Wittich-Hamburg.de

Typ: Anwaltskanzlei

rechtsuniversum_header1.jpg
Foto: vege/fotolia.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Neue Artikel von Wittich-Hamburg.de

Heute
Steuerrecht
www.wittich-hamburg.de

Antragsveranlager: Amtliche Aufforderung zur Erklärungsabgabe lässt Festsetzungsfrist später beginnen

Ist ein Steuerpflichtiger hingegen zur Abgabe einer Einkommensteuererklärung verpflichtet, zum Beispiel weil er neben seinem Arbeitslohn noch positive Nebeneinkünfte über 410 € erzielt hat, … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 476 Wörter

Heute
Kaufrecht
www.wittich-hamburg.de

Amazon und Co.: Bundesländer gehen gegen Steuerbetrug im Onlinehandel vor

Hinweis: Dem Fiskus entgehen Einnahmen, weil insbesondere Anbieter aus der Volksrepublik China und Hongkong bewusst oder unwissentlich keine Umsatzsteuer in Deutschland abführen, wenn sie … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 325 Wörter

Steuerrecht
www.wittich-hamburg.de

Überprüfung für Altjahre: Grundfreibeträge und Kinderfreibeträge sind verfassungsgemäß

Auch die Höhe des Kinderfreibetrags und des Betreuungsfreibetrags für Kinder in den Jahren 2000 bis 2004 genügte nach Ansicht des BFH dem verfassungsrechtlichen Gebot, den … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 290 Wörter

Steuerrecht
www.wittich-hamburg.de

Ausschüttung aus unternehmerischer Beteiligung: Wiedereinsetzung „rettet“ die Steuerfreistellung nach dem Teileinkünfteverfahren

Nach Gerichtsmeinung durfte ihm auch nicht angelastet werden, dass er die amtliche Anleitung zur Anlage KAP nicht vollständig gelesen hatte, denn aus dieser gingen irreführende Aussagen … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 578 Wörter

www.wittich-hamburg.de

Keine Überraschungsentscheidung: Richterlicher Hinweis in der mündlichen Verhandlung reicht aus

Wenn Steuerpflichtiger und Finanzamt vor dem Finanzgericht streiten, gelten die Grundsätze rechtlichen Gehörs: Die Prozessbeteiligten müssen Gelegenheit erhalten, sich zu dem Sachverhalt zu … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 423 Wörter

www.wittich-hamburg.de

Auf Druck des EuGH: Abzugsverbot für Sozialversicherungsbeiträge wird gelockert.

Stein des Anstoßes war ein Rechtsstreit zwischen einem Ehepaar aus Baden-Württemberg und dem Finanzamt Offenburg, in dem zu klären war, ob in Frankreich gezahlte Beiträge zur … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 393 Wörter

Steuerrecht
www.wittich-hamburg.de

Haftung für Umsatzsteuer: Bloße Kenntnis von steuerstrafrechtlichen Ermittlungen gegen Geschäftspartner reicht nicht aus

Hinweis: Das „Kennenmüssen“ muss sich nach Gerichtsmeinung vielmehr auf Anhaltspunkte beziehen, die für den konkreten Leistungsbezug den Schluss nahelegen, dass der Aussteller der Rechnung … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 477 Wörter

Betreuungsrecht
www.wittich-hamburg.de

Gemeinsame Unterbringung in Altenheim: Eheleute müssen doppelte Haushaltsersparnis von außergewöhnlichen Belastungen abziehen

Aufwendungen für die krankheitsbedingte Unterbringung in einem Alten- und Pflegeheim können von Steuerpflichtigen als außergewöhnliche Belastung geltend gemacht werden, müssen jedoch zuvor … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 410 Wörter

Erbrecht
www.wittich-hamburg.de

Außergewöhnliche Belastung: Beerdigungskosten können absetzbar sein

Der verbleibende Betrag der Kosten darf als außergewöhnliche Belastung in der Einkommensteuererklärung angesetzt werden, so dass sich Beträge oberhalb der zumutbaren Belastung … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 342 Wörter

Gebrauchsrecht
www.wittich-hamburg.de

Verkauf von Grundstücken: Eigentümer kann unwissend in Grunderwerbsteuerfalle tappen

Teurer wird es, wenn der Fiskus zu dem Ergebnis gelangt, dass Grundstückskaufvertrag und Bauvertrag miteinander zusammenhängen und der Erwerber das unbebaute Grundstück letztlich in … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 468 Wörter

Steuerrecht
www.wittich-hamburg.de

Neuer Wohnsitz: Welches Finanzamt ist für den Einspruch zuständig?

Das Finanzamt A erließ aufgrund eines Antrags des Klägers einen Abrechnungsbescheid über Säumniszuschläge für das Jahr 2005. mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 424 Wörter

Arbeitsrecht
www.wittich-hamburg.de

Betriebsveranstaltungen: Welche Fallstricke zu beachten sind

Zuwendungen, die Arbeitnehmer anlässlich solcher Veranstaltungen vom Arbeitgeber erhalten , können bis zu dieser Höhe lohnsteuer- und sozialversicherungsfrei bleiben; nur für die … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 430 Wörter

Gesellschaftsrecht
www.wittich-hamburg.de

Haftung des Geschäftsführers: Widerspruchslos festgestellte Steuerforderungen können nicht mehr angefochten werden

Nachdem ihre GmbH über Jahre hinweg keine Steueranmeldungen und -erklärungen abgegeben hatte, erließ das Finanzamt diverse Schätzungsbescheide und beantragte schließlich mit Erfolg die … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 343 Wörter

Unternehmensrecht
www.wittich-hamburg.de

Verdeckte Gewinnausschüttung: Bei Umwandlungen sollte solide bewertet werden!

Wenige Monate später stellte die Familie fest, dass die neugeschaffene GmbH nach der Abspaltung über ca. 2,4 Mio. € mehr Vermögen verfügte als die bisherige GmbH. mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 347 Wörter

Gebrauchsrecht
www.wittich-hamburg.de

Privater Veräußerungsgewinn: Zu eigenen Wohnzwecken vermietet gibt es nicht

Die Nutzung zu eigenen Wohnzwecken muss dabei entweder während des gesamten Zeitraums zwischen Anschaffung und Veräußerung oder zumindest im Jahr der Veräußerung und in den beiden … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 441 Wörter

Steuerrecht
www.wittich-hamburg.de

Prozesskostenhilfe: Wer mauert, geht leer aus

Da der Landwirt diese Fragen unbeantwortet ließ und in seinem Antwortschreiben lediglich eine vom Finanzamt betriebene Zwangsversteigerung in Frage stellte, lehnte der BFH den Antrag auf … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 333 Wörter

Steuerrecht
www.wittich-hamburg.de

Unternehmer aus Drittstaaten: BMF klärt mit Informationsblatt über umsatzsteuerrechtliche Pflichten auf

Unternehmer, die außerhalb der EU ansässig sind, jedoch in Deutschland steuerbare und steuerpflichtige Umsätze erbringen, müssen hierzulande - genau wie inländische Unternehmer - eine Reihe … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 296 Wörter

Erbrecht
www.wittich-hamburg.de

Erbschaftsteuer: Einkommensteuervorauszahlungen als Nachlassverbindlichkeiten

Hätte der Kläger die Vorauszahlungen auf null herabsetzen lassen und die Einkommensteuerabschlusszahlung wäre dadurch höher ausgefallen, hätte diese nämlich auch in voller Höhe abgezogen … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 373 Wörter

Gesellschaftsrecht
www.wittich-hamburg.de

Erdiente Pensionsansprüche: Verzicht des Gesellschafter-Geschäftsführers löst Lohnzufluss aus

Nach einem neuen Urteil des Bundesfinanzhofs liegt auch dann eine verdeckte Einlage vor, wenn ein Gesellschafter-Geschäftsführer gegenüber seiner Kapitalgesellschaft auf eine bereits … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 414 Wörter

Unterhaltsrecht
www.wittich-hamburg.de

Kinder in Ausbildung: Wie Eltern ihre Steuerlast senken können

Wenn der Nachwuchs studiert oder eine Ausbildung absolviert, werden die Eltern häufig zur Kasse gebeten und übernehmen beispielsweise die Kosten für Lernmaterialien, WG-Zimmer und … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 372 Wörter

Schlagworte der Rechtsquelle

Nachricht · Einzelnen · Finanzamt · Kosten · Umsatzsteuer · Arbeitnehmer · Arbeitgeber · Fall · Belastungen · Kindergeld · Unternehmer · Aufwendungen · Kind · Unternehmen · Gesellschaft · Erbschaftsteuer · Eltern · Werbungskosten · Grundstück · Wert · Belastung · Wohnung · Leistungen · Abzug · Höhe · Kinder · Grunderwerbsteuer · Tätigkeit · Umsätze · Außergewöhnliche

Rechtsuniversum-Ranking von Wittich-Hamburg.de

#18
Dieser Rang spiegelt die Menge und Länge zuletzt veröffentlichter Texte auf dem Kanzleiblog sowie die Popularität (Lesehäufigkeit) der Texte wider.

Rechtsgebiete von Wittich-Hamburg.de


  • In der Nähe von Wittich-Hamburg.de

    keine Daten