RSS-Feed

Erbt mein Ehegatte automatisch alles allein wenn ich kein Testament errichte? (11.03.2019)

11.03.2019 - Erbt mein Ehegatte automatisch alles allein wenn ich kein Testament errichte?

https://onlineadvokaten.de/erbt-mein-ehegatte-automatisch-alles-allein-wenn-ich-kein-testament-errichte

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Erbrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://onlineadvokaten.de/erbt-mein-ehegatte-automatisch-alles-allein-wenn-ich-kein-testament-errichte?size=320
Foto: onlineadvokaten.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Erbrecht

Erbt mein Ehegatte automatisch alles allein wenn ich kein Testament errichte?

Erbt mein Ehegatte automatisch alles allein wenn ich kein Testament errichte? mehr lesen

onlineadvokaten.de | Gronau

, 227 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Den Partner beim Erbfall absichern! Alles, was man zum Berliner Testament wissen muss: Pflichtteil, Bindung und andere unbedachte Folgen

In einem Berliner Testament setzen sich Eheleute gegenseitig nach dem Tod des Erstversterbenden von ihnen als Alleinerben ein. mehr lesen

ra-lauck.de

, 317 Wörter

Zum Thema
Betreuungsrecht

, 195 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Nachteile des Berliner Testaments

Wenn aber – wie beim Berliner Testament – der länger lebende Gatte als Alleinerbe eingesetzt ist, kommt der Freibetrag nur einmal zur Anwendung. Die anderen 205. 000 Euro verfallen. mehr lesen

rechthaber.com | Regensburg

, 726 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Schnittstelle Familien-/Erbrecht

Eine Ausnahme gibt es jedoch auch hier: Erben neben dem überlebenden Ehegatten oder zwei  Kinder, so erben alle zu gleichen Teilen, bei einem Kind also Ehegatte und Kind jeweils ½, bei … mehr lesen

anwalt-winsen.de | Winsen

, 759 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Augen auf beim Berliner Testament

Ein Problem liegt darin, dass durch das „Berliner Testament“ nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann, dass die Kinder beim Tod des einen Ehegatten von dem Überlebenden ihren Pflichtteil … mehr lesen

winter-winter.de | Osnabrück

, 377 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Die 10 größten Irrtümer beim Vererben – aus Sicht des Erblassers

Die Notwendigkeit, ein Testament zu errichten, ergibt sich im Zusammenhang mit Irrtum 1: Verfassen Sie kein Testament und erbt Ihr überlebender Ehegatte neben anderen Verwandten Ihren … mehr lesen

erbmanufaktur.de | Falkensee

, 1989 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Gleichgeschlechtliches Ehegattentestament

Ein gemeinschaftliches Testament ist für gleichgeschlechtliche Ehegatten eine gute Möglichkeit, um sich wechselweise abzusichern und Ihren Nachlass passgenau zu verteilen. mehr lesen

kanzlei-jackwerth.de

, 485 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Erbrecht - Heidelbach und Kollegen, Rechtsanwälte und Steuerberater

Im Ratgeber Testament werden die Formerfordernisse zur Errichtung eines Testaments benannt, Details zur Beurkundung und Verwahrung auch des öffentlichen Testaments angesprochen, die … mehr lesen

heidelbach.net | Essen

, 431 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Wer erbt eigentlich ohne Testament?

Wird der Fall abgeändert, dass Hans und Maria kinderlos geblieben sind, würde dies Maria bedeuten, dass sie Eigentümerin zu 3/4 des Hauses wird und die Geschwister ihres verstorbenen … mehr lesen

kanzlei-soebbeke.de | Gronau

, 304 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. bayrvr.de
  2. it-recht-kanzlei.de
  3. blog.burhoff.de
  4. otto-schmidt.de
  5. ra-kotz.de
  6. kanzlei.biz
  7. raschlosser.com
  8. wbs-law.de
  9. vergabeblog.de
  10. advo-reuter.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.