RSS-Feed

Hinweis: Die angefragte Seite ist nicht mehr verfügbar.
Wir zeigen eine thematisch möglichst ähnliche Seite.

Der Black Friday und das Markenrecht – Was müssen Online-Händler beachten? (18.11.2017)

18.11.2017 - Dieser Auffassung ist auch das LG Düsseldorf. Mit Beschluss v. 30. 10. 2017, Az. 2a O 262/17, stellte die zuständige Markenstreitkammer mit Erlass einer einstweiligen Verfügung fest, dass die Verwendung der Bezeichnung „Black Friday“ im Rahmen einer …

http://ipyes.de/1262-2-black-friday

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Urheber und Marken

https://rechtsuniversum.de/postimg/http://ipyes.de/1262-2-black-friday?size=320
Foto: ipyes.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Markenrecht

Black Friday: Löschungsverfahren gegen die Marke der Super Union Holdings Ltd. geht in die nächste Runde

Die Inhaberin der deutschen Marke Nr. 302013057574 „Black Friday“, Super Union Holdings Ltd. , hat bereits im Mai dieses Jahres Beschwerde gegen die Löschung ihrer Marke beim Deutschen … mehr lesen

muepe.de | München

, 229 Wörter

Zum Thema
Geschmacksmusterrecht

Black Friday 2017: noch immer geschützter Markenname?

Allerdings hat der Inhaber der Marke Black Friday – Super Union Holdings Ltd. , Hong Kong – angekündigt, gegen die geplante Löschung der Marke beim Bundespatentgericht Beschwerde einzulegen. mehr lesen

info.legal-patent.com | Frankfurt

, 1189 Wörter

Zum Thema
Versicherungsrecht

Versicherung für Auto und Blackjackkarten

Genauso einfach ist es, eine Versicherung im Online-Casino abzuschließen, wenn man Black Jack spielt. mehr lesen

windgassen-pothmann.de | Wuppertal · Marl

, 485 Wörter

Zum Thema
Markenrecht

Markenabmahnungen: Wer die abgemahnten Marken kennt - ist klar im Vorteil!

Auch wenn markenrechtliche Fragestellungen im Allgemeinen nicht Bestandteil unserer Schutzpakete ist, informieren wir unsere Mandanten in unseren regelmäßig versendeten … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

, 584 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht

BGH: “UBER Black” ist wettbewerbswidrig

Als Alternative zu “gewöhnlichen” Taxifahrten kann der Nutzer hier mit wenigen Klicks per Smartphone ein Fahrzeug nebst Fahrer für kurze Strecken innerhalb größerer Städte anfordern. “UBER … mehr lesen

lhr-law.de | Köln

, 1105 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

Steuer-Neuregelung im Online-Handel

Februar 2019 Steuer-Neuregelung im Online-Handel Seit dem 01. 01. 2019 gilt ein neues Gesetz in Deutschland, welches einen rasanten Anstieg von Anmeldungen Online-Händler aus nicht-EU … mehr lesen

truelaw.de | Frankfurt

, 259 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

BGH verbietet Uber Black – Das steckt hinter dem neuen Uber-Verbot, Askan Deutsch im Gespräch mit der WirtschaftsWoche

BGH verbietet Uber Black – Das steckt hinter dem neuen Uber-Verbot, Askan Deutsch im Gespräch mit der WirtschaftsWoche - FPS. Ihre Kanzlei. mehr lesen

fps-law.de | Frankfurt

, 170 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht

Gutscheine an Bestandskunden sind Werbung

Beim Versand von E-Mail-Werbung an Bestandskunden müssten Online-Händler sicherstellen, dass die Voraussetzungen des § 7 Abs. 3 UWG gemeinsam vorliegen und tatsächlich nur Waren aus … mehr lesen

blog-it-recht.de | Mainz · Berlin

, 361 Wörter

Zum Thema
Bußgeldrecht

BGH: Mietwagen-App "UBER Black" unzulässig

Die Beklagte, ein Unternehmen mit Sitz in den Niederlanden, bot die Applikation "UBER Black" für Smartphones an, über die Mietwagen mit Fahrer bestellt werden konnten. mehr lesen

frey.eu | Köln

, 541 Wörter

Zum Thema
Markenrecht

Punktverlust für Frauke Petry – Markenstreit zu Gunsten der AfD entschieden

Nach Abschluss des von der AfD angestrebten Klageverfahrens, wurde die Eintragung der Marke „Die blaue Partei“ beim Deutschen Patent- und Markenamt für nichtig erklärt. Am 29. 1. 2019 … mehr lesen

lhr-law.de | Köln

, 825 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. blog.burhoff.de
  3. it-recht-kanzlei.de
  4. hensche.de
  5. schomerus.de
  6. bayrvr.de
  7. fgvw.de
  8. lhr-law.de
  9. db-anwaelte.de
  10. advo-reuter.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.