RSS-Feed

Darf Bier mit dem Wort „bekömmlich“ beworben werden? (25.01.2018)

25.01.2018 - Sowohl das Landgericht Ravensburg als auch das Oberlandesgericht Stuttgart entschieden im Sinne des Interessenverbandes und zum Nachteil der Brauerei. Am 17. 05. 2018 wird sich nun der BGH mit der Frage auseinanderzusetzen haben, ob Bier mit dem …

https://www.koelnpatent.de/bekoemmliches-bier-unlautere-werbung

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Unternehmen und Gesellschaften

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.koelnpatent.de/bekoemmliches-bier-unlautere-werbung?size=320
Foto: koelnpatent.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Wettbewerbsrecht

Darf Bier mit dem Wort „bekömmlich“ beworben werden?

Sowohl das Landgericht Ravensburg als auch das Oberlandesgericht Stuttgart entschieden im Sinne des Interessenverbandes und zum Nachteil der Brauerei. Am 17. 05. 2018 wird sich nun der BGH … mehr lesen

koelnpatent.de | Köln

, 782 Wörter

Zum Thema
Bußgeldrecht

Was ist wirklich im Auto erlaubt? Rauchen? Bier trinken? Sex?

Was ist wirklich im Auto erlaubt? Rauchen? Bier trinken? Sex? mehr lesen

eplinius.de | Potsdam

, 275 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Änderung der Berechnungsweise der Biersteuer bei Biermischgetränken und aromatisierten Bieren

Biermischgetränke und aromatisierte Biere sind Getränke, die neben Bier noch weitere Zusätze enthalten, die erst nach der alkoholischen Gärung dem Bier hinzugefügt werden. mehr lesen

zollkanzlei.de | Hamburg

, 458 Wörter

Zum Thema
Verkehrsunfallrecht

Der BGH und das Bier – Wohl bekomms!

Der hält die Werbeaussage „bekömmlich“ für eine gesundheitsbezogene Angabe im Sinne der EU-Vorschriften. Art. 4 Abs. 3 der Verordnung Nr. 1924/2006 lautet: Getränke mit einem Alkoholgehalt … mehr lesen

advokatur-marktstrasse.de | Mölln

, 644 Wörter

Zum Thema
Stiftungsrecht

Werbung mit Testergebnissen nur für konkret getestetes Produkt zulässig

Bei der Werbung mit Testergebnissen muss sich der angegebene Test auf das konkret beworbene Produkt beziehen . mehr lesen

blog-it-recht.de | Mainz · Berlin

, 232 Wörter

Zum Thema
Bußgeldrecht

BGH-Urteil: Die Mietwagen-App "UBER Black" ist unzulässig

Die Beklagte, ein Unternehmen mit Sitz in den Niederlanden, bot die Applikation "UBER Black" für Smartphones an, über die Mietwagen mit Fahrer bestellt werden konnten. mehr lesen

aufrecht.de | Düsseldorf

, 662 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

EuGH: Eierlikör darf keine Milch enthalten

"Handelt es sich bei den in Nr. 41 des Anhangs II der Verordnung Nr. 110/2008 aufgezählten Bestandteilen um solche Bestandteile, die eine Spirituose mindestens zu enthalten hat, um die … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

, 364 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht

Bundesgerichtshof bestätigt: „Bekömmliches“ Bier ist eine unzulässige Werbeangabe für Bier mit mehr als 1,2 Prozent Alkoholgehalt

Hiergegen wandte sich ein Berliner Wettbewerbsverband, der die Bezeichnung „bekömmlich“ als eine gesundheitsbezogene Angabe im Sinne von Art. 2 Abs. 2 Nr. 5 der Verordnung Nr. 1924/2006 … mehr lesen

mspartner.de

, 384 Wörter

Zum Thema
Staatsangehörigkeitsrecht

Ausländer- und Staatsangehörigkeitsrecht

Wir beraten Mandanten zu Fragen der Einbürgerung, die auf Antrag hin erfolgt aber auch bei Verlust der Staatsangehörigkeit. mehr lesen

rapraeger.de | Saarbrücken

, 248 Wörter

Zum Thema
Bußgeldrecht

Taxi-Konkurrent UBER vor dem BGH: Gericht verhandelt am Donnerstag

Das Landgericht Berlin gab seiner Klage statt , auch die Berufung von UBER vor dem Kammergericht Berlin war wenig erfolgreich . mehr lesen

aufrecht.de | Düsseldorf

, 497 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. it-recht-kanzlei.de
  3. bayrvr.de
  4. kanzlei-geissinger.de
  5. hensche.de
  6. it-ip-legal.de
  7. vergabeblog.de
  8. wbs-law.de
  9. christmann-law.de
  10. fgvw.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.