RSS-Feed

Keine Irreführung durch Nutzung einer nicht unterscheidungskräftigen Marke - Artikel lesen

25.05.2018 - Das Oberlandesgericht Frankfurt . a. M. entschied mit Urteil vom 07. 03. 2018, dass eine benutzte Wortmarke, deren Registereintragung aufgrund mangelnder Unterscheidungskraft gelöscht wurde, grundsätzlich auch von anderen als dem ursprünglichen …

https://www.ratgeberrecht.eu/markenrecht-aktuell/keine-irrefuehrung-durch-nutzung-einer-nicht-unterscheidungskraeftigen-marke.html

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Urheber- und Persönlichkeitsrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.ratgeberrecht.eu/markenrecht-aktuell/keine-irrefuehrung-durch-nutzung-einer-nicht-unterscheidungskraeftigen-marke.html?size=320
Foto: ratgeberrecht.eu

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Markenrecht
www.hoecker.eu

Keine Unterscheidungskraft - Markenamt entzieht boat24 den Schutz für Deutschland.

Wenn Sie Fragen zur aktuellen Sach- und Rechtslage haben, melden Sie sich bitte unter contact@hoecker. eu. 06. 06. 2018 Keine Unterscheidungskraft - Markenamt entzieht boat24 den Schutz für … mehr lesen

hoecker.eu | Köln

, 113 Wörter

Leitartikel
Geschmacksmusterrecht
www.ratgeberrecht.eu

Keine Irreführung durch Nutzung einer nicht unterscheidungskräftigen Marke

Das Oberlandesgericht Frankfurt . a. M. entschied mit Urteil vom 07. 03. 2018, dass eine benutzte Wortmarke, deren Registereintragung aufgrund mangelnder Unterscheidungskraft gelöscht … mehr lesen

ratgeberrecht.eu | Esslingen

, 736 Wörter

Zum Thema
Markenrecht
info.legal-patent.com

EuGH: Unterscheidungskraft einer EU-Marke – in jedem EU Mitgliedsstaat nachzuweisen?

Konkret richtet sich Nestlé „gegen die Entscheidung des Gerichts, dass, was den Umfang des Gebiets betreffe, in dem eine durch Benutzung einer Marke erlangte Unterscheidungskraft … mehr lesen

legal-patent.com | Frankfurt

, 237 Wörter

Zum Thema
Markenrecht
www.glawe.de

BGH und BPatG zu „sprechenden“ Personennamenmarken – „Pippi Langstrumpf“ und „EINSTEIN’S GARAGE“

Das gilt auch für dem Markenschutz grundsätzlich zugängliche Personennamen, beispielsweise den Namen der allseits bekannten starken, mutigen und pfiffigen „Pippi Langstrumpf“, deren Name … mehr lesen

glawe.de | Hamburg · München

, 398 Wörter

Zum Thema
Geschmacksmusterrecht
info.legal-patent.com

Das Kreuz mit dem Kreis: ® auch für eine Wort- und Bildmarke?

Auch der EuGH hat dazu entschieden: bereits mit Urteil vom 13. 12. 1990 „Pall / Dahlhausen“ entschied der Europäische Gerichtshof , dass der Vertrieb von Waren mit dem Zusatz ® in … mehr lesen

legal-patent.com | Frankfurt

, 672 Wörter

Zum Thema
Markenrecht
www.lhr-law.de

Bezeichnung “Foto Paradies” erhält keinen markenrechtlichen Schutz

Der EuGH hat in seinem Urteil angenommen, dass die Bezeichnung „Foto Paradies“ keine Unterscheidungskraft hat und daher nicht als Marke eingetragen werden kann . mehr lesen

lhr-law.de | Köln

, 750 Wörter

Zum Thema
Gebrauchsrecht
mkrg.com

Markennutzung durch Plattformbetreiber - der Bundesgerichtshof legt weitere Regeln fest - MKRG

Februar 2018 veröffentlichten Entscheidung hatte sich der Bundesgerichtshof mit der Frage zu befassen, ob die Betreiber von Handelsplattformen, im konkreten Fall Amazon, durch die … mehr lesen

mkrg.com | Düsseldorf

, 321 Wörter

Zum Thema
Markenrecht
www.dr-bahr.com

OLG Frankfurt a.M.: Keine wettbewerbswidrige Irreführung bei bestehendem Franchisevertrag

Besteht ein Franchisevertrag, der den Franchisenehmer berechtigt, eine bestimmte Marke zu verwenden, liegt keine keine wettbewerbsrechtliche Irreführung vor, wenn das Kennzeichen als … mehr lesen

dr-bahr.com | Hamburg

, 187 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht
loh.de

WM 2018 - Anstoß zur Werbung aus dem Hinterhalt

Kaum eine Handhabe hätten der Ausrichter auch gegen einen Unternehmen, dass ein Luftschiff oder ein Flugzeug über der Veranstaltung mit einem Werbebanner kreisen ließe . mehr lesen

loh.de | Berlin

, 771 Wörter

Zum Thema
Markenrecht
www.raffay-fleck.de

Rechtserhaltende Benutzung im Spannungsfeld zwischen BGH und EuGH

Demgemäß kann die Verwendung der Marke mit wortlosem Logo zusammen mit dem dieses überlagernden Wortzeichen „Specsavers“, auch wenn sie letztlich einer Benutzung eines Teils einer … mehr lesen

raffay-fleck.de | Hamburg

, 420 Wörter