RSS-Feed

Zum Rechtsmissbrauch bei Eigenbedarf (10.05.2019)

10.05.2019 - Castendiek, Helwig & Partner Sidestep nächster Beitrag Bremer Immobilientage – Vortrag vorheriger Beitrag Zum Rauchen den Balkon? Aktuelle Beiträge Kostenerstattung einer LASIK-Behandlung Die Zukunft gestalten – Ein Vortrag …

https://www.castendiek.de/2015/02/zum-rechtsmissbrauch-bei-eigenbedarf.html

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Mieten und Wohnen

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.castendiek.de/2015/02/zum-rechtsmissbrauch-bei-eigenbedarf.html?size=320
Foto: castendiek.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Mietrecht

Zum Rechtsmissbrauch bei Eigenbedarf

Castendiek, Helwig & Partner Sidestep nächster Beitrag Bremer Immobilientage – Vortrag vorheriger Beitrag Zum Rauchen den Balkon? Aktuelle Beiträge Kostenerstattung … mehr lesen

castendiek.de | Bremen

, 473 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Kündigung – vorgetäuschter Eigenbedarf

Oft treten die Mieter solchen Kündigungen zwar im Räumungsverfahren entgegen, schließen dann aber vor Gericht einen Vergleich, um Risiken zu umgehen und wenigstens noch eine Beihilfe zu den … mehr lesen

kanzleineuberger.de | Pirmasens

, 146 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Rechtsmissbrauch bei sachgrundloser Befristung?

Das LAG Berlin-Brandenburg hat entschieden, dass dann, wenn ein mit einem anderen Arbeitgeber rechtlich und tatsächlich verbundener Arbeitgeber mit einem zuvor bei dem anderen Arbeitgeber … mehr lesen

steinruecke-sausen.de | Köln

, 228 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Vorgetäuschter Eigenbedarf: Mieter kann Wiedereinzug verlangen

Vorgetäuschter Eigenbedarf: Mieter kann Wiedereinzug verlangen Entscheidungen > Mietrecht > Vorgetäuschter Eigenbedarf: Mieter kann Wiedereinzug verlangen wohnung arbeitnehmer … mehr lesen

ra-schmaler.de | Emden

, 298 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Eigenbedarfskündigung für Zweitwohnung

Den Eigenbedarf begründete die Vermieterin damit, dass sie sich aus beruflichen Gründen mehrfach im Jahr am Ort der Wohnung aufhalte und diese daher als Zweitwohnung nutzen wolle. mehr lesen

anwalt-kreuzberg.de | Berlin

, 333 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Schadenersatz bei Eigenbedarfskündigung

Wendet der Vermieter ein, der Eigenbedarf sei nachträglich weggefallen, so sind an die Begründung nach des BGH strenge Anforderungen zu stellen. mehr lesen

g-e-recht.de | Berlin

, 264 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Eigenbedarfskündigung des Vermieters: Rechtsmissbräuchlichkeit wegen Nichtoffenbarung möglichen künftigen Eigenbedarfs bei Abschluss des Mietvertrages

Der Mieter befindet sich damit in einer ähnlichen Situation wie der Vermieter, der bei Abschluss eines unbefristeten Mietvertrags ebenfalls damit rechnen muss, dass der Mieter gemäß § 573c … mehr lesen

exner-rechtsanwaelte.de | Dessau

, 862 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

BGH: Zum Rechtsmissbrauch, wenn Verband für Unterlassungsklage Prozessfinanzierer einschaltet

Der BGH hat entschieden, dass die Klage eines Verbraucherverbandes auf Gewinnabschöpfung nach § 10 UWG rechtsmissbräuchlich sei, wenn dieser einen Prozessfinanzierer einschalte, dem eine … mehr lesen

damm-legal.de | Hamburg · Ehndorf

, 355 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Eigenbedarf auch bei Härtefällen möglich

Der Gesetzgeber erlaubt es Vermietern grundsätzlich für sich oder seine Familie in Fällen von Eigenbedarf gegenüber Mietern eine Kündigung auszusprechen . mehr lesen

lehmann-stermann.de | Herford

, 183 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Wechsel zu sachgrundloser Befristung bei verbundenen Unternehmen kann rechtsmissbräuchlich sein

Schließt ein mit einem anderen Arbeitgeber rechtlich und tatsächlich verbundener Arbeitgeber mit einem zuvor bei dem anderen Arbeitgeber befristet beschäftigten Arbeitnehmer einen … mehr lesen

hannusch.net | Lübben

, 231 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. it-recht-kanzlei.de
  3. blog.burhoff.de
  4. hensche.de
  5. bayrvr.de
  6. otto-schmidt.de
  7. kanzlei.biz
  8. ebnerstolz.de
  9. db-anwaelte.de
  10. lhp-rechtsanwaelte.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.