RSS-Feed

Restitutionsrecht − Das Recht der offenen Vermögensfragen (07.07.2018)

07.07.2018 - Weiter betrifft das Vermögensgesetz auch Ansprüche an Vermögenswerten und Nutzungsrechte, die auf Grund unlauterer Machenschaften, beispielsweise Machtmissbrauch, Korruption, Nötigung oder Täuschung erworben wurden. Überdies regelt das …

http://www.merten-berlin.de/offene-vermoegensfragen

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Bau und Architektur

https://rechtsuniversum.de/postimg/http://www.merten-berlin.de/offene-vermoegensfragen?size=320
Foto: merten-berlin.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Grundstücksrecht

Restitutionsrecht − Das Recht der offenen Vermögensfragen

Weiter betrifft das Vermögensgesetz auch Ansprüche an Vermögenswerten und Nutzungsrechte, die auf Grund unlauterer Machenschaften, beispielsweise Machtmissbrauch, Korruption, Nötigung oder … mehr lesen

merten-berlin.de | Berlin

, 283 Wörter

Zum Thema
Kunstrecht

Juve und Legal500 empfehlen dtb rechtsanwälte Die Bewertungen lesen Sie hier

Pascal Decker als „Recommended Lawyer 2018“ im Bereich Non-profit aus. „dtb rechtsanwälte begleitet im Gemeinnützigkeitsrecht insbesondere Mandanten aus dem Kunst- und Kulturbereich, wobei … mehr lesen

dtb.eu | Berlin

, 371 Wörter

Zum Thema
Unterhaltsrecht

Der Mythos des “gemeinsamen Anwalts”

Beispielsweise kann er nicht einerseits dem Mann raten, er solle noch schnell eine private Altersvorsorgeversicherung in Höhe von 4 % seines Bruttoeinkommens abschließen, damit die Exfrau … mehr lesen

fachanwalt-familienrecht-essen.de | Essen

, 360 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht

Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen.

Man muss auch mit Justiz rechnen. Liebe Besucher unserer Kanzlei, Recht haben ist die eine Seite, Recht bekommen, die andere. mehr lesen

rechtsanwalt-mitze.de | Frankenberg

, 133 Wörter

Zum Thema
AGB-Recht

IT-Recht: Informationstechnologie und Recht

Schon bei der Erstellung, Lizenzierung als auch bei dem späteren Kauf von Software müssen Verträge verwendet werden, die eindeutig alle Rechte und Pflichten der beteiligten Unternehmen … mehr lesen

mediamandat.de | Hannover

, 170 Wörter

Zum Thema
Ausbildungsförderungsrecht

Direktor der Forschungsstelle für türkisches Recht

Forschungsstelle für türkisches Recht - Rechtsgutachten zum türkischen Recht Gemeinsam mit Prof. Dr. Mathias Rohe, M. A. , und Prof. Dr. Kemal Şenocak, LL. mehr lesen

yarayan.com | Müllheim

, 160 Wörter

Zum Thema
Rentenrecht

Voraussichtliche Beitragsbemessungsgrenzen 2019

Voraussichtliche Beitragsbemessungsgrenzen 2019 Im kommenden Jahr steht vor allem im Osten eine deutliche Anhebung der Beitragsbemessungsgrenzen und anderer Grenzwerte in der … mehr lesen

merget-partner.de | Mainaschaff

, 126 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Zinssatz für Nachzahlungszinsen bleibt vorerst unverändert

Im Frühjahr hat der Bundesfinanzhof zum ersten Mal erhebliche Zweifel geäußert an der Verfassungsmäßigkeit des Zinssatzes für Nachzahlungszinsen in der aktuellen Niedrigzinsphase und die … mehr lesen

merget-partner.de | Mainaschaff

, 126 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Sachspende als verdeckte Gewinnausschüttung

Sachspenden einer GmbH an eine von den Gesellschaftern errichtete gemeinnützige Stiftung können daher zu einer verdeckten Gewinnausschüttung der GmbH an eine dem Gesellschafter nahestehende … mehr lesen

merget-partner.de | Mainaschaff

, 126 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. it-recht-kanzlei.de
  2. ra-kotz.de
  3. von-boehn.de
  4. migrationsrecht.net
  5. fgvw.de
  6. bwlh.de
  7. hensche.de
  8. ra-plutte.de
  9. bayrvr.de
  10. kanzlei.biz
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.