RSS-Feed

Zwangsverrentung durch die JobCenter (29.11.2018)

29.11.2018 - In der Unbilligkeitsverordnung sind die Ausnahmen geregelt. So ist es ab 01. 01. 2017 zum Beispiel unbillig, eine Altersrente dann vorzeitig in zu nehmen, wenn der/die Betroffene dadurch Sicherung des Lebensunterhalts Leistungen der Sozialhilfe

https://www.gippert-klein.de/WP/zwangsverrentung-durch-die-jobcenter

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Sozialrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.gippert-klein.de/WP/zwangsverrentung-durch-die-jobcenter?size=320
Foto: gippert-klein.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Sozialrecht

Zwangsverrentung durch die JobCenter

In der Unbilligkeitsverordnung sind die Ausnahmen geregelt. So ist es ab 01. 01. 2017 zum Beispiel unbillig, eine Altersrente dann vorzeitig in zu nehmen, wenn der/die Betroffene dadurch … mehr lesen

gippert-klein.de

, 125 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Jobcenter muss Kabelgebühren übernehmen

In der momentanen Praxis fällt auf, dass das Jobcenter zwar den Betrag von 7,14 EUR an den Vermieter zahlt, wenn eine Abtretungserklärung vorliegt, diese jedoch direkt vom Regelsatz abzieht. mehr lesen

online-anwalt24.de | Mühlhausen

, 182 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

TAG24.de: "Peinlich! Jobcenter klagt Paar wegen 23.000 Euro an und verrechnet sich"

Dresden - Wer rechnen kann, ist klar im Vorteil. Cindy P. und ihr Freund Mark S. mussten zum Amtsrichter, weil sie das Jobcenter angeblich um eine fünfstellige Summe betrogen haben. mehr lesen

dresdner-fachanwaelte.de | Dresden

, 100 Wörter

Zum Thema
Zivilrecht

Rückforderungsbescheid - Sanktionsbescheid des Jobcenters

Rechtsanwälte Heuer und Brinkmann - wir vertreten Sie im Sozialrecht in Celle bei Widerspruch und Klage gegen das Jobcenter insbesondere bei Rückforderung oder Sanktion. mehr lesen

heuer-brinkmann.de | Celle

, 292 Wörter, Bewertung: ★★★★★

Zum Thema
Musikrecht

LSG Berlin-Brandenburg 06.08.2018: Hartz IV als Miterbe nur als Darlehen gegen Verpfändung des Miterbenanteils?

Das Landessozialgericht Berlin-Brandenburg hat in einem Eilverfahren am 06. 08. 2018 entschieden, dass das JobCenter verlangen kann, dass ein Miterbenanteil zur Sicherung an das JobCenter … mehr lesen

rechtsanwalt-partner.de | Berlin

, 389 Wörter

Zum Thema
Sozialhilferecht

Bundessozialgericht: Hartz IV-Bezieher müssen Mietkautions-Darlehen von den laufenden Leistungen abbezahlen

Unter bestimmten Voraussetzungen kann ein Hartz IV-Bezieher bei der Anmietung einer neuen Wohnung vom Jobcenter ein Darlehen für die erforderliche Mietkaution erhalten. mehr lesen

ra-grotha.de | Kassel

, 265 Wörter

Zum Thema
Rentenrecht

Erstattung von Hartz-IV-Leistungen: Wann eine rückwirkend gewährte Erwerbsminderungsrente zu versteuern ist

Hier hatte eine Frau von 2008 bis 2010 zunächst Hartz-IV-Leistungen vom Jobcenter bezogen. Mit Bescheid vom 25. 05. 2010 bewilligte die Rentenversicherung der Frau rückwirkend ab dem 01. … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 340 Wörter

Zum Thema
Schulrecht

Die Kosten für einen internetfähigen Schüler-Computer müssen vom Jobcenter übernommen werden

Die Entscheidung des Sozialgerichts Cottbus führt insoweit sicherlich zu einer Klarstellung dahingehend, dass Jobcenter grundsätzlich die Kosten für die Anschaffung eines internetfähigen … mehr lesen

nw-rechtsanwaelte.de

, 469 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Ver­pflichtungs­erklärung des Jobcenters zur Miet­schulden­über­nahme muss an Vermieter gerichtet sein

Ihr stehe ein Anspruch auf Räumung und Herausgabe der Wohnung zu, da die fristlose Kündigung des Mietvertrags gemäß § 543 Abs. 2 Nr. 3 BGB wirksam sei. mehr lesen

advo-reuter.de | Jülich

, 359 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

BGH bejaht Rückforderung eines Jobcenters wegen Mietzahlung nach Vertragsende

Zivilsenat des BGH hat die Revision zurückgewiesen und entschieden, dass ein Jobcenter, das im Rahmen von Sozialleistungen Mietzahlungen gemäß § 22 Abs. 7 SGB II unmittelbar an einen … mehr lesen

kanzlei-nierenz.de | Netphen

, 532 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. it-recht-kanzlei.de
  2. ra-kotz.de
  3. von-boehn.de
  4. bayrvr.de
  5. fgvw.de
  6. bwlh.de
  7. migrationsrecht.net
  8. kanzlei.biz
  9. hensche.de
  10. wbs-law.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.