RSS-Feed

Mieterhöhung einer Bruttokaltmiete

02.06.2018 - Im Mietvertrag über eine Mietwohnung in einem Mehrfamilienhaus in Berlin ist die Zahlung einer Bruttokaltmiete vereinbart. Mit Schreiben vom 16. 06. 2008 fordert der Vermieter den Mieter zur Zustimmung zur Erhöhung der Bruttokaltmiete auf.

https://kanzlei-bleyert.de/anwalt/mietrecht-urteile/mieterhohung-einer-bruttokaltmiete

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Mieten und Wohnen

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://kanzlei-bleyert.de/anwalt/mietrecht-urteile/mieterhohung-einer-bruttokaltmiete?size=320
Foto: kanzlei-bleyert.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Mietrecht

Mieterhöhung einer Bruttokaltmiete

Im Mietvertrag über eine Mietwohnung in einem Mehrfamilienhaus in Berlin ist die Zahlung einer Bruttokaltmiete vereinbart. Mit Schreiben vom 16. 06. 2008 fordert der Vermieter den Mieter … mehr lesen

kanzlei-bleyert.de | Berlin

, 469 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Mitteilung der im Mietspiegel angegebenen Spanne ist für die Wirksamkeit einer Mieterhöhungsforderung entbehrlich

Mitteilung der im Mietspiegel angegebenen Spanne ist für die Wirksamkeit einer Mieterhöhungsforderung entbehrlich > Entscheidungen > Verwaltungsrecht > Verwertung eines … mehr lesen

ra-schmaler.de | Emden

, 343 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Änderung der Rechtsprechung des BGH zur Abrechnung von Betriebskosten

Die Wohnfläche spielt im Mietvertragsverhältnis an drei Stellen eine wesentliche Rolle, bei den Mieterhöhungen zur Anpassung an die ortsübliche Miete gemäß § 558 BGB, bei Mieterhöhungen … mehr lesen

klasen-hennings.de | Berlin

, 205 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Wohnraummietrecht: Kein Widerrufsrecht nach Zustimmung zur Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete

Wohnraummietrecht: Kein Widerrufsrecht nach Zustimmung zur Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete – Wohnraummietrecht: Kein Widerrufsrecht nach Zustimmung zur Mieterhöhung … mehr lesen

muc-legal.de | München

, 145 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht

Informationen aus Recht und Steuern!

Waren aus der zollamtlichen Überwachung zu entziehen, ist nie eine gute Idee. mehr lesen

raschlosser.com | Köln

, 396 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

, 111 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Die Zustimmung des Mieters zur Mieterhöhung kann sowohl ausdrücklich als auch konkludent erteilt werden

Mit einem maschinell erstellten Schreiben vom 23. 11. 2015 forderte die Klägerin die Beklagte auf, einer Erhöhung der monatlichen Miete für die ihr vermietete Wohnung um € 47,00 auf eine … mehr lesen

rechenberg-junker.de | Hamburg

, 507 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Mieterhöhung für Hartz IV-Empfänger zumutbar

Mieterhöhung für Hartz IV-Empfänger zumutbar > Entscheidungen > Vertragsrecht haftung verwaltungsgericht wohnung versicherung patienten mietvertrag immobilien schäden fahrverbot … mehr lesen

ra-schmaler.de | Emden

, 234 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Kanzlei SRF Heilbronn – Kein fernabsatzrechtliches Widerrufsrecht des Mieters nach Mieterhöhung

Im Juli 2015 hat die Vermieterseite, eine Kommanditgesellschaft, den Kläger unter Bezugnahme auf den Berliner Mietspiegel aufgefordert, einer Mieterhöhung bis zur ortsüblichen … mehr lesen

srf-hn.de | Heilbronn

, 472 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Ob Mieter oder Vermieter in Bayreuth und der Region

Die Anmietung von Räumlichkeiten, ob privat oder gewerblich, kann ein kompliziertes Unterfangen sein, im Vorfeld , während der Anmietung oder bei der Kündigung. mehr lesen

kanzlei-hieber.de | Bayreuth

, 486 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. it-recht-kanzlei.de
  2. ra-kotz.de
  3. rechtsanwalt-krau.de
  4. hensche.de
  5. kanzlei.biz
  6. vergabeblog.de
  7. moeller-meinecke.de
  8. otto-schmidt.de
  9. anwalt-kg.de
  10. dr-bahr.com
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.