RSS-Feed

OLG Hamm zum Anspruch auf Schadensersatz für Studenten bei rechtsfehlerhaft bewerteten juristischen Klausuren - Artikel lesen

14.02.2018
Auszug: 13. 02. 2018 Schadensersatzrecht,Hochschulrecht OLG Hamm zum Anspruch auf Schadensersatz für Studenten bei rechtsfehlerhaft bewerteten juristischen Klausuren Für Anspruch auf Schadensersatz müssen Klausurinhalte bei Anwendung zutreffender …

Artikel direkt auf rehmann.de lesen
Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Gesellschafts- und Unternehmensrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://rehmann.de/aktuelles/aktuelle-urteile/?urteil=25523?size=320
Foto: rehmann.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Handelsrecht
www.hannusch.net

OLG Hamm zum Anspruch auf Schadensersatz für Studenten bei rechtsfehlerhaft bewerteten juristischen Klausuren

Im zugrunde liegenden Streitfall verlangte der heute 35 Jahre alte Kläger aus Köln vom beklagten Land Nordrhein-Westfalen Schadensersatz aufgrund eines Bescheides des Justizprüfungsamtes … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

hannusch.net | Lübben

advo-reuter.de | Jülich

rehmann.de

, 761 Wörter

Zum Thema
Internetrecht
jura-online.de

Klausurenkurse Klausuren schreiben und korrigieren lassen Ausformulierte Musterlösungen und Lösungsvideos

Im Klausurenkurs von Jura Online schreibst Du nicht nur original Examensklausuren als Übungsklausuren, sondern Du schreibst topaktuelle Examensklausuren zur Übung. mehr lesen

jura-online.de | Hamburg

, 371 Wörter

Zum Thema
Ausbildungsförderungsrecht
www.melchers-law.com

MELCHERS sponsert den Nachwuchs: Heidelberger Studenten auch dieses Jahr wieder erfolgreich bei Willem C. Vis Moot

MELCHERS räumt der Förderung des juristischen Nachwuchses einen hohen Stellenwert ein und unterstützt daher seit Jahren sehr gerne das Heidelberger Willem C. Vis Moot Team. mehr lesen

melchers-law.com | Berlin · Heidelberg

, 264 Wörter

Zum Thema
Hochschulrecht
bayrvr.de

BVerwG: Bekanntgabe einer als Verwaltungsakt zu qualifizierenden Klausurbewertung in Internetportal der Hochschule

Die Bekanntgabe einer als Verwaltungsakt zu qualifizierenden Bewertung einer Klausur im Rahmen einer Hochschulprüfung in einem von der Hochschule betriebenen Internetportal ist mit den … mehr lesen

bayrvr.de | Saarbrücken

, 253 Wörter

Zum Thema
Ausbildungsförderungsrecht
www.lhr-law.de

ZARA klaut Zeichnungen und feilscht um Schadensersatz

Arno Lampmann, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz und Partner bei LHR – Kanzlei für Marken, Medien, Reputation: “Das ist nachvollziehbar, denn der Verkauf der Taschen hatte sicherlich … mehr lesen

lhr-law.de | Köln

, 313 Wörter

Zum Thema
Ausbildungsförderungsrecht
ra-kanzlei-hamm.de

Aufenthaltserlaubnis für Studenten

Während des Studiums dürfen die Studenten nun 120 Tage bzw. 240 halbe Tage im Jahr arbeiten . mehr lesen

ra-kanzlei-hamm.de | Stuttgart

, 144 Wörter

Zum Thema
Ausbildungsförderungsrecht
fps-law.de

Für Studenten und Referendare: Von der Idee zum Unternehmen - Was Start-up Gründer beachten sollten

Für Studenten und Referendare: Von der Idee zum Unternehmen - Was Start-up Gründer beachten sollten - FPS. Ihre Kanzlei. mehr lesen

fps-law.de | Berlin · Frankfurt

, 173 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.konlus.de

Rechtsreferendare, wissenschaftliche Mitarbeiter und studentische Mitarbeiter

Rechtsreferendare, wissenschaftliche Mitarbeiter und studentische Mitarbeiter Rechtsreferendar, wissenschaftliche Mitarbeiter und studentische Mitarbeiter Zum nächstmöglichen Zeitpunkt … mehr lesen

konlus.de | Köln · Berlin · Bergisch Gladbach

, 235 Wörter

Zum Thema
Medienrecht
www.hoecker.eu

HÖCKER - Medien- und Markenrecht

Rechtsanwalt 2016 - 2017 Juristische Tätigkeit in der Anwaltssozietät Eaton & van Winkle LLP, New York City/USA 2015 - 2017 Referendariat: Dortmund, Hamburg, New York 2012 - 2014 … mehr lesen

hoecker.eu | Köln

, 136 Wörter

Zum Thema
Ausbildungsförderungsrecht
fps-law.de

Für Studenten und Referendare: Digitale Sachverhalte und Sachverhalte digitaler Art – Brauchen wir ein BGB 4.0?

Für Studenten und Referendare: Digitale Sachverhalte und Sachverhalte digitaler Art – Brauchen wir ein BGB 4. 0? - FPS. Ihre Kanzlei. mehr lesen

fps-law.de | Berlin · Frankfurt

, 210 Wörter