RSS-Feed

Kein Anspruch eines ALG II-Empfängers auf Mehrbedarf aufgrund Anschaffung einer Gleitsichtbrille (07.01.2019)

07.01.2019 - In dem zugrunde liegenden Fall beantragte ein ALG II-Empfänger im August 2017 beim Jobcenter die Übernahme von Kosten einer Gleitsichtbrille in Höhe von 433,50 Euro.

http://www.hannusch.net/anwaltskanzlei/aktuelle-urteile.php?news=26885

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Sozialrecht

https://rechtsuniversum.de/postimg/http://www.hannusch.net/anwaltskanzlei/aktuelle-urteile.php?news=26885?size=320
Foto: hannusch.net

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Sozialrecht

Kein Anspruch eines ALG II-Empfängers auf Mehrbedarf aufgrund Anschaffung einer Gleitsichtbrille

In dem zugrunde liegenden Fall beantragte ein ALG II-Empfänger im August 2017 beim Jobcenter die Übernahme von Kosten einer Gleitsichtbrille in Höhe von 433,50 Euro. mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

hannusch.net | Lübben

advo-reuter.de | Jülich

, 288 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Steuerliche Förderung des Mietwohnungsneubaus

News Detail Zurück ANDRÄ Consulting Group Steinbeisstraße 13 71332 Waiblingen Telefon: 07151 959500 Telefax: 07151 95950-95 info@andrae. de News Headline   die Einführung einer … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

auren.com | München

andrae.de

, 240 Wörter

Zum Thema
Schulrecht

Die Kosten für einen internetfähigen Schüler-Computer müssen vom Jobcenter übernommen werden

Die Entscheidung des Sozialgerichts Cottbus führt insoweit sicherlich zu einer Klarstellung dahingehend, dass Jobcenter grundsätzlich die Kosten für die Anschaffung eines internetfähigen … mehr lesen

nw-rechtsanwaelte.de

, 469 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Mehrbedarf und Sonderbedarf beim Kindesunterhalt

In Abgrenzung zum Mehrbedarf ist der in § 1613 Abs. ein unregelmäßig auftretender, außergewöhnlich hoher Bedarf, der nicht auf Dauer besteht, so dass ein einmaliger, zumindest zeitlich … mehr lesen

rechtsanwaelte-rf.de | Dresden · Leipzig

, 712 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Behindertenbedingter Mehrbedarf erst mit Bescheidvorlage

Im Falle einer rückwirkenden Feststellung der gesundheitlichen Voraussetzungen des Merkzeichens “G” gibt es den behinderungsbedingten Mehrbedarf erst mit Vorlage des Bescheides beim … mehr lesen

anwaltskanzlei-wue.de | Würzburg

, 265 Wörter

Zum Thema
Unterhaltsrecht

Elternunterhalt – Haftung für Mehrbedarf wegen Behinderung?

Elternunterhalt – Haftung für Mehrbedarf wegen Behinderung? mehr lesen

kanzlei-gms.de | Schwerte

, 294 Wörter, Bewertung: ★★★★★

Zum Thema
Allgemeines Recht

Entgeltfortzahlung während ambulanter Kur

Ein Arbeitgeber ist während einer ambulanten Vorsorgekur eines Arbeitnehmers nur dann zur Entgeltfortzahlung verpflichtet, wenn die vom Sozialleistungsträger bewilligte Maßnahme in einer … mehr lesen

rechtsanwaelte-rf.de | Dresden · Leipzig

, 269 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

BAG kippt altersabhängige Urlaubsstaffelung

Der bloße pauschale Hinweis des Arbeitgebers, mit zunehmendem Alter bestehe ein gesteigertes Erholungsbedürfnis, reichte dem Gericht als Rechtfertigung für die Benachteiligung jüngerer … mehr lesen

rechtsanwaelte-rf.de | Dresden · Leipzig

, 272 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Mindestlohn gilt auch für Bereitschaftszeiten

Januar 2015 in Kraft getretene Mindestlohngesetz uneingeschränkt auch für die Erbringung von Bereitschaftszeiten , während derer sich der Arbeitnehmer an einem vom Arbeitgeber bestimmten … mehr lesen

rechtsanwaelte-rf.de | Dresden · Leipzig

, 272 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht

Arbeitslosengeld trotz bestehenden Arbeitsverhältnisses

Ein Arbeitnehmer, der sich wegen Mobbings nicht in der Lage sieht, an seinem Arbeitsplatz weiterhin tätig zu sein, kann nach einem Urteil des Sozialgerichts Dortmund Arbeitslosengeld … mehr lesen

rechtsanwaelte-rf.de | Dresden · Leipzig

, 273 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. it-recht-kanzlei.de
  3. kanzlei.biz
  4. bayrvr.de
  5. christmann-law.de
  6. vergabeblog.de
  7. it-ip-legal.de
  8. wbs-law.de
  9. schwarzarbeitsrecht.de
  10. fgvw.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.