RSS-Feed

DSGVO in der Praxis: Müssen die Kontaktdaten aller Datenschutzbeauftragten den Behörden mitgeteilt werden? - Artikel lesen

04.05.2018
Auszug: Bei deutschen Unternehmen folgt die Verpflichtung zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten nicht aus der DSGVO, sondern aus deutschem Recht. Nach § 38 Abs. 1 BDSG-neu bleibt es dabei, dass ein Datenschutzbeauftragter bereits dann bestellt werden …

Artikel direkt auf cr-online.de lesen
Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Gesellschafts- und Unternehmensrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.cr-online.de/blog/2018/05/04/dsgvo-in-der-praxis-muessen-die-kontaktdaten-aller-datenschutzbeauftragten-den-behoerden-mitgeteilt-werden?size=320
Foto: cr-online.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
AGB-Recht
www.cr-online.de

DSGVO in der Praxis: Müssen die Kontaktdaten aller Datenschutzbeauftragten den Behörden mitgeteilt werden?

Bei deutschen Unternehmen folgt die Verpflichtung zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten nicht aus der DSGVO, sondern aus deutschem Recht. Nach § 38 Abs. 1 BDSG-neu bleibt es dabei, … mehr lesen

cr-online.de | Köln

, 979 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht
markushesse.de

Neue Vorgaben für das Impressum von Rechtsanwälten

Neue Vorgaben für das Impressum von Rechtsanwälten - Mai 10 2018 Neue Vorgaben für das Impressum von Rechtsanwälten By in für die Datenschutzinformationen im Impressum rechtzeitig umsetzen. … mehr lesen

markushesse.de | Euskirchen

, 110 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht
www.ra-juedemann.de

DSGVO und KUG – Menschen als Beiwerk auf Fotos – Stellungnahme des Hamburgischen Datenschutzbeauftragten

Zu unserem Mandanten zählen Personen und Unternehmen aus dem Bereichen des Theaters und des Film- und Fernsehens, Verlage, Musiker, Labels, Modedesigner, Veranstalter, Gastronomie, … mehr lesen

ra-juedemann.de | Berlin

, 184 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht
www.datenschutz-notizen.de

Meldung des Datenschutzbeauftragten an die Aufsichtsbehörde

Auf den Webseiten des Landesbeauftragten für Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz findet sich ein Testformular für eine Online-Meldung, aber dieses kann noch NICHT für … mehr lesen

datenschutz-notizen.de | Bremen

, 463 Wörter

Zum Thema
EDV-Recht
www.gsg-partner.de

Datenschutzrecht und DSGVO : Welche Angaben muss eine Datenschutzerklärung enthalten?

Wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden und Rechtsgrundlage der Verarbeitung berechtigte Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO sind, müssen … mehr lesen

gsg-partner.de | Duisburg

, 973 Wörter

Zum Thema
AGB-Recht
www.paulypartner.de

Formularhandbuch Datenschutzrecht: 2. Auflage zur DSGVO erschienen

Das Formularhandbuch erscheint in der zweiten Auflage und ist nunmehr vollständig auf die EU‑Datenschutzgrundverordnung und das neue BDSG abgestimmt und enthält bereits eine Vielzahl von … mehr lesen

paulypartner.de | Bonn

, 243 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht
kanzleidr.de

Die Datenschutz-Grundverordnung: Vereine sind verpflichtet

In der Praxis werden solche Daten vom Verein erfasst, gespeichert, verwendet und gegebenenfalls weitergeleitet, zum Beispiel an Dachverbände oder eine Druckerei zur Herstellung der … mehr lesen

kanzleidr.de | Augsburg

, 534 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht
www.volke.legal

Mitteilungspflicht der Kontaktdaten des betrieblichen Datenschutzbeauftragten an Aufsichtsbehörde in NRW erst ab dem 25.5.2018 zu erfüllen

Die Mitteilungspflicht ergibt sich aus 37 Abs. 7 EUDSGVO und betrifft alle Unternehmen, die einen betrieblichen Datenschutzbeauftragten bestellen oder bestellen müssen. mehr lesen

volke.legal | Waltrop

, 802 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht
www.law-blog.de

Verarbeitungsverzeichnis nach der DSGVO – Was ist zu tun?

Verfahrensverzeichnis anzufertigen, also ein Verzeichnis, in dem der Verantwortliche grundsätzlich beschreibt, wie er mit personenbezogenen Daten umgeht und welche Sicherheitsmaßnahmen er … mehr lesen

law-blog.de | München

, 550 Wörter

Zum Thema
Internetrecht
www.hus-recht.de

Datenschutz | HUS-Rechtsanwälte und Notar aus Braunschweig

Wenn Sie über die Webseite oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns … mehr lesen

hus-recht.de | Braunschweig

, 297 Wörter