RSS-Feed

Markenrecht: Benutzung einer Unionsmarke ausschließlich in Deutschland - Artikel lesen

20.02.2018 - Wenn ein Markeninhaber die Benutzung einer Unionsmarke innerhalb des Gebiets der Bundesrepublik Deutschland nachweisen könne, sei damit also die rechtserhaltende Benutzung in einem erheblichen Teil der EU nachgewiesen.

http://www.anwaltskanzlei-online.de/2018/02/20/markenrecht-benutzung-einer-unionsmarke-ausschliesslich-in-deutschland

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Urheber- und Persönlichkeitsrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/http://www.anwaltskanzlei-online.de/2018/02/20/markenrecht-benutzung-einer-unionsmarke-ausschliesslich-in-deutschland?size=320
Foto: anwaltskanzlei-online.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Markenrecht
www.anwaltskanzlei-online.de

Markenrecht: Benutzung einer Unionsmarke ausschließlich in Deutschland

Wenn ein Markeninhaber die Benutzung einer Unionsmarke innerhalb des Gebiets der Bundesrepublik Deutschland nachweisen könne, sei damit also die rechtserhaltende Benutzung in einem … mehr lesen

anwaltskanzlei-online.de | Frankfurt

, 415 Wörter

Zum Thema
Geschmacksmusterrecht
www.heidelberg-holst.de

OLG Hamburg – Rechtsmissbräuchliche Geltendmachung eines Unterlassungsanspruchs wegen Markenrechtsverletzung

Das Hanseatische Oberlandesgericht hat entschieden, dass von einer Gesellschaft, der ohne jede Lizenzahlungen eine Vielzahl von ausschließlichen Lizenzen an Marken einer mit ihr verbundenen … mehr lesen

heidelberg-holst.de | Hamburg

, 454 Wörter

Zum Thema
Markenrecht
www.anwaltskanzlei-feuerhake.de

Klage Amtsgericht Braunschweig wegen Tauschbörse

für Markenrecht Markenrecht Alle Seiten zum Thema Markenrecht Überblick News Markenrecht 23. 09. 2016 16. 06. 2016 16. 11. 2015 19. 09. 2014 27. 06. 2014 13. 05. mehr lesen

anwaltskanzlei-feuerhake.de | Göttingen

, 2192 Wörter

Zum Thema
Markenrecht
www.haerting.de

Markenstreit um Energydrinks: „REVOLT“ gegen „Rockstar Revolt“

Denn die Ausweitung der Benutzungshandlungen erfolgte erst dann, als sich ein Markenkonflikt in den USA abzeichnete und Rockstar seinerseits die Marke „Rockstar Revolt“ für Energydrinks … mehr lesen

haerting.de | Berlin

, 348 Wörter

Zum Thema
Markenrecht
www.weickmann.de

Mögliche Auswirkungen des BREXIT auf den Schutz Ihrer Unionsmarken und Gemeinschaftsgeschmacksmuster

Die vorsorgliche Anmeldung nationaler Marken kann bereits zum gegenwärtigen Zeitpunkt eine sinnvolle Option sein, insbesondere weil Ihre Unionsmarken bei nicht ausreichender Benutzung im … mehr lesen

weickmann.de | München

, 241 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht
www.dr-bahr.com

BGH: Werbung mit dem ÖKO-TEST-Siegel wird dem EuGH zur Vorabentscheidung vorgelegt

Dieses Recht gestattet es dem Inhaber, Dritten zu verbieten, ohne seine Zustimmung im geschäftlichen Verkehr ein mit der Gemeinschaftsmarke identisches oder ihr ähnliches Zeichen für Waren … mehr lesen

dr-bahr.com | Hamburg

, 838 Wörter

Zum Thema
Markenrecht
www.breuerlehmann.de

Inhaber von Unionsmarken sollten jetzt eine UK Marke anmelden, um den Markenschutz in UK nach Brexit nicht zu verlieren

Was ist, wenn eine nationale UK Marke einen an sich schlechteren Zeitrang als eine ältere Unionsmarke besitzt aber einen besseren Zeitrang als die nachfolgend angemeldete UK Marke? mehr lesen

breuerlehmann.de | München

, 276 Wörter

Zum Thema
Markenrecht
www.law-blog.de

Die Unionsmarke nach dem Brexit: wie geht es weiter?

Es gibt eine einfachere Alternative: Schon heute kann der Schutz einer Unionsmarke unproblematisch im Wege nationaler Marken durch eine IR-Markenanmeldung auf Großbritannien ausgedehnt … mehr lesen

law-blog.de | München

, 438 Wörter

Zum Thema
Markenrecht
www.heidelberg-holst.de

EuG zu bösgläubigen Markenanmeldungen

In der Entscheidung des EuG ging es um eine Klage der Inhaberin der Wortmarke „LUCEO“, mit der diese sich gegen eine Entscheidung einer Beschwerdekammer des EUIPO gewandt hatte, mit der die … mehr lesen

heidelberg-holst.de | Hamburg

, 524 Wörter

Zum Thema
Markenrecht
www.dr-bahr.com

Unsere Leistungen im Markenrecht

Die unmittelbarste Form der Ausbeutung fremder Werbung ist die Benutzung des Namens, der Marke oder eines geschäftlichen Kennzeichens eines Konkurrenten. mehr lesen

dr-bahr.com | Hamburg

, 131 Wörter