RSS-Feed

Fremde Sprüche als abgemahnte „Zitate“ - Artikel lesen

12.06.2018 - Juli 1960 verstorben ist, wird die Schutzfrist bzgl. der gemeinsam mit Valentin geschaffenen Werke somit am 1. Januar 2031 erlöschen.

http://www.nennen.de/news/artikel/fremde-sprueche-als-abgemahnte-zitate

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Urheber- und Persönlichkeitsrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/http://www.nennen.de/news/artikel/fremde-sprueche-als-abgemahnte-zitate?size=320
Foto: nennen.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Urheberrecht
www.nennen.de

Fremde Sprüche als abgemahnte „Zitate“

Juli 1960 verstorben ist, wird die Schutzfrist bzgl. der gemeinsam mit Valentin geschaffenen Werke somit am 1. Januar 2031 erlöschen. mehr lesen

nennen.de | Brühl

, 795 Wörter

Zum Thema
Verlagsrecht
www.dr-bahr.com

LG Hamburg: Panorama darf keine Spiegel TV-Exklusivbilder zeigen

Im Rahmen einer umfassenden Erörtertung kommt das Gericht zu dem Ergebnis, dass aufgrund der Exklusivität der Bilder und weil Spiegel TV den Hintergrund der konkret gezeigten Ereignisse … mehr lesen

dr-bahr.com | Hamburg

, 220 Wörter

Zum Thema
rehmann.de

"TV-Flops": Konkurrent darf Fernsehpannen anderer Sender nicht kostenlos ausstrahlen

Das Oberlandesgericht Köln hat entschieden, dass Pannen in den Fernsehsendungen anderer Sender von der Konkurrenz nicht ohne weiteres kostenfrei ausgestrahlt werden dürfen. mehr lesen

rehmann.de

, 537 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
www.hensche.de

IG BAU will Sch­lich­ter­spruch zu­stim­men - Ap­pell an Ar­beit­ge­ber

Ver­lan­gen kirch­li­che Ar­beit­ge­ber ei­ne be­stimm­te Kon­fes­si­on bei der Ein­stel­lung, müs­sen deut­sche Ge­rich­te künf­tig ge­nau­er prü­fen, ob dies sach­lich ge­bo­ten ist: … mehr lesen

hensche.de | Berlin

, 2513 Wörter

Zum Thema
www.dr-bahr.com

OLG Köln: "TV-Flops" sind für andere Sender kostenpflichtig

Die wesentlichen Merkmale der Parodie bestünden nämlich darin, an ein bestehendes Werk zu erinnern, gleichzeitig aber ihm gegenüber wahrnehmbare Unterschiede aufzuweisen und einen Ausdruck … mehr lesen

dr-bahr.com | Hamburg

, 453 Wörter

Zum Thema
www.rechtsanwalt-koeln.eu

"TV-Flops" sind für andere Sender kostenpflichtig

Die wesentlichen Merkmale der Parodie bestünden nämlich darin, an ein bestehendes Werk zu erinnern, gleichzeitig aber ihm gegenüber wahrnehmbare Unterschiede aufzuweisen und einen Ausdruck … mehr lesen

rechtsanwalt-koeln.eu | Köln

, 532 Wörter

Zum Thema
www.hensche.de

Häft­lin­ge be­rei­ten Ent­las­sung vor: Job­bör­se in der Jus­tiz­voll­zugs­an­stalt

Geld­be­darf gibt Ar­beit­neh­mern kei­nen An­spruch ge­gen den Ar­beit­ge­ber auf Kün­di­gung ei­ner Di­rekt­ver­si­che­rung, auch wenn die­se auf ei­ner Ent­gelt­um­wand­lung be­ruht: … mehr lesen

hensche.de | Berlin

, 2857 Wörter

Zum Thema
www.hensche.de

Mer­kel: Zwei An­läu­fe für Ein­füh­rung be­fris­te­ter Teil­zeit rei­chen

Nach­dem die ehe­ma­li­ge Bun­des­ar­beits­mi­nis­te­rin, An­drea Nah­les , ih­ren Ent­wurf ei­nes ent­spre­chen­den Ge­set­zes nicht durch­brin­gen konn­te , si­cher­te die … mehr lesen

hensche.de | Berlin

, 3335 Wörter

Zum Thema
www.hensche.de

Fast 8.000 sach­grund­los be­fris­tet An­ge­stell­te bei der Bun­des­re­gie­rung

04. 06. 2018. - Ar­beits­ver­trä­ge kön­nen nach der­zei­ti­gem Recht im All­ge­mei­nen nur bis zu ei­ner Höchst­dau­er von zwei Jah­ren oh­ne ei­nen Sach­grund be­fris­tet wer­den. mehr lesen

hensche.de | Berlin

, 3166 Wörter

Zum Thema
Kapitalmarktrecht
www.hensche.de

4,3 Pro­zent mehr Geld für Re­dak­teu­re deut­scher Zeit­schrif­ten

Ar­beit­neh­mer kön­nen Auf­he­bungs­ver­trä­ge nicht frei, d. h. oh­ne An­ga­be von Grün­den auf der Grund­la­ge von § 312g Bür­ger­li­ches Ge­setz­buch wi­der­ru­fen: … mehr lesen

hensche.de | Berlin

, 2962 Wörter