RSS-Feed

Verwendung von Fotos aus dem Internet für Schulreferat

07.08.2018 - Entscheidend ist die Auslegung des Artikel 3 der Richtlinie2001/29 des europäischen Parlaments und des Rates vom 22. Art. Die Mitgliedstaaten sehen vor, dass den Urhebern das ausschließliche Recht zusteht, die drahtgebundene oder drahtlose …

https://www.boden-rechtsanwaelte.de/verwendung-von-fotos-aus-dem-internet-fuer-schulreferat

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Urheber- und Persönlichkeitsrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.boden-rechtsanwaelte.de/verwendung-von-fotos-aus-dem-internet-fuer-schulreferat?size=320
Foto: boden-rechtsanwaelte.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Persönlichkeitsrecht

Verwendung von frei zugänglichen Fotos im Internet

Der Fall ist insofern relevant, als dass Urheberrechte auch dann verletzt werden, wenn ein Foto auf einer Website ohne Zustimmung des Fotografen veröffentlicht wird, obwohl es im Internet … mehr lesen

medienrechtsanwaelte.de

, 259 Wörter

Zum Thema
Verlagsrecht

Ihr Urheberrecht wurde verletzt?

Kein Wartezimmer - keine Wartezeit - Beratung sofort - Rufen Sie einfach an! mehr lesen

internetrecht-rostock.de | Rostock · München

, 304 Wörter

Leitartikel
Verlagsrecht

Verwendung von Fotos aus dem Internet für Schulreferat

Entscheidend ist die Auslegung des Artikel 3 der Richtlinie2001/29 des europäischen Parlaments und des Rates vom 22. Art. Die Mitgliedstaaten sehen vor, dass den Urhebern das … mehr lesen

boden-rechtsanwaelte.de | Bielefeld · Bremen

, 1020 Wörter

Zum Thema
Verlagsrecht

Vorsicht bei der Verwendung von fremden Fotos auf der eigenen Website - auch in Schulen.

Vorsicht bei der Verwendung von fremden Fotos auf der eigenen Website - auch in Schulen. mehr lesen

abel-kollegen.de

, 477 Wörter

Zum Thema
Persönlichkeitsrecht

Vorsicht Kamera: Fotohinweise bei Veranstaltungen

Sofern nicht besondere Ausnahmen greifen, wie etwa gem. Art. 85 DSGVO die Verarbeitung zu journalistischen Zwecken oder zu wissenschaftlichen, künstlerischen oder literarischen Zwecken , … mehr lesen

cr-online.de | Köln · Düsseldorf

, 504 Wörter, Bewertung: ★★★★★

Neu im Thema
Verlagsrecht

Werbung mit Bildern, Fotos, Grafiken

Pixelio, Fotolia, Projectphotos, Dreamstime, pixabay & Co. bieten professionelle Fotos zum kleinen Preis oder sogar kostenlos zur Verwendung auf der eigenen Internetseite an. mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

, 566 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Wenn Eltern sich streiten – Fotos des Kindes im Internet

Sind die Eltern gemeinsam sorgeberechtigt und leben getrennt und stellt einer der Elternteile Fotos des Kindes ins Internet ist der andere Elternteil nicht befugt, allein im Namen des … mehr lesen

kanzlei-tt.de | Achim

, 409 Wörter

Zum Thema
Verlagsrecht

Bilder, Lizenzen & Co. IHK Limburg, Walderdorffstraße 7 in 65549 Limburg mehr weniger

Aber wie nutzt man urheberrechtlich geschütztes Material rechtssicher, ohne kostenpflichtige Abmahnungen und Schadensersatzforderungen? mehr lesen

kleymann.com | Wetzlar

, 122 Wörter

Zum Thema
Verlagsrecht

EuGH entscheidet über weitere Verwendung frei zugänglicher Fotografien im Internet

Der BGH wollte vom EuGH wissen, ob der Begriff der „öffentliche Wiedergabe“ auch die Erstellung einer Fotografie auf einer Webseite erfasst, wenn die Fotografie vorher bereits ohne eine … mehr lesen

hiddemann.de | Köln

, 579 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

Wie werden Ihre Rechte verletzt ?

Medienrechtliche Ansprüche auf Unterlassung, Schadensersatz, Gegendarstellung u. a. sind nicht auf Privatpersonen beschränkt, sondern gelten grundsätzlich auch für juristische Personen , … mehr lesen

ipjaeschke.de | Gießen · Frankfurt

, 306 Wörter