RSS-Feed

Hinweis: Die angefragte Seite ist nicht mehr verfügbar.
Wir zeigen eine thematisch möglichst ähnliche Seite.

LG Halle zur Herstellerhaftung im Abgasskandal: Keine Anrechnung von Nutzungsvorteilen! (22.05.2019)

22.05.2019 - Auf diesem Weg hatte die Beklagte überhaupt erst die entsprechende Typgenehmigung erschlichen, denn erst die installierte Manipulationssoftware hat dazu geführt, dass das Fahrzeug bei der Prüfung den Testlauf unter Laborbedingungen erkannte und …

https://verkehrsrecht.gfu.com/2019/05/lg-halle-zur-herstellerhaftung-im-abgasskandal-keine-anrechnung-von-nutzungsvorteilen

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Nutzer und Verbraucher

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://verkehrsrecht.gfu.com/2019/05/lg-halle-zur-herstellerhaftung-im-abgasskandal-keine-anrechnung-von-nutzungsvorteilen?size=320
Foto: verkehrsrecht.gfu.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Verkehrsrecht

Positives Nachtatverhalten Berufskraftfahrerqualifikation - AG Halle senkt Regelgeldbuße auf 55,00 EUR ab, Punkt fällt weg

Positives Nachtatverhalten Berufskraftfahrerqualifikation - AG Halle senkt Regelgeldbuße auf 55,00 EUR ab, Punkt fällt weg Anwalt Verkehrsrecht Leipzig - Schneider & Kollegen Aktuelles … mehr lesen

ra-schneider-leipzig.de | Leipzig

, 104 Wörter

Zum Thema
Schadensersatzrecht

Kfz-Abgasskandal: LG Aachen verurteilt Volkswagen zum Schadensersatz

Nachdem der Kläger darüber informiert worden war, dass auch sein Fahrzeug vom Kfz-Abgasskandal betroffen ist, forderte er VW zunächst erfolglos zur Rücknahme des betroffenen Fahrzeuges … mehr lesen

steinruecke-sausen.de | Köln

, 237 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

VG Halle: Unwirksamer Beitragssatz bei erheblicher Unterschreitung des höchstzulässigen Beitragssatzes

Das Verwaltungsgericht Halle hat sich im Urteil vom 11. 09. 2018 – 4 A 142/16 der neuesten Rechtsprechung des Oberverwaltungsgerichts des Landes Sachsen-Anhalt im Urteil vom 21. 08. 2018 – … mehr lesen

kurzschmuck.de | Dresden

, 202 Wörter

Zum Thema
Baurecht

OVG Sachsen-Anhalt: Keine Ladenöffnung zum Ostermarkt in Halle

Zur Begründung hat das VG im Wesentlichen ausgeführt, die von der Stadt Halle gefertigte Prognose belege nicht hinreichend, dass der Ostermarkt als anlassgebende Veranstaltung für die … mehr lesen

religion-weltanschauung-recht.net | Heidelberg

, 461 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht

Erbschaftsteuerliche Bewertung einer durch Konfusion erworbenen, zinslos gestundeten Zugewinnausgleichsforderung

Der Bundesfinanzhof hingegen zinste den Betrag nach der 2009 gültigen Sterbetafel und der sich daraus ergebenden Lebenserwartung des M auf 177. 000 € ab, weil M erst durch die Konfusion … mehr lesen

askpn.de | Pullach

, 237 Wörter

Zum Thema
Schadensersatzrecht

LG Kiel : Schadensersatz im Diesel-Abgasskandal

Oktober 2015 wurde die beklagte Partei vom Kraftfahrt-Bundesamt dazu verpflichtet, illegale Abschaltvorrichtungen aus den Fahrzeugen zu entfernen. mehr lesen

juliusreiter.de | Düsseldorf

, 609 Wörter

Zum Thema
Gebrauchsrecht

Private Pkw-Nutzung: Auch im Taxigewerbe sind Kfz-Bruttolistenpreise für Privatnutzung maßgeblich

Das Finanzamt berechnete den 1-%-Vorteil auf Basis eines Bruttolistenpreises von 48. 100 €, wogegen der Unternehmer klagte und geltend machte, dass dieser nach einer besonderen … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 356 Wörter

Zum Thema
Verkehrsrecht

Volkswagen AG muss infolge des Abgasskandals Schäden ersetzen

Das ergangene Urteil setzt damit die bisherige Rechtsprechung anderer Richter des LG Erfurt fort, dass die Volkswagen AG wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung infolge des … mehr lesen

exner-rechtsanwaelte.de | Dessau

, 696 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Diesel-Abgasskandal – Klage gegen Volkswagen

Während man in den Reihen der Landesregierung von der Klage überzeugt ist, ist der VW-Konzern der Auffassung, dass es für die Ansprüche der betroffenen Kunden keine Rechtsgrundlage gebe, so … mehr lesen

db-anwaelte.de

, 390 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. it-recht-kanzlei.de
  3. hensche.de
  4. blog.burhoff.de
  5. bayrvr.de
  6. kanzlei.biz
  7. otto-schmidt.de
  8. ra-herrle.de
  9. wbs-law.de
  10. info.legal-patent.com
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.