RSS-Feed

Sachgrundlose Befristungen erschwert – Verfassungsgericht kippt Rechtsprechung zum Vorbeschäftigungsverbot - Artikel lesen

13.06.2018 - Das Bundesverfassungsgericht hat per Beschluss vom 06. 06. 2018 – 1 BvR 1375/14 – der langjährigen Auslegung der gesetzlichen Regelung zur sachgrundlosen Befristung in § 14 Abs. 2 TzBfG durch das Bundesarbeitsgericht eine deutliche Abfuhr erteilt.

https://www.paulypartner.de/sachgrundlose-befristungen-erschwert-verfassungsgericht-kippt-rechtsprechung-zum-vorbeschaeftigungsverbot

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Staats- und Verwaltungsrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.paulypartner.de/sachgrundlose-befristungen-erschwert-verfassungsgericht-kippt-rechtsprechung-zum-vorbeschaeftigungsverbot?size=320
Foto: paulypartner.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Verfassungsrecht
www.paulypartner.de

Sachgrundlose Befristungen erschwert – Verfassungsgericht kippt Rechtsprechung zum Vorbeschäftigungsverbot

Das Bundesverfassungsgericht hat per Beschluss vom 06. 06. 2018 – 1 BvR 1375/14 – der langjährigen Auslegung der gesetzlichen Regelung zur sachgrundlosen Befristung in § 14 Abs. 2 TzBfG … mehr lesen

paulypartner.de | Bonn

, 303 Wörter

Zum Thema
Kündigungsschutzrecht
www.raekuempers.de

BVerfG kippt Rechtsprechung des BAG zur Befristung von Arbeitsverhältnissen

Mit diesem Urteil legte das BAG das in § 14 Abs. 2 Satz 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz verankerte Vorbeschäftigungsverbot über den Wortlaut des Gesetzes dahingehend aus, dass ein … mehr lesen

raekuempers.de | Rheine

, 278 Wörter

Zum Thema
Kündigungsschutzrecht
www.rechtsanwaltmanneck.de

Wie oft darf ein Arbeitsverhältnis ohne Sachgrund befristet werden?

Davon ist das Bundesarbeitsgericht immer wieder abgewichen. BAG, Urteil vom 06. 04. 2011, Aktenzeichen 7 AZR 716/09: Arbeitsverhältnis kann ohne Sachgrund befristet werden, wenn die frühere … mehr lesen

rechtsanwaltmanneck.de | Halle · Neuhaus

, 288 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
www.gassmann-seidel.de

14 Abs. 2 TZ BFG: Vorbeschäftigungsverbot ist einschränkend auszulegen ...

Das Bundesarbeitsgericht hat das Vorbeschäftigungsverbot nicht zum Anlass genommen, die Befristung für unwirksam zu halten, wie man es eigentlich aufgrund des Wortlauts des Gesetzes (§ 14 … mehr lesen

gassmann-seidel.de | Stuttgart

, 588 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
www.vangard.de

Bundesverfassungsgericht: Sachgrundlose Befristung bei Vorbeschäftigungsverhältnis unwirksam!

Anschlussverbot gemäß § 14 Abs. 2 S. 2 des Teilzeit- und Befristungsgesetzes kann nicht – wie vom Bundesarbeitsgericht entschieden – dahingehend ausgelegt werden, dass eine sachgrundlose … mehr lesen

vangard.de | Hamburg · Berlin · Düsseldorf

, 418 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
www.conscienta.de

Mehrfache sachgrundlose Befristung

Das Bundesverfassungsgericht entschied mit Beschluss vom 06. Juni 2018 , dass die sachgrundlose Befristung von Arbeitsverträgen zwar grundsätzlich zulässig ist, dies jedoch nur einmal bei … mehr lesen

conscienta.de | Offenbach · Darmstadt · Frankfurt · Wiesbaden

, 198 Wörter

Zum Thema
www.beiten-burkhardt.com

Business-Frühstück zum Thema "Parallel-Import unter Berücksichtigung der Verordnung Nr. 8-P des Verfassungsgerichts der RF vom 13. Februar 2018"

März 2018 fand im German Center in Moskau ein Business-Frühstück statt, bei dem Taras Derkatsch vor mehr als 32 Zuhörern zum Thema "Parallel-Import unter Berücksichtigung der Verordnung Nr. … mehr lesen

beiten-burkhardt.com | Berlin

, 176 Wörter

Zum Thema
www.otto-schmidt.de

BVerfG kippt BAG-Rechtsprechung zum Vorbeschäftigungsverbot

Schließlich seien sie zuvor bereits jeweils bei demselben Arbeitgeber beschäftigt gewesen. In dem Verfahren Az. 1 BvL 7/14 ging das Arbeitsgericht davon aus, dass § 14 Abs. 2 S. 2 TzBfG die … mehr lesen

otto-schmidt.de | Köln

, 819 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
rolle-goetz.de

Ist eine erneute sachgrundlose Befristung eines Arbeitsvertrages bei einer Vorbeschäftigung beim gleichen Arbeitgeber zulässig?

Das Bundesverfassungsgericht hat in seinem Beschluss vom 06. 06. 2018, 1 BvR 1375/14 zwar die Möglichkeit einer sachgrundlosen Befristung eines Arbeitsvertrages mit einer maximal … mehr lesen

rolle-goetz.de | Hamburg

, 336 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
www.kanzleischuck.de

Möglichkeit zur Rettung unwirksamer Befristungen

Bei mehreren aufeinander folgenden befristeten Arbeitsverträgen prüfen die Gerichte grundsätzlich nur die Befristung des letzten Arbeitsvertrags auf ihre Rechtswirksamkeit. mehr lesen

kanzleischuck.de | Wiesbaden

, 157 Wörter