RSS-Feed

Hund muss Halsband oder Brustgeschirr mit Namen und Adresse des Halters tragen (24.01.2019)

24.01.2019 - Im zugrunde liegenden Fall wandte sich ein Berliner Hundehalter gegen die Verpflichtung aus § 12 Abs. 2 HundeG, wonach Halterinnen und Halter ihren Hund in der Öffentlichkeit mit ihrem Namen und ihrer Adresse am Halsband oder am Brustgeschirr …

http://www.hannusch.net/anwaltskanzlei/aktuelle-urteile.php?news=26965

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Umwelt und Tiere

https://rechtsuniversum.de/postimg/http://www.hannusch.net/anwaltskanzlei/aktuelle-urteile.php?news=26965?size=320
Foto: hannusch.net

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Recht rund ums Tier

Hund muss Halsband oder Brustgeschirr mit Namen und Adresse des Halters tragen

Im zugrunde liegenden Fall wandte sich ein Berliner Hundehalter gegen die Verpflichtung aus § 12 Abs. 2 HundeG, wonach Halterinnen und Halter ihren Hund in der Öffentlichkeit mit ihrem … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

hannusch.net | Lübben

advo-reuter.de | Jülich

, 345 Wörter

Zum Thema
Haftungsrecht

Halter haften für ihre Hunde: Beinbruch bei Ballspiel

Der Beklagte besuchte die Klägerin und schenkte ihrem Hund einen fußballgroßen Ball, mit dem er mit dem Hund anschließend spielte. mehr lesen

otto-schmidt.de | Köln

, 391 Wörter

Zum Thema
Recht rund ums Tier

, 238 Wörter

Zum Thema
Persönlichkeitsrecht

Öffentliche Gefahrenabwehrordnung: Spaziergänger, die sich bei der Abwehr eines unangeleinten Hunds verletzen, erhalten Schadensersatz

Hinweis: Nähert sich also ein nicht angeleinter Hund, den der Hundehalter nicht unter Kontrolle zu haben scheint, dürfen entsprechende Abwehrmaßnahmen ergriffen werden. mehr lesen

sigloch-coll.de | Stuttgart

, 262 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht

Informationen aus Recht und Steuern!

Januar 2019 Es ist immer für den Käufer eines Tieres schlimm , wenn das erworbene Tier wegen Erkrankungen tierärztlich behandelt werden muss. mehr lesen

raschlosser.com | Köln

, 104 Wörter

Zum Thema
Eherecht

Trennung und Scheidung – wer bekommt den Hund?

Eine Trennung vom Ehemann erscheine daher mit dem Wohl des Tieres nicht vereinbar, zumal Mängel in der Versorgung des Hundes nicht erkennbar seien. mehr lesen

pfeiffer-link.net | Darmstadt · Frankfurt

, 307 Wörter

Zum Thema
Scheidungsrecht

Keine Herausgabe eines "Ehehundes" zwei Jahre nach Trennung

Das OLG Oldenburg hat entschieden, dass eine Ehefrau von ihrem Ex-Ehemann nicht den w mehr lesen

paragraf.info | Hoyerswerda · Dresden

, 118 Wörter

Zum Thema
Betreuungsrecht

Was, wer vorübergehend die Pflege eines fremden Hundes übernimmt, wissen sollte

Bis zur Zahlung dieser Kosten steht der Pflegeperson ein Zurückbehaltungsrecht zu. weil, so das AG, der Pflegeperson während des Pflegeaufenthalts auch die Vorteile in Form von Gesellschaft … mehr lesen

haerlein.de | Nürnberg

, 211 Wörter

Zum Thema
Recht rund ums Tier

Die Old English Bulldog ist nicht per se ein „Listenhund“

Die Klägerin und die beklagte Stadt Sankt Augustin stritten um die Frage, ob es sich bei dem Hund „Kalle“, den die Klägerin von den Züchtern als „Old English Bulldog“ erworben hat, um einen … mehr lesen

raschlosser.com | Köln

, 756 Wörter

Zum Thema
Recht rund ums Tier

Beinbruch als "gänzlich unwahrscheinliches Ereignis": Hundehalter hat keinen Anspruch auf Schadensersatz für Beinbruch eines jungen Hundes beim Ballspielen mit …

Die Klägerin habe als Halterin des Hundes die Entscheidung getroffen, den Hund zunächst mit dem Beklagten spielen zu lassen und damit die Entscheidung über seine Selbstgefährdung getroffen. mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

hannusch.net | Lübben

advo-reuter.de | Jülich

, 588 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. blog.burhoff.de
  3. otto-schmidt.de
  4. it-recht-kanzlei.de
  5. bayrvr.de
  6. rechtsanwalt-krau.de
  7. eisenfuhr.com
  8. hensche.de
  9. diemarkenrechtler.de
  10. kanzlei.biz
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.