RSS-Feed

Hinweis: Die angefragte Seite ist nicht mehr verfügbar.
Wir zeigen eine thematisch möglichst ähnliche Seite.

Nach Operation im Knie zurückgebliebener Fremdkörper begründet Anspruch auf Schmerzensgeld (29.01.2019)

29.01.2019 - Am 24. 10. 2018 hat das OLG Oldenburg einem Patienten, der sich einer Kniegelenksoperation unterzogen hatte, bei der die Metallspitze des Operationsinstrumentes im Knie verblieb, Schmerzensgeld in Höhe von 20. 000 Euro zugesprochen.

https://raheinemann.de/nach-operation-im-knie-zurueckgebliebener-fremdkoerper-begruendet-anspruch-auf-schmerzensgeld

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Nutzer und Verbraucher

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://raheinemann.de/nach-operation-im-knie-zurueckgebliebener-fremdkoerper-begruendet-anspruch-auf-schmerzensgeld?size=320
Foto: raheinemann.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Patientenrecht

Patient erhält 20.000 Euro Schmerzensgeld wegen versehentlich verbliebenem Fremdkörper im Knie nach Operation

Startseite » Patient erhält 20. Patient erhält 20. Mit Urteil vom 24. 10. 2018 – 5 U 102/18 – hat der 5. dem Patienten 20. 000 Euro Schmerzensgeld zahlen muss. mehr lesen

haerlein.de | Nürnberg

, 221 Wörter

Zum Thema
Arzthaftungsrecht

Metallspitze im Patientenknie: Unterlassene Nachuntersuchungen führen als grober Behandlungsfehler zu hohem Schmerzensgeld

Zu guter Letzt hatte es der Arzt weder beim Verbandswechsel noch beim Ziehen der Fäden für nötig gehalten, abzuklären, ob die Metallspitze im Knie stecken könnte. mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

sigloch-coll.de | Stuttgart

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 321 Wörter

Zum Thema
Arzthaftungsrecht

Schmerzensgeld nach Behandlungsfehlern

Ansätze für ein ärztliches Fehlverhalten, aus dem Ansprüche des Patienten erwachsen können, können bereits bei der Aufnahme, dem Erstgespräch und der Aufklärung liegen, aber auch in einer … mehr lesen

gganwaelte.de | Sonthofen

, 287 Wörter

Zum Thema
Arzthaftungsrecht

Schmerzensgeld wegen im Knie verbliebenen Fremdkörpers nach Operation 28. Januar 2019 - 22:25

Das OLG Oldenburg hat entschieden, dass einem Patienten, der sich einer Kniegelenksoperation unterzogen hatte, bei der die Metallspitze des Operationsinstrumentes im Knie verblieb, … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 1086 Wörter

Zum Thema
Patientenrecht

Verbliebener Gegenstand bei OP – Behandlungsfehler?

Verbliebener Gegenstand bei OP – Behandlungsfehler? Zurück Das OLG Köln vertrat die Auffassung, dass ein in der Vagina der Patientin vergessene Tupfer nach einem Dammschnitt im Rahmen einer … mehr lesen

krall-kalkum.de | Solingen

, 314 Wörter

Zum Thema
Patientenrecht

Operations-Werkzeug im Knie eines Patienten verloren - 20.000 € Schmerzensgeld: OLG Oldenburg 24-10-2018

Dass der Beklagte zu 1) die Notiz nicht zur Kontrolle der Operierten unabhängig von konkreten Beschwerden verwenden wollte, zeigt sich schon daran, dass er den Kläger weder beim … mehr lesen

christmann-law.de

, 825 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Zahnschmerzen wegen Übersehens eines abgebrochenen Instruments im Wurzelkanal

Drucken Schmerzensgeld ohne immateriellem Vorbehalt Fall-Nr. : 104604  aus dem Jahr  Geschlecht: männlich       Geburtsjahr: 1973 Ausgangspunkt der … mehr lesen

schmerzensgeld.info | Regensburg

, 300 Wörter

Zum Thema
Patientenrecht

Einwilligung des Patienten bei Vorverlegung der Operation

Dies gilt jedenfalls in dem vom Oberlandesgerichts Köln entschiedenen Einzelfall, bei dem die Patientin sich beim ärztlichen Aufklärungsgespräch ausgesprochen skeptisch und „regelrecht … mehr lesen

rscw.de | Schweinfurt

, 564 Wörter

Zum Thema
Patientenrecht

Patienten sollten wissen, dass eine in einer schwierigen Situation erteilte Einwilligung in eine Operation unwirksam

Arzt für alle über den bloßen operativen Eingriff hinausgehenden, den Gesundheitszustand des Patienten betreffenden nachteiligen Folgen aus §§ 280 Abs. 1, 630a, 823 Abs. 1, 249, 253 Abs. mehr lesen

haerlein.de | Nürnberg

, 445 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Räum- und Streupflicht auf Parkplatz

Räum- und Streupflicht auf Parkplatz Der Fall: Eine Postbotin war auf einem E-Bike unterwegs um Ihrer Arbeit nachzugehen. mehr lesen

kanzlei-krieger.de | Weilheim

, 248 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. blog.burhoff.de
  3. it-recht-kanzlei.de
  4. hensche.de
  5. bayrvr.de
  6. otto-schmidt.de
  7. kanzlei.biz
  8. ra-herrle.de
  9. wbs-law.de
  10. ebnerstolz.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.