RSS-Feed

Krankenversicherung muss Kosten für medizinisch notwendige Liposuktion übernehmen (03.01.2019)

03.01.2019 - Die Krankenkasse könne die Durchführung einer stationären Liposuktionsbehandlung auch nicht mit der Begründung ablehnen, dass es sich um eine neue Untersuchungs- und Behandlungsmethode handele, für die der Gemeinsame Bundesausschuss noch keine …

http://www.hannusch.net/anwaltskanzlei/aktuelle-urteile.php?news=26874

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Arzt und Patient

https://rechtsuniversum.de/postimg/http://www.hannusch.net/anwaltskanzlei/aktuelle-urteile.php?news=26874?size=320
Foto: hannusch.net

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Krankenversicherungsrecht

Krankenversicherung muss Kosten für medizinisch notwendige Liposuktion übernehmen

Die Krankenkasse könne die Durchführung einer stationären Liposuktionsbehandlung auch nicht mit der Begründung ablehnen, dass es sich um eine neue Untersuchungs- und Behandlungsmethode … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

hannusch.net | Lübben

advo-reuter.de | Jülich

, 409 Wörter

Zum Thema
Krankenversicherungsrecht

Private Krankenversicherungen – Wartungskosten für Hilfsmittel

Private Krankenversicherungen müssen ihren Patienten/Innen auch die Kosten für notwendige Wartungen medizinischer Hilfsmittel wie etwa Prothesen oder Hörgeräte erstatten. mehr lesen

rabeer.de | Regensburg

, 123 Wörter

Zum Thema
Krankenversicherungsrecht

Gesetzliche Krankenkasse übernimmt keine Kosten für Liposuktion

Im Klageverfahren führte die Klägerin aus, dass sie die Liposuktion für medizinisch zwingend notwendig halte und auch bereit sei, die Leistung im Rahmen des nunmehr durch den Gemeinsamen … mehr lesen

katrin-boettcher.de | Müncheberg

, 324 Wörter

Zum Thema
AGB-Recht

RA Penteridis: LKH muss IMRT-Kosten übernehmen

Das Landgericht Paderborn hat entschieden, dass die Kosten für die Bestrahlungstherapie IMRT notwendig waren. mehr lesen

melzer-penteridis.de | Bad Lippspringe · Bad Salzuflen · Paderborn

, 543 Wörter

Zum Thema
Krankenversicherungsrecht

Wann erstattet die private Krankenversicherung die Kosten für die Wartung einer computergesteuerten Beinprothese?

Zu den erstattungsfähigen Kosten einer medizinisch notwendigen Versorgung mit einer Beinprothese gehörten auch nicht nur die reinen Anschaffungskosten, sondern außerdem die Kosten, die für … mehr lesen

rechtsanwaeltin-bohn.de | Hamburg

, 616 Wörter

Zum Thema
Versicherungsrecht

Liposuktion – Genehmigungsfiktion – Kostenerstattung und kein Ende

Regelspanne - bemessen werden; ein Überschreiten des 2,3fachen des Gebührensatzes ist nur zulässig, wenn Besonderheiten der in Satz 1 genannten Bemessungskriterien dies rechtfertigen . … mehr lesen

linten.de | Essen

, 694 Wörter

Zum Thema
Verwaltungsrecht

Wartungskosten für Prothese sind erstattungsfähig

Kosten, die für die Aufrechterhaltung der bestimmungsgemäßen Funktion und dem sicheren Gebrauch des Hilfsmittels erforderlich sind ,mithin Wartungs- und Reparaturkosten sowie für den … mehr lesen

anwaltskanzlei-wue.de | Würzburg

, 537 Wörter

Zum Thema
Verwaltungsrecht

Fettabsaugung - Das lange Warten auf das Bundessozialgericht

Rechtlich führt dieses Vorgehen des Sozialgerichts Dresden nun dazu, dass die Sozialgerichte dazu übergegangen sind, die anhängigen Verfahren zur Kostenübernahme für eine stationär … mehr lesen

eurojuris.de | Münster

, 476 Wörter

Zum Thema
Krankenversicherungsrecht

Privat Krankenversicherte gewinnt vor dem AG Köln gegen ihre private Krankenversicherung wegen einer Augen-OP

Manon Linz, Rechtsanwältin bei CLLB Rechtsanwälte, die das Urteil erstritten hat, erklärt: „Das Amtsgericht Köln folgt mit seinem Urteil der ständigen Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs, … mehr lesen

cllb.de | München · Berlin

, 359 Wörter

Zum Thema
Versicherungsrecht

Private Krankenversicherung zahlt nicht - was tun?

Die kürzeren Wartezeiten für einen Termin, das schönere Wartezimmer, der bessere Arzt, die umfassendere Behandlung: In Deutschland haben ca. 9 Millionen Menschen eine Private … mehr lesen

ra-laux.de | Berlin

, 1105 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. bayrvr.de
  2. blog.burhoff.de
  3. it-recht-kanzlei.de
  4. otto-schmidt.de
  5. ra-kotz.de
  6. raschlosser.com
  7. kanzlei.biz
  8. wbs-law.de
  9. vergabeblog.de
  10. hensche.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.