RSS-Feed

Erben eines verstorbenen Arbeitnehmers haben Anspruch auf finanzielle Vergütung für nicht genommenen Jahresurlaub des Verstorbenen

06.11.2018 - Stellt sich heraus, dass eine nationale Regelung nicht im Einklang mit dem Unionsrecht ausgelegt werden kann, hat das mit einem Rechtsstreit zwischen dem Rechtsnachfolger eines verstorbenen Arbeitnehmers und dessen ehemaligem Arbeitgeber befasste …

http://www.hannusch.net/anwaltskanzlei/aktuelle-urteile.php?news=26651

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Arbeitsrecht und Beruf

https://rechtsuniversum.de/postimg/http://www.hannusch.net/anwaltskanzlei/aktuelle-urteile.php?news=26651?size=320
Foto: hannusch.net

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Arbeitsrecht

Erben aufgepasst: Es besteht grundsätzlich Anspruch der Erben auf bezahlten Jahresurlaub verstorbener Arbeitnehmer

In einem aktuellen Urteil des Europäischen Gerichtshofs vom 06. 11. 2018 entschied dieser, dass der Anspruch eines verstorbenen Arbeitnehmers auf finanzielle Vergütung für nicht genommenen, … mehr lesen

steffen-partner.de

, 213 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Erben eines verstorbenen Arbeitnehmers haben Anspruch auf finanzielle Abgeltung des nicht genommenen Urlaubs

Zudem ist ein Anspruch der Erben eines verstorbenen Arbeitnehmers auf eine finanzielle Vergütung für den von ihm nicht genommenen bezahlten Jahresurlaub gegeben. mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

hannusch.net | Lübben

advo-reuter.de | Jülich

frtpartner.de | Kulmbach

, 394 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

EuGH: Erben eines verstorbenen Arbeitnehmers können finanzielle Abgeltung nicht genommenen Urlaubs verlangen

EuGH, Urteil vom 06. 11. 2018, Az. Mit Urteil vom 06. 11. 2018 hat der Europäische Gerichtshof entschieden, dass die Erben eines verstorbenen Arbeitnehmers von dessen Arbeitgeber eine … mehr lesen

boemke-partner.de | Leipzig

, 494 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Ansprüche der Erben eines verstorbenen Arbeitnehmers

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass die Erben eines verstorbenen Arbeitnehmers von dessen Arbeitgeber die finanzielle Abgeltung des nicht genommenen Jahresurlaub verlangen … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

reszat-lustig.de | Hannover · Garbsen

rechtsanwalt-erfurt.info | Erfurt

, 140 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

EuGH: Urlaubsansprüche eines verstorbenen Arbeitnehmers sind vererbbar

Das mit diesen Rechtsstreitigkeiten befasste Bundesarbeitsgericht ersucht den Gerichtshof, in diesem Kontext das Unionsrecht1 auszulegen, wonach jeder Arbeitnehmer einen bezahlten … mehr lesen

dr-bahr.com | Hamburg

, 751 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Mandantenhinweis zur Vererblichkeit von Urlaubsansprüchen

Andernfalls werde dem verstorbenen Arbeitnehmer rückwirkend sein Anspruch auf bezahlten Jahresurlaub entzogen. Art. 7 der Richtlinie 2003/88/EG stehe hier insofern den nationalen … mehr lesen

dr-herlitzius.de | Münster

, 447 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Erben können Anspruch auf Abgeltung für nicht genommenen Urlaub verlangen

Entgegenstehendes deutsches Erbrecht darf nicht angewendet werden, so dass sich die Erben sowohl gegenüber öffentlichen als auch privaten Arbeitgebern unmittelbar auf das Unionsrecht … mehr lesen

milarc.de

, 111 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

EuGH entscheidet, dass Arbeitnehmer ihre erworbenen Ansprüche auf bezahlten Jahresurlaub nicht automatisch deshalb verlieren, weil

Mit Urteilen vom 06. 11. 2018 in den Rechtssachen C-619/16 und C-684/16 hat die Große Kammer des Gerichtshofs der Europäischen Union darauf hingewiesen, dass Arbeitnehmer, die ihnen nach … mehr lesen

haerlein.de | Nürnberg · Düsseldorf

, 309 Wörter

Zum Thema
Erbrecht

Auszahlung des Jahresurlaubs an Erben des Arbeitnehmers

Das Arbeitsgericht Wuppertal hat in dem Fall eines verstorbenen Arbeitnehmers, der zum Zeitpunkt seines Todes noch einen Erholungsurlaubsanspruch von 32 Tagen hatte, und dessen Alleinerbin … mehr lesen

jurapartner-koeln.de | Köln · Pulheim

, 118 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

EuGH zur Vererbbarkeit von Urlaubsansprüchen

Folglich müssen in Zukunft die deutschen Gerichte bei Streitigkeiten über den Anspruch der Erben auf einen nicht genommenen bezahlten Jahresurlaub das deutsche Recht nicht anwenden, sondern … mehr lesen

ra-bollinger.de | Backnang

, 205 Wörter