RSS-Feed

Vorsicht bei der Nutzung von WhatsApp zu dienstlichen Zwecken (04.07.2018)

★★★★★ 100% Empfehlung von 1 Stimmen

04.07.2018 - Die Datenschutzbehörden der genannten Bundesländer sehen überdies bei der geschäftlichen Nutzung von WhatsApp, insbesondere in der Kommunikation mit Kunden, einen Verstoß gegen die §§88, 191 Telekommunikationsgesetz, überdies handele es sich bei der …

https://www.emplawyers-muenchen.de/de/news-main/news/136-vorsicht-bei-der-nutzung-von-whatsapp-zu-dienstlichen-zwecken

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Computer und Internet

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.emplawyers-muenchen.de/de/news-main/news/136-vorsicht-bei-der-nutzung-von-whatsapp-zu-dienstlichen-zwecken?size=320
Foto: emplawyers-muenchen.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Datenschutzrecht

Doch warum „Threema“? Ist dies nicht auch nur ein weiterer Messenger-Dienst wie WhatsApp?

Da wir großen Wert auf Datenschutz legen, erreichen Sie unsere Trainer zukünftig über den Messenger-Dienst Threema! mehr lesen

kk-bildung.de | Hainichen

, 438 Wörter

Leitartikel
Internetrecht

Vorsicht bei der Nutzung von WhatsApp zu dienstlichen Zwecken

Die Datenschutzbehörden der genannten Bundesländer sehen überdies bei der geschäftlichen Nutzung von WhatsApp, insbesondere in der Kommunikation mit Kunden, einen Verstoß gegen die §§88, … mehr lesen

emplawyers-muenchen.de | München

, 1439 Wörter, Bewertung: ★★★★★

Zum Thema
Religionsverfassungsrecht

Messenger in der evangelischen Kirche

Der Beauftragte für den Datenschutz in der Evangelischen Kirche in Deutschland hat Ende Oktober nun eine ergänzende Stellungnahme zum Einsatz von Messenger-Diensten herausgegeben, in der … mehr lesen

datenschutz-notizen.de | Bremen

, 551 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Private Nutzung dienstlicher E-Mail-Postfächer

Denn wird das E-Mail-Postfach entgegen des Verbotes dennoch von den Mitarbeitern privat genutzt, kann dies zu einer betrieblichen Übung und damit zu einer Duldung durch den Arbeitgeber … mehr lesen

datenschutzticker.de | Köln

, 220 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Was müssen Eltern beachten, wenn ihre minderjährigen Kinder WhatsApp nutzen

Durch Zustimmung der Nutzungsbedingungen erlaubt man dem Betreiber, das Adressbuch des Handys regelmäßig auszulesen. mehr lesen

anwaelte-nickol.de | Daaden

, 792 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht

WhatsApp im Unternehmen – Aufsichtsbehörde reagiert positiv

Es häufen sich Anfragen von Mandanten, ob deren Mitarbeiter die Software WhatsApp auch im Betrieb einsetzen dürfen. mehr lesen

it-rechtsinfo.de | Hamburg

, 441 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht

Nutzung von WhatsApp und Co. auf Diensthandys?

Es müsste daher sichergestellt werden, dass alle auf Firmenhandys eingespeicherten Kontakte ihre Einwilligung gegeben haben, dass ihre Daten an WhatsApp weitergeleitet werden dürfen. mehr lesen

ksb-intax.de | Celle · Hannover

, 569 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

EGMR zur Überwachnung von Mitarbeitern

EGMR hat im Falle eines rumänischen Vertriebsingenieurs entschieden, dass die Überprüfung eines rein dienstlichen Kommunikationsmittels durch den Arbeitgeber und Verwendung der hieraus … mehr lesen

anwaltscontor.de | München

, 365 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

E-Mails: Hat der Arbeitgeber Zugriff auf das Postfach der Mitarbeiter?

Wenn es dem Arbeitgeber nicht möglich ist, eine sichere Trennung zwischen dienstlichen und privaten E-Mails vorzunehmen, dann darf in Abwesenheit des Mitarbeiters nicht auf dessen Postfach … mehr lesen

rdp-law.de | Augsburg

, 793 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Vorsicht - wesentliche Nachteile beim Berliner Testament

Soweit Kinder vorhanden sind, sollen diese in der Regel erst nach dem Tod des Letztversterbenden der Eheleute zu gleichen Teilen - gerecht - erben. mehr lesen

kanzlei-nussmann.de | Wurzen

, 122 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. it-recht-kanzlei.de
  2. ra-kotz.de
  3. rechtsanwalt-krau.de
  4. kanzlei-rader.de
  5. hensche.de
  6. iurratio.de
  7. kanzlei.biz
  8. vergabeblog.de
  9. roedl.de
  10. otto-schmidt.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.