RSS-Feed

Nicht jede außerdienstliche Straftat rechtfertigt eine fristlose Kündigung - Artikel lesen

15.05.2018 - Gegenstand des Verfahrens vor dem Landesarbeitsgericht Düsseldorf war nur die fristlose Kündigung, gegen die der Arbeitnehmer sich mit seiner Kündigungsschutzklage wehrte.

https://www.anwalt-leverkusen.de/aktuelles/detail/nicht-jede-ausserdienstliche-straftat-rechtfertigt-eine-fristlose-kuendigung.html

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Arbeitsrecht und Beruf

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.anwalt-leverkusen.de/aktuelles/detail/nicht-jede-ausserdienstliche-straftat-rechtfertigt-eine-fristlose-kuendigung.html?size=320
Foto: anwalt-leverkusen.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Arbeitsrecht
www.anwalt-leverkusen.de

Nicht jede außerdienstliche Straftat rechtfertigt eine fristlose Kündigung

Gegenstand des Verfahrens vor dem Landesarbeitsgericht Düsseldorf war nur die fristlose Kündigung, gegen die der Arbeitnehmer sich mit seiner Kündigungsschutzklage wehrte. mehr lesen

anwalt-leverkusen.de | Leverkusen

, 377 Wörter

Zum Thema
Kündigungsschutzrecht
steinruecke-sausen.de

Außerdienstliche Straftat rechtfertigt keine fristlose Kündigung

Auch wenn sich das Unternehmen der Beklagten in einem Chemiepark befinde, der generell von der Beklagten als sicherheitsrelevant eingestuft werde, rechtfertigten die außerdienstlichen … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

steinruecke-sausen.de | Köln · Berlin

iovos.de | Nürnberg

rae-michael.de | Gevelsberg

, 440 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
rae-wegmann.de

Fristlose Kündigung nach Straftat?

Ein Verhalten außerhalb der Arbeitszeit kann zu einer fristlosen Kündigung führen, nämlich dann, wenn die Eignung beziehungsweise Zuverlässigkeit des Arbeitnehmers infrage gestellt werden … mehr lesen

rae-wegmann.de | Nettetal

, 138 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
www.kk-bildung.de

Außerdienstliche Straftaten rechtfertigen nicht immer eine fristlose Kündigung

Begeht ein Arbeitnehmer eine außerdienstliche Straftat und erhält daher die fristlose Kündigung, so muss diese nicht immer gerechtfertigt sein. mehr lesen

kk-bildung.de | Hainichen

, 360 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
raheinemann.de

LArbG Düsseldorf: Außerdienstliche Straftat rechtfertigt fristlose Kündigung nicht

Die außerdienstlichen Vorwürfe rechtfertigten gegenüber dem Kläger in Ansehung seiner konkreten Arbeitsaufgabe, der Stellung im Betrieb und der langen Betriebszugehörigkeit keine fristlose … mehr lesen

raheinemann.de | Magdeburg

, 412 Wörter

Zum Thema
Kündigungsschutzrecht
lks-rechtsanwaelte.de

Fristlose Kündigung wegen Verdacht der Zugehörigkeit zur “salafistischen Szene”

Das Landesarbeitsgericht Niedersachen begründete seine Entscheidung damit, dass der bloße Verdacht der Zugehörigkeit zur radikal militanten „Jihad-Bewegung“ und der damit begründete … mehr lesen

lks-rechtsanwaelte.de | Frankfurt

, 314 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
anwaelte-witten.com

Arbeitsrecht: Wirksamkeit einer fristlosen Kündigung eines Arbeitsverhältnisses

Bitte bedenken Sie, dass Sie bei einer fristgemäßen und fristlosen Kündigung innerhalb einer dreiwöchigen Frist ab Zugang der Kündigung Kündigungsschutzklage beim Arbeitsgericht einreichen … mehr lesen

anwaelte-witten.com | Hamburg

, 354 Wörter

Zum Thema
Mietrecht
www.advo-reuter.de

Fristlose Kündigung einer Wohnungsmieterin aufgrund "Rache-E-Mail" an Ehefrau des Vermieters

Versendet eine Wohnungsmieterin an die Ehefrau des Vermieters eine "Rache-E-Mail", weil dieser den Auszug der Mieterin verlangt, so rechtfertigt dies die fristlose Kündigung des … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

advo-reuter.de | Jülich

rehmann.de

, 322 Wörter

Zum Thema
Kündigungsschutzrecht
www.kafar.de

Versteckte Kamera in Umkleide – Fristlose Kündigung eines Trainers

Nach der Entscheidung des Arbeitsgerichts Berlin ist die fristlose Kündigung des Trainers wirksam, der mit versteckter Kamera in der Umkleidekabine Sportlerinnen mit einer versteckten … mehr lesen

kafar.de | Bochum

, 160 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
www.dr-bahr.com

LAG Frankfurt a.M.: Heimliche Smartphone-Aufnahme rechtfertigt fristlose Kündigung des Arbeitsvertrages

Das Hessische Landesarbeitsgericht hatte über die Wirksamkeit einer Kündigung zu entscheiden, die ausgesprochen wurde, weil der Arbeitnehmer ein Gespräch mit Vorgesetzen und dem Betriebsrat … mehr lesen

dr-bahr.com | Hamburg

, 372 Wörter