RSS-Feed

LG FFM: Weitreichende Auskunftsansprüche gegen Instagram bei Fake-Accounts (26.04.2019)

26.04.2019 - Sie begehrte daher weitergehende Auskunft insbesondere über die IP-Adressen, die von dem Nutzer für das Hochladen und Versenden des Videos und der Bilddatei, sowie das Versenden der Nachrichten verwendet wurden, nebst genauem Zeitpunkt des …

https://www.it-recht-kanzlei.de/auskunftsansprueche-instagram-fake-account.html

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Arbeit und Beruf

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.it-recht-kanzlei.de/auskunftsansprueche-instagram-fake-account.html?size=320
Foto: it-recht-kanzlei.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Arbeitsrecht

LG FFM: Weitreichende Auskunftsansprüche gegen Instagram bei Fake-Accounts

Sie begehrte daher weitergehende Auskunft insbesondere über die IP-Adressen, die von dem Nutzer für das Hochladen und Versenden des Videos und der Bilddatei, sowie das Versenden der … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

, 809 Wörter

Zum Thema
Medienrecht

Dieses Urteil ist für UNS!!!“ LG München stuft Cathy Hummels als Werbezeitschrift ein

Anders entschied nun jedoch das LG München im Rechtsstreit um Cathy Hummels, die ebenfalls Beiträge mit Verlinkungen zum jeweiligen Account des Herstellers postete, ohne diese als Werbung … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

, 771 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht

Urteil des Landgerichts Karlsruhe zum Influencer-Marketing

Schirmbacher in der Zeitschrift K&R können Sie bei uns anfordern), des Kammergerichts und des Landgerichts Berlin verkündete das Landgericht Karlsruhe am 21. März 2019 die neuste … mehr lesen

haerting.de | Berlin

, 478 Wörter

Zum Thema
Kunstrecht

Urheberrechtlicher Auskunftsanspruch

Bei Urheberrechtsverletzungen im Internet, die durch Nutzung von Tauschbörsen begangen werden, ist der Verletzte daran interessiert durch die Ermittlung der IP-Adresse des Verletzers und … mehr lesen

it-ip-legal.de | Köln · Recklinghausen

, 169 Wörter

Zum Thema
Schulrecht

Vorläufige Suspendierung vom Schulunterricht wegen heimlich erstellter Fotos und Videos von Lehrkräften und Veröffentlichung auf Instagram gerechtfertigt

Das Verwaltungsgericht Berlin hat in zwei Eilverfahren entschieden, dass zwei Schüler einer zehnten Klasse einer Integrierten Gesamtschule in Berlin vorläufig vom Unterricht suspendiert … mehr lesen

advo-reuter.de | Jülich

, 393 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Auskunftsanspruch des Betriebsrats über Arbeitsunfälle auch bei Fremdpersonal

Der Betriebsrat hat gegenüber dem Arbeitgeber einen Auskunftsanspruch über Arbeitsunfälle. Nach § 89 Abs. 2 BetrVG muss der Betriebsrat bei allen im Zusammenhang mit dem Arbeitsschutz und … mehr lesen

manske-partner.de | Nürnberg · Ansbach

, 288 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Fake-Views für Hip Hop Starts auf Instagram – Was gilt rechtlich?

Das Kaufen von Views verstößt aber m. E. gegen die Richtlinien von Instagram, in denen steht: „Du darfst nichts Rechtswidriges, Irreführendes oder Betrügerisches oder etwas für einen … mehr lesen

wbs-law.de | Köln

, 1515 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht

Mehr erfahren 25.01.19 Kennzeichnung von Werbung bei instagram, facebook & Co.

Danach müssen Blogger und Influencer ihre Beiträge in den sozialen Medien u. a. dann als Werbung kennzeichnen, wenn von ihnen gesetzte Links mit Weiterleitungen zu Instagram-Accounts … mehr lesen

brink-partner.de | Flensburg

, 438 Wörter

Zum Thema
Verbraucherschutzrecht

Gekaufte Bewertungen müssen gekennzeichnet sein - Stellungnahme

Eine Zweigniederlassung von Amazon EU Sarl wollte eine einstweilige Verfügung gegen einen Anbieter von Bewertungen erwirken, welcher Bewertungen an Drittanbieter von Produkten, welche über … mehr lesen

ggr-law.com | Mainz

, 444 Wörter

Zum Thema
IT-Recht

IT-Recht Kanzlei ab sofort auch auf Instagram aktiv

Ab sofort betreibt die IT-Recht Kanzlei auch einen Instagram-Account, um Mandanten und Interessenten über neue Beiträge und aktuelle Rechtsthemen zu informieren. Über den neuen … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

, 206 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. blog.burhoff.de
  3. kanzlei.biz
  4. rechtsanwalt-krau.de
  5. it-recht-kanzlei.de
  6. hensche.de
  7. otto-schmidt.de
  8. ebnerstolz.de
  9. wbs-law.de
  10. bayrvr.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.