RSS-Feed

Verteidigung-Strafrecht.de

Rechtliche Schwerpunkte:
Strafrecht
Sexualstrafrecht
Jugendstrafrecht

Fachanwalt für Strafrecht

rechtsuniversum_header1.jpg

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Artikel von Verteidigung-Strafrecht.de

Strafrecht

Anzeige? Vorladung der Polizei? – Wann braucht man einen Anwalt im Strafrecht?

Neben den großen beweisrechtlichen Schwierigkeiten im Strafrecht gibt es aber auch im Falle des substantiellen Tatnachweises zahlreiche Möglichkeiten ein Strafverfahren außergerichtlich zu … mehr lesen

verteidigung-strafrecht.de

, 1056 Wörter

Handelsrecht

Aussage gegen Aussage – Ab 2020 im Handel

Weit gefehlt, denn Richter können auch dann verurteilen, wenn es keine anderen Beweise außer der bloßen Aussage des Gegners oder eines einzigen Zeugen gibt. mehr lesen

verteidigung-strafrecht.de

, 119 Wörter

Jugendstrafrecht

Strafverteidigung ist Kampf um das beste Ergebnis

Vor allem dann, wenn begründete Aussicht auf eine andere Bewertung des angeklagten Sachverhalts besteht z. B. weil sich die Tat nicht mit der für eine Verurteilung erforderlichen Sicherheit … mehr lesen

verteidigung-strafrecht.de

, 684 Wörter

Verwaltungsrecht

Erfolgreiche Revision wg. Verstoß gegen faires Verfahren

Zwar ist die Terminierung zur Hauptverhandlung grundsätzlich Sache des vorsitzenden Richters und steht in dessen pflichtgemäßem Ermessen, allerdings muss er sich jedoch ernsthaft bemühen, … mehr lesen

verteidigung-strafrecht.de

, 146 Wörter

Strafrecht

U-Haft, Haftbefehl, Verhaftung – Was tun?

Verhältnismäßigkeit unterlaufen Gerichten überproportional viele Fehler, so dass hier die höchste Erfolgsquote zu verzeichnen ist. Über 80 % aller Haftbefehle werden auf Fluchtgefahr … mehr lesen

verteidigung-strafrecht.de

, 2761 Wörter

Verwaltungsrecht

Rechtsmittel im Strafrecht: Berufung, Revision u.w.

Während die Berufung eine neue Tatsacheninstanz darstellt, in der alte und neue Sachbeweise, Zeugen, Sachverständige etc. nochmals bzw. neu gehört und berücksichtigt werden , wird das … mehr lesen

verteidigung-strafrecht.de

, 2190 Wörter

Sexualstrafrecht

Schläge und Bisse beim einvernehmlichen Sex sind keine Vergewaltigung, sondern Körperverletzung

Das Regelbeispiel des § 177 Abs. 6 S. 2 Nr. 1 StGB soll auch im Rahmen des neuen Sexualstrafrechts weiterhin nur erfüllt sein, wenn gerade hinsichtlich der sexuellen Handlung, die mit einem … mehr lesen

verteidigung-strafrecht.de

, 289 Wörter

Jugendstrafrecht

Strafverteidigung Prozessanwälte

Deal) einhergeht, nicht immer zielführend – Zumindest dann nicht, wenn begründete Aussicht auf eine andere Bewertung des angeklagten Sachverhalts besteht z. B. weil sich die Tat nicht mit … mehr lesen

verteidigung-strafrecht.de

, 3016 Wörter

Jugendstrafrecht

Anwalt nicht gleich Anwalt: Erfolgreiche Strafverteidigung im Strafprozess

Dabei muss der Verteidiger gleichzeitig auch noch gegen die regelmäßig vorhandenen Vorurteile des Gerichtes vorgehen: Hierzu gehören insbesondere antizipierte Typisierungen , subjektive … mehr lesen

verteidigung-strafrecht.de

, 2019 Wörter

Strafrecht

Anwaltliche Vertretung im Strafverfahren

Und das macht auch durchaus Sinn: Denn zum einen lässt sich so das oben aufgezeigte Ungleichgewicht gegenüber den anderen Prozessbeteiligten wieder ins Lot bringen um nicht durch die … mehr lesen

verteidigung-strafrecht.de

, 1966 Wörter

Schlagworte der Rechtsquelle

Gericht · Stevens · Verteidiger · Richter · Strafrecht · Mandanten · Verfahren · Erfahrung · Rechtsmittel · Revision · Haftbefehl · Fluchtgefahr · Ergebnis · U-Haft · Angeklagten · Strafverfahren · Beschuldigten · Untersuchungshaft · Staatsanwaltschaft · Verteidigung · Fällen · Anklageschrift · Staatsanwalt · Gerichts · Entscheidung · Anklage · Strafverteidigung · Haftbefehlen · Zeugen

Rechtsuniversum-Ranking von Verteidigung-Strafrecht.de

#215
Dieser Rang spiegelt die Menge und Länge zuletzt veröffentlichter Texte auf dem Kanzleiblog sowie die Popularität (Lesehäufigkeit) der Texte wider.

Rechtsgebiete von Verteidigung-Strafrecht.de