RSS-Feed

Mieterhöhung einer Bruttokaltmiete - Artikel lesen

02.06.2018 - Im Mietvertrag über eine Mietwohnung in einem Mehrfamilienhaus in Berlin ist die Zahlung einer Bruttokaltmiete vereinbart. Mit Schreiben vom 16. 06. 2008 fordert der Vermieter den Mieter zur Zustimmung zur Erhöhung der Bruttokaltmiete auf.

https://kanzlei-bleyert.de/anwalt/mietrecht-urteile/mieterhohung-einer-bruttokaltmiete

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Mieten und Wohnen

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://kanzlei-bleyert.de/anwalt/mietrecht-urteile/mieterhohung-einer-bruttokaltmiete?size=320
Foto: kanzlei-bleyert.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Mietrecht
www.ihre-rechte.de

Zahlt der Mieter dreimal die erhöhte Miete, hat er der Mieterhöhung konkludent zugestimmt.

Zahlt der Mieter dreimal die erhöhte Miete, hat er der Mieterhöhung konkludent zugestimmt. mehr lesen

ihre-rechte.de

, 166 Wörter

Leitartikel
Mietrecht
kanzlei-bleyert.de

Mieterhöhung einer Bruttokaltmiete

Im Mietvertrag über eine Mietwohnung in einem Mehrfamilienhaus in Berlin ist die Zahlung einer Bruttokaltmiete vereinbart. Mit Schreiben vom 16. 06. 2008 fordert der Vermieter den Mieter … mehr lesen

kanzlei-bleyert.de | Berlin

, 469 Wörter

Zum Thema
Mietrecht
www.kanzlei-bussler.de

Mietrecht Berliner Mietspiegel 2017 ist ausreichend für Mieterhöhung

Das LG Berlin stellte klar, dass der Berliner Mietspiegel 2017 eine zuverl mehr lesen

kanzlei-bussler.de

, 120 Wörter

Zum Thema
Mietrecht
www.kanzlei-bussler.de

Mietrecht Begründung der Mieterhöhung nur mit Mietspiegel von Nachbargemeinde

Zu beachten ist, dass die Gemeinden, um als Nachbargemeinden zu gelten, nicht unbedingt r mehr lesen

kanzlei-bussler.de

, 137 Wörter

Zum Thema
Mietrecht
www.hee-rechtsanwaelte.de

Brandenburg Properties 6 B.V. nimmt Klage auf Mieterhöhung zurück

Die Brandenburg Properties 6 B. V. vertreten durch die Vista Venture AG als Hausverwaltung verlangte von unseren Mandanten die Zustimmung zu einer Mieterhöhung um etwa € 50,00 monatlich. mehr lesen

hee-rechtsanwaelte.de | Berlin

, 215 Wörter

Zum Thema
Mietrecht
www.haus-und-grund-weilheim.de

BGH: Dreimalige Mietzahlung gilt als Zustimmung

Der BGH hat entschieden, dass ein Mieter einer Mieterhöhung zugestimmt hat, wenn er nach einem Mieterhöhungsverlangen dreimal vorbehaltlos die erhöhte Miete zahlt. mehr lesen

haus-und-grund-weilheim.de | Weilheim

, 385 Wörter

Zum Thema
Mietrecht
www.advo-reuter.de

Dämmung der obersten Geschossdecke über beheizte Räume steht "Wärmedämmung des Daches" gleich

Der Begriff "Wärmedämmung des Daches" sei so zu verstehen, dass eine den gesetzlichen Vorschriften entsprechende Dämmung der obersten Geschossdecke über beheizte Räume vorhanden sei. So lag … mehr lesen

advo-reuter.de | Jülich

, 261 Wörter

Zum Thema
Mietrecht
www.haus-und-grund-weilheim.de

BGH: Keine Angabe der prozentualen Veränderung bei Indexmieterhöhung

Zwar sei es nach dem Wortlaut des § 557b Absatz 3 Satz 2 BGB nicht erforderlich, dass die Umrechnung der Differenz zwischen dem Ausgangspreisindex und dem geänderten Preisindex in einen … mehr lesen

haus-und-grund-weilheim.de | Weilheim

, 330 Wörter

Zum Thema
Mietrecht
www.gssr.de

Reicht eine konkludente Zustimmung zur Erhöhung der Grundmiete ?

Reicht eine konkludente Zustimmung zur Erhöhung der Grundmiete ? § 558 b BGB sieht vor, dass die vom Vermieter vorgenommene Erhöhung der Grundmiete erst dann wirksam ist, wenn entweder der … mehr lesen

gssr.de | Köln

, 213 Wörter

Zum Thema
Mietrecht
www.ra-opitz.de

Ich berate und vertrete Sie gern beispielsweise bei folgenden Angelegenheiten

Nach Erhalt der schriftlichen Kündigung bleibt Ihnen eine Frist von nur 3 Wochen, um eine Kündigungsschutzklage zu erheben - danach gilt die Kündigung in der Regel als rechtswirksam! mehr lesen

ra-opitz.de | Alfeld

, 185 Wörter