RSS-Feed

Hinweis: Die angefragte Seite ist nicht mehr verfügbar.
Wir zeigen eine thematisch möglichst ähnliche Seite.

Falsches Berliner Testament: Je nach Formulierung kann die Bindungswirkung eines gemeinschaftlichen Testaments beschränkt sein

10.11.2018 - Auch wenn sie das Testament als "Berliner Testament" bezeichnet hatten, war es nicht so, dass die Eheleute ihr gemeinschaftliches Vermögen einheitlich nach dem ersten Erbfall dem überlebenden Ehegatten und nach dessen Tod einer oder mehreren …

https://www.ktp-anwalt.de/aktuelles/1370-falsches-berliner-testament-je-nach-formulierung-kann-die-bindungswirkung-eines-gemeinschaftlichen-testaments-beschraenkt-sein.html

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Erbrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.ktp-anwalt.de/aktuelles/1370-falsches-berliner-testament-je-nach-formulierung-kann-die-bindungswirkung-eines-gemeinschaftlichen-testaments-beschraenkt-sein.html?size=320
Foto: ktp-anwalt.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Erbrecht

Falsches Berliner Testament: Je nach Formulierung kann die Bindungswirkung eines gemeinschaftlichen Testaments beschränkt sein

Auch wenn sie das Testament als "Berliner Testament" bezeichnet hatten, war es nicht so, dass die Eheleute ihr gemeinschaftliches Vermögen einheitlich nach dem ersten Erbfall dem … mehr lesen

sigloch-coll.de | Stuttgart

, 500 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Was bedeutet „gleichzeitiges Versterben“ im Testament?

Die Testamentsersteller sollten den Begriff des „gemeinsamen Todes“ oder des „gleichzeitigen Versterbens“ selbst definieren, etwa „falls wir gleichzeitig oder auf Grund der selben Ursache … mehr lesen

rechthaber.com | Regensburg

, 593 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Ehegattentestament und Abänderungsbefugnis

Die Besonderheit dieses gemeinschaftlichen Testamentes ist, dass es nach dem Tode des ersten Ehegatten vom überlebenden Ehegatten nicht mehr abgeändert werden kann, zumindest dann nicht, … mehr lesen

krall-kalkum.de | Solingen

, 302 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Erbrecht - Heidelbach und Kollegen, Rechtsanwälte und Steuerberater

Im Ratgeber Testament werden die Formerfordernisse zur Errichtung eines Testaments benannt, Details zur Beurkundung und Verwahrung auch des öffentlichen Testaments angesprochen, die … mehr lesen

heidelbach.net | Essen

, 431 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Bindungswirkung beim Berliner Testament: Entscheidung des OLG Düsseldorf Erbrecht

Zum Schlusserben wurde der gemeinsame Sohn eingesetzt. „Der Überlebende von uns ist durch dieses Testament nicht beschwert oder beschränkt und kann in jeder Weise frei verfügen. mehr lesen

advo-boeblingen.de | Böblingen

, 335 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Wechselbezügliche Verfügungen: Witwe darf nach dem Tod des Mannes trotz gemeinschaftlichen Testaments ein eigenes errichten

Ein Ehepaar hatte ein gemeinschaftliches Testament errichtet, in dem es sich gegenseitig zu Erben einsetzte und regelte, dass "der Längerlebende berechtigt , die Schlusserbfolge zu … mehr lesen

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 327 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Erbrecht Testamente müssen klar formuliert sein!

Wenn ein Ehegatte in einem Einzeltestament formuliert „Erbschaft gemäß Berliner Testament“, so ist dies keine ausreichende Erbeinsetzung zugunsten des anderen Ehegatten, wenn nicht … mehr lesen

scholz-luehring.de | Achim

, 236 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Vorsicht - wesentliche Nachteile beim Berliner Testament

Soweit Kinder vorhanden sind, sollen diese in der Regel erst nach dem Tod des Letztversterbenden der Eheleute zu gleichen Teilen - gerecht - erben. mehr lesen

kanzlei-nussmann.de | Wurzen

, 122 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Nachteile des Berliner Testaments

Wenn aber – wie beim Berliner Testament – der länger lebende Gatte als Alleinerbe eingesetzt ist, kommt der Freibetrag nur einmal zur Anwendung. Die anderen 205. 000 Euro verfallen. mehr lesen

rechthaber.com | Regensburg

, 726 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

7.8.2018: Berliner Testament – Wann darf der überlebende Ehegatte „frei verfügen“?

Die Eheleute errichteten ein Berliner Testament, in dem sie sich gegenseitig zu Alleinerben und den gemeinsamen Sohn zum Schlusserben einsetzten. „Der Überlebende von uns ist durch dieses … mehr lesen

erbrecht.de

, 352 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. it-recht-kanzlei.de
  2. ra-kotz.de
  3. rechtsanwalt-krau.de
  4. hensche.de
  5. kanzlei.biz
  6. vergabeblog.de
  7. anwalt-kg.de
  8. moeller-meinecke.de
  9. otto-schmidt.de
  10. dr-bahr.com
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.