RSS-Feed

Die tägliche Höchstarbeitszeit beträgt 8, 10 oder 12 Stunden: Was gilt denn nun eigentlich? - Artikel lesen

07.08.2018 - Gemäß § 3 Satz 2 ArbZG kann die werktägliche Arbeitszeit auf bis zu zehn Stunden verlängert werden, wenn innerhalb von sechs Kalendermonaten oder innerhalb von 24 Wochen im Durchschnitt acht Stunden werktäglich nicht überschritten werden.

https://efarbeitsrecht.net/taegliche-hoechstarbeitszeit

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Arbeitsrecht und Beruf

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://efarbeitsrecht.net/taegliche-hoechstarbeitszeit?size=320
Foto: efarbeitsrecht.net

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Arbeitsrecht
efarbeitsrecht.net

Die tägliche Höchstarbeitszeit beträgt 8, 10 oder 12 Stunden: Was gilt denn nun eigentlich?

Gemäß § 3 Satz 2 ArbZG kann die werktägliche Arbeitszeit auf bis zu zehn Stunden verlängert werden, wenn innerhalb von sechs Kalendermonaten oder innerhalb von 24 Wochen im Durchschnitt … mehr lesen

efarbeitsrecht.net | München · Illingen

, 1102 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
dr-backes.de

Überdurchschnittliche Arbeitszeit – kein Ausgleich durch Urlaubs- und Feiertage

Überdurchschnittliche Arbeitszeit – kein Ausgleich durch Urlaubs- und Feiertage - Dr. mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

dr-backes.de | Mönchengladbach · Köln

anwaltskanzlei-karaahmetoglu.com | Ditzingen

, 125 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
www.wf-p.de

Überdurchschnittliche Arbeitszeit - kein Ausgleich durch Urlaubs- und alle Themen dieses Monats anzeigen

Juli 2018 Überdurchschnittliche Arbeitszeit - kein Ausgleich durch Urlaubs- und Feiertage Nach einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 9. 5. 2018 dürfen Urlaubstage, auch wenn sie … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

wf-p.de

speckin-pp.de | Greifswald

, 156 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
www.ra-kotz.de

Auszubildender: Anspruch auf Mehrarbeitsvergütung bei Ableistung von Überstunden?

Nach Abzug von täglich acht Stunden bzw. 40 Stunden wöchentlich verbleibt ein Guthaben der Klägerin in Höhe von insgesamt 28 Stunden. In der Zeit vom 07. bis zum 11. 09. 2009 und vom 15. … mehr lesen

ra-kotz.de | Kreuztal

, 2976 Wörter

Neu im Thema
Arbeitsrecht
www.wittich-hamburg.de

Mobilität von Arbeitnehmern: Wann Vorteile aus Jobtickets steuerfrei bleiben

Arbeitnehmer, die mit dem Auto zur Arbeit pendeln, haben es mitunter schwer: Sie quälen sich täglich durch den Berufsverkehr, lassen viel Geld an der Zapfsäule und müssen - zumindest als … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 360 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
steinruecke-sausen.de

Urlaubsentgelt nach Veringerung der Teilzeitquote

Die Klägerin vertrat die Auffassung, dass die Berechnung auf Basis der Teilzeitquote von 35/40 vorzunehmen sei, ihr also ein wesentlich höheres Urlaubsentgelt zustünde. Sie erhob … mehr lesen

steinruecke-sausen.de | Köln · Berlin

, 319 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
rechtsanwalt-frisch.de

Mitarbeiter gesucht: Freie Jobs in Kaiserslautern

Aktuell werden bei Rechtsanwalt Frisch mehrere Mitarbeiter gesucht. mehr lesen

rechtsanwalt-frisch.de | Kaiserslautern

, 129 Wörter

Zum Thema
Familienrecht
www.rechtsanwalt-mitze.de

Abwicklung eines Verkehrsunfalls

Blog Large Aufmerksamen Radiohörern und Zeitungslesern sind die vielfältigen täglichen Berichte über die leider viel zu häufig auftretenden Verkehrsunfälle mit erheblichen Sach- und … mehr lesen

rechtsanwalt-mitze.de | Frankenberg · Kassel · Medebach

, 149 Wörter

Zum Thema
Betriebsverfassungsrecht
www.brennecke-rechtsanwaelte.de

Die Betriebsvereinbarung – Das Regelungsinstrument der Betriebspartner – Teil 12 – Grundsätze der Verhältnismäßigkeit und des Vertrauensschutzes, Gesetzes- und …

Die Betriebspartner schließen eine Betriebsvereinbarung "Allgemeine Grundsätze der Zusammenarbeit zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat" ab. mehr lesen

brennecke-rechtsanwaelte.de

, 1189 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
efarbeitsrecht.net

Arbeitszeitregelungen für Führungskräfte sind bindend

Die Festlegung der 37,5-Stunden-Woche im Rahmen der Arbeitszeitregelungen für Führungskräfte stelle auch keinen Verstoß gegen die tarifvertragliche Regelung dar, die nur die Möglichkeit der … mehr lesen

efarbeitsrecht.net | München · Illingen

, 850 Wörter