumsrecht

Für den Bau einer Außentreppe gibt es keine konkludente Zustimmung der Wohnungseigentümer

Hierfür genügt nach Auffassung des Amtsgerichts allerdings nicht, dass Pläne für die Errichtung einer Wendeltreppe, die von der Dachterrasse im Sondereigentum der Beklagten zur ebenerdigen … mehr lesen

pfeiffer-link.net | Darmstadt · Frankfurt

, 222 Wörter

Zum Thema
Vertragsrecht

Neues Recht für Ausschluss- und Verfallklauseln ab 01.10.2016: Textform statt Schriftform

Das bedeutet, dass Ausschlussklauseln, die eine Frist für die Geltendmachung von Ansprüchen aus dem Arbeitsverhältnis vorsehen, nur noch an die Textform gebunden werden können. mehr lesen

kanzlei-geissinger.de | Aßling

, 540 Wörter

Zum Thema
Architektenrecht

Konkludente Abnahme von Architektenleistungen

Eine konkludente Abnahme kann vorliegen, wenn der Unternehmer aus dem Verhalten des Bestellers nach Treu und Glauben und mit Rücksicht auf die Verkehrssitte schließen konnte und durfte, der … mehr lesen

anwaltskanzlei-karaahmetoglu.com | Ditzingen

, 440 Wörter

Zum Thema
Beamtenrecht

Anscheinsbeweis bei Täuschung in Prüfungsverfahren

Dabei spielt es keine Rolle, ob die Prüfungsleistung im Rahmen einer schulischen, beruflichen, akademischen Ausbildung oder anderweitig erbracht werden muss. mehr lesen

ra-hahnewald.de | Dresden

, 135 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. blog.burhoff.de
  3. kanzlei.biz
  4. it-recht-kanzlei.de
  5. hensche.de
  6. rechtsanwalt-krau.de
  7. otto-schmidt.de
  8. ebnerstolz.de
  9. wbs-law.de
  10. bayrvr.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.