Fotografieren im Blitzlicht der DSGVO – Behörde schafft Klarheit - Artikel lesen

12.05.2018 - Um es kurz zu machen: Der Hamburgische Beauftragte spricht sich nach ausführlicher Begründung für die Anwendbarkeit des Art. 14 DSGVO und auch der Ausnahme in Abs. 5 aus. D. h. dass Personen nicht informiert werden müssen, wenn die …

https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/fotografieren-im-blitzlicht-der-dsgvo-behoerde-schafft-klarheit

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

IT- und Internetrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/fotografieren-im-blitzlicht-der-dsgvo-behoerde-schafft-klarheit?size=320
Foto: datenschutzbeauftragter-info.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 11 - 20


Zum Thema
Unternehmensrecht
www.datenschutzkanzlei.de

Schafft die DSGVO die Verpflichtung auf das Datengeheimnis ab?

Die juristische Begründung hierfür stellt sich wie folgt dar: Personenbezogene Daten müssen auf rechtmäßige Weise DSGVO) und unter Gewährleistung angemessener Sicherheit verarbeitet werden … mehr lesen

datenschutzkanzlei.de | Hamburg

, 632 Wörter

Zum Thema
Persönlichkeitsrecht
www.wkblog.de

DSGVO für Fotografen – muss von jeder abgebildeten Person eine Einwilligung eingeholt werden?

Um unter den Anwendungsbereich der Verordnung zu fallen müsste es sich bei der Aufnahme von Fotografien zunächst um die Verarbeitung personenbezogener Daten handeln. Nach Art. 4 Nr. 1 DSGVO … mehr lesen

wkblog.de

, 1158 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht
www.winheller.com

Webinar: DSGVO to go – Der erste Monat mit der Datenschutzgrundverordnung

Webinar: DSGVO to go Der erste Monat mit der Datenschutzgrundverordnung Veranstaltungen 26. 06. 2018 - Webinar: DSGVO to go – Der erste Monat mit der Datenschutzgrundverordnung … mehr lesen

winheller.com | Frankfurt

, 104 Wörter

Zum Thema
Verlagsrecht
www.spiritlegal.com

DSGVO und Bildrechte: Fotografen aufgepasst!

Doch das neue Datenschutzrecht birgt für Fotografen noch weitere Probleme: Da Fotografen „Datenverarbeiter“ im Sinne der Datenschutzgrundverordnung sind, können sie künftig nämlich auch … mehr lesen

spiritlegal.com | Leipzig

, 521 Wörter

Zum Thema
www.infodocc.info

Der Sexfilm des Vertrauenslehrers verletzt den höchstpersönlichen Lebensbereichs der Schülerinnen! BGH, 5 StR 198/16 – passt!

Der BGH hat den Schutzbereich des § 201 a Absatz 1 Nr. 1 StGB konkretisiert und entschieden, dass auch eine Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Filmaufnahmen vorliegt, … mehr lesen

infodocc.info | Mainz

, 794 Wörter

Zum Thema
Grundstücksrecht
haus-und-grund-landsberg.de

Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Grundsteuer: Verfassungswidrig!

Dieser Wert soll als Basis der Bemessung der Grundsteuer dienen. „Aber dieser Gesetzentwurf führt zu den gleichen Problemen wie der bisherige Einheitswert“, wunderte sich Dr. Kirchhoff. … mehr lesen

haus-und-grund-landsberg.de | Landsberg

, 386 Wörter

Zum Thema
Schulrecht
kurzschmuck.de

Bundesarbeitsgericht: Wissenschaftliche Lehre und Wissenschaftsvertragszeitgesetz

Die Klägerin wurde von dem Land Mecklenburg-Vorpommern auf der Grundlage von drei aufeinanderfolgenden befristeten Arbeitsverträgen als wissenschaftliche Mitarbeiterin beschäftigt. mehr lesen

kurzschmuck.de | Magdeburg · Leipzig

, 242 Wörter

Zum Thema
Haftungsrecht
www.dr-bahr.com

OLG München: Fotograf haftet nicht für rechtswidrige Zeitschriften-Artikel

Ein Fotograf, der lediglich die Bilder zu einem Zeitschriften-Artikel auf Anweisung beisteuert, ohne dass er auf die Art und Weise, wie das Bild verwendet wird, einen Einfluss hat, haftet … mehr lesen

dr-bahr.com | Hamburg

, 273 Wörter

Zum Thema
Beamtenrecht
www.lutzabel.com

Mi 11.07.2018 Kompakt-Veranstaltung: Schnelleinstieg in die DSGVO – Düsseldorf

Diese Kompakt-Veranstaltung zur DSGVO richtet den Blick auf die Situation kleiner und mittlerer Unternehmen , die sehr weit am Anfang der Umsetzung stehen – oder noch gar nicht begonnen … mehr lesen

lutzabel.com | München

, 165 Wörter

Zum Thema
Mediation
www.kanzlei-petershans.de

Kanzlei für Recht und Mediation Petershans in Tübingen

Wir nutzen diese Protokolldaten ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung … mehr lesen

kanzlei-petershans.de | Tübingen

, 295 Wörter