RSS-Feed

Hinweis: Die angefragte Seite ist nicht mehr verfügbar.
Wir zeigen eine thematisch möglichst ähnliche Seite.

Bundesgerichtshof konkretisiert Pflichten des Betreibers eines Ärztebewertungsportals | Rechtsanwälte Rausch & Arntzen - Artikel lesen

05.04.2016 -

http://www.ra-ra.de/?p=1262

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

IT- und Internetrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/http://www.ra-ra.de/?p=1262?size=320
Foto: ra-ra.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Erbrecht
mkrg.com

Erben erhalten Zugriff auf Social Media Accounts verstorbener Angehöriger - MKRG

Juli 2018 festgestellt, dass Social Media Plattformen wie Facebook, Instagram und andere den Erben verstorbener Nutzer Zugriff auf deren Account gewähren müssen. mehr lesen

mkrg.com | Düsseldorf

, 223 Wörter

Zum Thema
Internetrecht
www.nienhaus-rechtsanwaelte.de

Facebook-Fanpages rechtswidrig! So die Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder

Danach ist ein rechtskonformer Betrieb einer Facebook-Seite derzeit nicht möglich. Der EUGH hat am 05. 06. 2017 entschieden, dass nicht nur Facebook für die auf einer Fan-Page anfallenden … mehr lesen

nienhaus-rechtsanwaelte.de | Bocholt

, 122 Wörter

Zum Thema
Familienrecht
www.anwaelte-nickol.de

Was müssen Eltern beachten, wenn ihre minderjährigen Kinder WhatsApp nutzen

Durch Zustimmung der Nutzungsbedingungen erlaubt man dem Betreiber, das Adressbuch des Handys regelmäßig auszulesen. mehr lesen

anwaelte-nickol.de | Daaden

, 792 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht
www.seitz-partner.de

Untersuchungs- und Rügepflicht beim Handelskauf - BGH konkretisiert Käuferpflichten

Häufig haben Verkäufer ein Interesse daran, diese ohnehin schon strengen gesetzlichen Anforderungen vertraglich noch weiter zu verschärfen und dem Käufer z. B. bestimmte … mehr lesen

seitz-partner.de

, 318 Wörter

Zum Thema
Erbrecht
schupp-und-partner.de

Vererblichkeit des Facebook-Accounts

Vererblichkeit des Facebook-Accounts Kürzlich aktualisiert ! Mit Urteil vom 12. 07. 2018, Az III ZR 183/17 hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass der Vertrag über ein Benutzerkonto bei … mehr lesen

schupp-und-partner.de | Düren

, 175 Wörter

Zum Thema
Internetrecht
www.hopfgarten.de

Betreiber einer Facebook-Fanpage haften gemeinsam mit Facebook für Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Datenschutzbehörde des Mitgliedstaats, in dem dieser Betreiber seinen Sitz hat, kann nach der Richtlinie 95/461 sowohl gegen ihn als auch gegen die in diesem Mitgliedstaat … mehr lesen

hopfgarten.de | Wuppertal · Düsseldorf

, 238 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
lks-rechtsanwaelte.de

Fußball-WM 2018: “Die Mannschaft” im Einklang mit den arbeitsrechtlichen Pflichten

Auch hier gilt grundsätzlich: Der Arbeitnehmer schuldet dem Arbeitgeber seine volle Arbeitskraft, durch das Anhören oder Verfolgen eines WM-Spiels im Live-Ticker, darf er nicht von seiner … mehr lesen

lks-rechtsanwaelte.de | Frankfurt

, 466 Wörter

Zum Thema
Presserecht
www.infodocc.info

Bundesverfassungsgericht konkretisiert Tragweite der Meinungsfreiheit in Bewertungsportalen – 1 BvR 3487/14

Die Entscheidung wird die Haftung der Portalbetreiber jedoch nicht einschränken. ... befasst sich mit den Entwicklungen der künstlichen Intelligenz und fragt sich, ob es eine … mehr lesen

infodocc.info | Mainz

, 537 Wörter

Zum Thema
Internetrecht
schmid-stillner.de

Reaktionen der Datenschutzbehörden auf EuGH-Urteil zur Facebook Fanpage

C-210/16 klargestellt, dass der Betreiber einer Facebook-Seite/-FanPage für Datenschutzverstöße von Facebook in gleicher Weise haftet wie Facebook selbst. mehr lesen

schmid-stillner.de | Stuttgart

, 326 Wörter