RSS-Feed

Steuern: Finanzamt kann nicht nachträglich geänderte Angaben von Steuerpflichtigen fordern - Artikel lesen

12.06.2018 - Mit dem Urteil vom 29. 11. 2017 entscheidet der Bundesfinanzhof zugunsten von Steuerpflichtigen: „Verzichtet das FA gegenüber dem Steuerpflichtigen ausdrücklich auf die Abgabe einer förmlichen Feststellungserklärung und fordert ihn stattdessen zu …

https://www.bernd-rechtsanwaelte.de/steuern-finanzamt-kann-nicht-nachtraeglich-geaenderte-angaben-von-steuerpflichtigen-fordern

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Steuerrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.bernd-rechtsanwaelte.de/steuern-finanzamt-kann-nicht-nachtraeglich-geaenderte-angaben-von-steuerpflichtigen-fordern?size=320
Foto: bernd-rechtsanwaelte.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Steuerrecht
www.bernd-rechtsanwaelte.de

Steuern: Finanzamt kann nicht nachträglich geänderte Angaben von Steuerpflichtigen fordern

Mit dem Urteil vom 29. 11. 2017 entscheidet der Bundesfinanzhof zugunsten von Steuerpflichtigen: „Verzichtet das FA gegenüber dem Steuerpflichtigen ausdrücklich auf die Abgabe einer … mehr lesen

bernd-rechtsanwaelte.de | Göttingen

, 701 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.advo-reuter.de

Steuerbescheid kann bei versehentlicher Falscheintragung von Beiträgen zum berufsständischen Versorgungswerk in der Steuererklärung geändert werden

Indem der Kläger die Beiträge zum Versorgungswerk in der Anlage Vorsorgeaufwand unter der falschen Kennziffer erfasst habe, sei ihm eine offenbare Unrichtigkeit unterlaufen, die sich das … mehr lesen

advo-reuter.de | Jülich

, 435 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
rehmann.de

Finanzamt kann Fehler bei Übernahme elektronisch übermittelter Lohndaten anstelle des vom Arbeitnehmer erklärten Arbeitslohns nicht nachträglich berichtigen

22. 03. 2018 Steuerrecht Finanzamt kann Fehler bei Übernahme elektronisch übermittelter Lohndaten anstelle des vom Arbeitnehmer erklärten Arbeitslohns nicht nachträglich berichtigen … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

rehmann.de

hannusch.net | Lübben

advo-reuter.de | Jülich

, 506 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.martin-partner-sw.de

Martin + Partner | Steuerberater und Rechtsanwalt aus Schweinfurt - Infothek

Die nachträgliche Änderung eines Steuerbescheides zum Nachteil des Steuerpflichtigen ist bei Verletzung der Ermittlungspflicht durch das Finanzamt ausgeschlossen. mehr lesen

martin-partner-sw.de | Schweinfurt

, 226 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.wittich-hamburg.de

Betriebsprüfung: Nachzahlungszinsen bei lang andauernder Außenprüfung

Die von der Klägerin erhobenen Einwendungen im Zusammenhang mit der langen Dauer der Außenprüfung sind daher im Rahmen des Einspruchsverfahrens gegen die Ablehnung des Antrags auf Erlass … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 465 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.ct-gruppe.de

Angaben vergessen: Folgen einer falsch ausgefüllten Steuererklärung

Im Jahr 2013 bemerkte das Finanzamt, dass der Betrag aus der Anlage V nicht berücksichtigt worden war und das Ehepaar sowohl Einkünfte aus einem Immobilienfonds als auch aus dem Objekt A … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

ct-gruppe.de

viehbacher.com | München

, 404 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.wittich-hamburg.de

Änderungsbescheid: Aufhebung und Änderung von Vorläufigkeitsvermerken

Das Finanzamt erließ im Jahr 2003 den Bescheid vorläufig hinsichtlich der Einkünfte aus selbständiger Arbeit sowie anhängiger Verfahren. mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 512 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.askpn.de

Verjährungsfrist bei Aufforderung zur Abgabe einer Steuererklärung

Ein Steuerpflichtiger wurde von dem für ihn zuständigen Finanzamt und unter Hinweis auf mögliche Zwangsmittel aufgefordert, seine Einkommensteuererklärung 2006 bis zum 22. Oktober 2007 … mehr lesen

askpn.de | Pullach

, 209 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.ct-gruppe.de

Einspruch richtig einlegen: Fristwahrung ist von zentraler Bedeutung

Lässt sich der genaue Tag des Zugangs nicht beweisen, nimmt das Finanzamt an, dass der Bescheid innerhalb von drei Tagen nach dem Versand beim Steuerpflichtigen angekommen ist. mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

ct-gruppe.de

ct-gruppe.de

, 370 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.otto-schmidt.de

Änderung eines Bescheids über die gesonderte Feststellung des Grundbesitzwerts wegen neuer Tatsachen

Verzichtet das Finanzamt gegenüber dem Steuerpflichtigen ausdrücklich auf die Abgabe einer förmlichen Feststellungserklärung und fordert ihn stattdessen zu bestimmten Angaben auf, verletzt … mehr lesen

otto-schmidt.de | Köln

, 497 Wörter