RSS-Feed

Logos in E-Mails zählen nicht als unzulässige Werbung - Artikel lesen

11.06.2018 - Werbung ist dabei jede Äußerung bei der Ausübung eines Handels, Gewerbes, Handwerkes oder freien Berufs mit dem Ziel, den Absatz von Waren oder die Erbringung von Dienstleistungen zu fördern , Gewerblicher Rechtschutz und Urheberrecht 2013, 1259 Rn. …

https://www.suedwest-datenschutz.com/logos-in-e-mails-zaehlen-nicht-als-unzulaessige-werbung

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Gesellschafts- und Unternehmensrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.suedwest-datenschutz.com/logos-in-e-mails-zaehlen-nicht-als-unzulaessige-werbung?size=320
Foto: suedwest-datenschutz.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Wettbewerbsrecht
www.ra-himburg-berlin.de

Logo in E-Mail-Signatur keine Werbung, E-Mail daher kein Spam

Das Amtgerichts Frankfurt a. M. hat mit Urteil vom 2. 10. 2017 entscheiden, dass die Versendung einer E-Mail mit einer E-Mail-Signatur, die das Logo des Unternehmens nebst einer Verlinkung … mehr lesen

ra-himburg-berlin.de | Berlin

, 351 Wörter

Zum Thema
Markenrecht
www.breuerlehmann.de

Tipps zur Markenanmeldung: Logos und Urheberrechte

Bei gekauften Logos oder Bildern von entsprechenden Internetplattformen gehen die Rechte regelmäßig nicht so weit, dass das erworbene Logo, Bild oder die Grafik auch als Marke angemeldet … mehr lesen

breuerlehmann.de | München

, 175 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht
www.kanzlei-loos.de

Firmen-Logo in E-Mail stellt keine Werbung dar

"Auftragsbestätigung""Cayla""Exklusiv in Ihrer Apotheke""Himbeer-Rhabarber""in Optiker-Qualität""Jetzt gratis testen""Keiner ist schneller""Nach traditioneller Metzgerkunst""Nr. 1 in … mehr lesen

kanzlei-loos.de | Würzburg

, 362 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht
www.lhr-law.de

Handelt es sich bei einem Firmenlogo in der Email-Signatur um unzulässige Werbung?

Handelte es sich überhaupt bei der E-Mail des Antragsgegner um eine Werbe-E-Mail? „Der Begriff der Werbung umfasst nach dem allgemeinen Sprachgebrauch alle Maßnahmen eines Unternehmens, die … mehr lesen

lhr-law.de | Köln

, 581 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht
blog-it-recht.de

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Werbung in Autoreply-Mails ist unzulässig, wenn die Empfänger der Mails nicht zuvor eine Werbeeinwilligung erteilt haben . mehr lesen

blog-it-recht.de | Mainz · Berlin

, 891 Wörter

Zum Thema
Internetrecht
blog-it-recht.de

Kostenfreier Download Booklet „FAQ zum E-Mailmarketing“

Wieder hat ein Gericht entschieden, dass Kundenzufriedenheitsbefragungen per E-Mail ohne vorherige Einwilligung der Empfänger als unerlaubte Werbe-E-Mails einzustufen sind . mehr lesen

blog-it-recht.de | Mainz · Berlin

, 215 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht
www.datenschutz-notizen.de

Gilt das verlinkte Firmenlogo in der E-Mail Signatur als Werbung?

In einer jüngeren Entscheidung vor dem Amtsgericht Frankfurt a. M. ) stellte das Gericht fest: Ein verlinktes Logo sei nicht als Werbung anzusehen, da es nicht unmittelbar darauf gerichtet … mehr lesen

datenschutz-notizen.de | Bremen

, 546 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht
www.suedwest-datenschutz.com

Urteil des AG Bonn vom 01.08.2017, Az.: 104 C 148/17

Eine andere Beurteilung ergibt sich entgegen der Auffassung der Beklagten nicht aus dem Umstand, dass die von dem Server der Beklagten automatisch generierten Bestätigungs-E-Mails sowohl … mehr lesen

suedwest-datenschutz.com | Karlsruhe

, 552 Wörter

Zum Thema
blog-it-recht.de

Neues Booklet: Die 24 wichtigsten aktuellen E-Commerce Urteile

Alle zwei Wochen erscheint dort ein Artikel von ihr zu einem aktuellen und wichtigen Urteil für den Onlinehandel im Bereich Business to business oder business to consumer . mehr lesen

blog-it-recht.de | Mainz · Berlin

, 309 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht
fachanwalt-hannover.com

Muster einer wettbewerbsrechtlichen Abmahnung

Durch Ihre Werbung verletzten Sie nicht nur die Rechte unserer Mandantin, die mit Ihnen im Wettbewerbsverhältnis steht, aus den §§ 1, 2, 3 UWG, sondern verstoßen zusätzlich in besonders … mehr lesen

fachanwalt-hannover.com

, 281 Wörter