Voreinstellungen bei Facebook verstoßen gegen deutsches Datenschutzrecht - Artikel lesen

12.02.2018
Auszug: Die Einwilligungen zur Datennutzung, die sich das Unternehmen einholt, sind nach dem Urteil teilweise unwirksam. zugrunde liegenden Verfahren hatte der Bundeverband der Verbraucherzentralen beanstandet, dass Facebook datenschutzunfreundliche …

Artikel direkt auf rehmann.de lesen
Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Computer und Internet

https://rechtsuniversum.de/img.php?imgurl=https://rehmann.de/aktuelles/aktuelle-urteile/?urteil=25516&size=320
Foto: rehmann.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Rechtsnews zum Thema 1 - 10


Zum Thema
Internetrecht
www.derenergieblog.de

Dislike“ für Facebook: Bundeskartellamt rüffelt Facebook für Datenerhebung

Nun ist das BKartA zu der Ansicht gelangt, dass Facebook auf dem deutschen Social-Media-Markt eine beherrschende Stellung einnimmt und sich missbräuchlich verhält, indem es die Nutzung … mehr lesen

derenergieblog.de | Berlin

Einen Rechtsanwalt für Internetrecht in Berlin finden >>

, 380 Wörter

Zum Thema
Internetrecht
www.datenschutzticker.de

LG Berlin: Facebook verstößt gegen das Datenschutzrecht

Das Landgericht Berlin hat in seiner am Montag veröffentlichten Entscheidung vom 16. 01. 2018 Teile der Nutzungs- und Datenschutzbedingungen von Facebook für unwirksam erklärt. mehr lesen

datenschutzticker.de | Köln

, 327 Wörter

Zum Thema
Internetrecht
www.anwaltskanzlei-online.de

Datenschutzrecht: Einwilligungen bei Facebook datenschutz- und wettbewerbswidrig

Damit haben, kurz vor dem Inkrafttreten der DS-GVO, deutsche Gerichte endlich einen Weg gefunden, Facebook dem deutschen Datenschutzrecht in ihre Geschäftsmodelle hineinzufunken. mehr lesen

anwaltskanzlei-online.de | Frankfurt · Hamburg

, 488 Wörter

Zum Thema
Internetrecht
www.rosepartner.de

Facebook muss seine Spielregeln ändern Niederlage vor dem LG Berlin bezüglich Klarnamenpflicht und Voreinstellungen

Das LG Berlin verpflichtete in seinem Urteil zum Social Media-Recht das Soziale Netzwerk unter anderem Angaben und Auswahlmöglichkeiten zum Impressum, den Nutzungsbedingungen und den … mehr lesen

rosepartner.de | Hamburg · Berlin

, 411 Wörter

Zum Thema
Verbraucherschutzrecht
www.suedwest-datenschutz.com

Für Facebook gilt deutsches Datenschutzrecht- Einwilligungserklärung unzureichend

Externe Datenschutzbeauftragte. Mit Urteil vom 22. 09. 2017, Az. 5 U 155/14 hat das Kammergericht Berlin entschieden, dass für das Unternehmen Facebook deutsches Datenschutzrecht gilt und … mehr lesen

suedwest-datenschutz.com | Karlsruhe

Einen Rechtsanwalt für Verbraucherschutzrecht in Karlsruhe finden >>

, 687 Wörter

Zum Thema
Staatsangehörigkeitsrecht
www.schorr-partner.de

Am 25.05.2018 tritt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung in Kraft.

Zwar ändert die Datenschutzgrundverordnung die Konzeption und die Regelungen des geltenden Datenschutzrechts nicht grundlegend, es gibt aber zahlreiche neue datenschutzrechtliche Vorgaben, … mehr lesen

schorr-partner.de

, 170 Wörter

Zum Thema
Internetrecht
rehmann.de

Voreinstellungen bei Facebook verstoßen gegen deutsches Datenschutzrecht

Diese enthielten unter anderem vorformulierte Einwilligungserklärungen, wonach Facebook Namen und Profilbild der Nutzer "für kommerzielle, gesponserte oder verwandte Inhalte" einsetzen und … mehr lesen
Dieser Artikel ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Webseiten den Artikel/Content aus dritter Quelle beziehen.)

rehmann.de | Paderborn

Einen Rechtsanwalt für Internetrecht in Paderborn finden >>

hannusch.net | Lübben

Einen Rechtsanwalt für Internetrecht in Lübben finden >>

advo-reuter.de | Jülich

Einen Rechtsanwalt für Internetrecht in Jülich finden >>

, 521 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht
www.westfalenpatent.de

Westfalenpatent » Bestellabbruch

Bemängelt wird unter anderem, dass Daten von Webseiten und Applikations schon mit deren Aufruf beziehungsweise Installation an Facebook weitergeleitet werden, wenn eine entsprechende … mehr lesen

westfalenpatent.de | Dortmund

Einen Rechtsanwalt für Unternehmensrecht in Dortmund finden >>

, 287 Wörter

Zum Thema
Internetrecht
www.truelaw.de

Anwalt Internetrecht Frankfurt |Facebook muss beim Datenschutz nachbessern

Der Verbraucherzentrale Bundesverband beanstandete insbesondere die Klausel, in der Facebook von seinen Nutzern verlangte bei der Anmeldung nur deren echten Namen und Daten zu verwenden. mehr lesen

truelaw.de | Bensheim

Einen Rechtsanwalt für Internetrecht in Bensheim finden >>

, 191 Wörter

Rechtsnews nach Bereichen:

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. bayrvr.de
  2. rechtsanwalt-krau.de
  3. ra-kotz.de
  4. otto-schmidt.de
  5. blog.burhoff.de
  6. kanzlei.biz
  7. kanzleirehmann.de
  8. hensche.de
  9. kleymann.com
  10. warm-wirtschaftsrecht.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Rechtsanwalt-Homepage bzw. dem Blog erschienenen Artikel.