Datenschutzbeauftragter-Info.de

Adresse
Beim Strohhause 17
20097 Hamburg
Rechtliche Schwerpunkte:
Datenschutzrecht
Persönlichkeitsrecht
Urheberrecht
Abmahnungen
Medienrecht
Strafrecht
Sozialrecht
Arbeitsrecht
Wettbewerbsrecht
Steuerrecht
Handelsrecht
Europarecht
Lizenzrecht
Vertragsrecht
Zivilrecht

https://maps.googleapis.com/maps/api/staticmap?markers=color:red|Beim Strohhause 17 20097 Hamburg&center=Beim Strohhause 17 20097 Hamburg&zoom=14&size=588x392&key=AIzaSyBq_Y8YRNWV5l-KFo7MeT1QgfjIbI8vc3c
Foto: vege/fotolia.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Neue Artikel 41 - 50 von Datenschutzbeauftragter-Info.de

Bußgeldrecht
www.datenschutzbeauftragter-info.de

Gesichtserkennung am Rande des Zulässigen oder schon darüber hinaus?

In der Folge richtete die Hamburger Polizei ebenfalls ein Hinweisportal ein, das es jeder Person ermöglichte, Fotos und Videos hochzuladen, die mögliche Anhaltspunkte für begangene … mehr lesen

datenschutzbeauftragter-info.de | Hamburg

, 992 Wörter

AGB-Recht
www.datenschutzbeauftragter-info.de

Auswahl neuer Auftragsverarbeiter – Was gilt es zu beachten?

Der Verantwortliche muss nach Art. 28 Abs. 1 DSGVO insbesondere überprüfen, ob der Auftragsverarbeiter hinreichende Garantien dafür bietet, dass er geeignete technische und organisatorische … mehr lesen

datenschutzbeauftragter-info.de | Hamburg

, 872 Wörter

Datenschutzrecht
www.datenschutzbeauftragter-info.de

2. DSAnpUG-EU: Weitreichende Änderungen am Datenschutzrecht möglich

Besonderen Änderungsbedarf sieht die EAID in ihrer Stellungnahme auch bezüglich des § 29 Abs. 3 BDSG, der die Aufsichtsbefugnis der Datenschutzbehörden bei Berufsgeheimnisträgern in … mehr lesen

datenschutzbeauftragter-info.de | Hamburg

, 736 Wörter

Persönlichkeitsrecht
www.datenschutzbeauftragter-info.de

Fotografieren im Beschäftigungsverhältnis nach DSGVO

Nach EuGH-Rechtsprechung kommt auch der reinen Portraitfotografie eine „künstlerische Individualität“ zu, indem der Fotograf „in mehrfacher Weise freie kreative Entscheidungen treffen … mehr lesen

datenschutzbeauftragter-info.de | Hamburg

, 2 Leser, 800 Wörter

Internetrecht
www.datenschutzbeauftragter-info.de

Der Vertrag als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Leider übersehen viele dabei, dass der Katalog von Rechtsgrundlagen neben der Einwilligung und dem Vertrag zur Auftragsverarbeitung noch weitere Möglichkeiten der zulässigen Übermittlung … mehr lesen

datenschutzbeauftragter-info.de | Hamburg

, 1 Leser, 488 Wörter

Datenschutzrecht
www.datenschutzbeauftragter-info.de

DSGVO-Hilfe für Vereine: Checklisten, Praxisratgeber und 10-Punkte-Plan

Zusätzlich zu allgemeinen Hinweisen über die Anforderungen, die die DSGVO an den Datenschutz im Verein stellt, finden sich hier auch Informationen über einzelne praxisrelevante Fragen, wie … mehr lesen

datenschutzbeauftragter-info.de | Hamburg

, 981 Wörter

Datenschutzrecht
www.datenschutzbeauftragter-info.de

Freelancer und Zeitarbeiter – Wer ist für den Datenschutz verantwortlich?

Als Experten für Datenschutz, IT-Sicherheit und IT-Forensik beraten wir deutschlandweit Unternehmen. „Für die Entscheidung im Einzelfall dürfte also entscheidend sein, ob der „Freelancer … mehr lesen

datenschutzbeauftragter-info.de | Hamburg

, 1 Leser, 664 Wörter

Arbeitsrecht
www.datenschutzbeauftragter-info.de

Übertragung der Haftung nach DSGVO auf den Arbeitnehmer?

Falls Sie ihre Arbeitnehmer eine Verpflichtung auf das Datengeheimnis unterschreiben lassen achten Sie darauf, dass die oben genannten Grundsätze in der Verpflichtung Anklang finden, um die … mehr lesen

datenschutzbeauftragter-info.de | Hamburg

, 932 Wörter

Internetrecht
www.datenschutzbeauftragter-info.de

Internet der Dinge: Nutzer-Tracking unter der DSGVO

Was die DSGVO von solchen Praktiken hält, sieht man auch an den angedrohten Bußgeldrahmen: Erfolgt das Tracking ohne Rechtsgrundlage oder hinreichende Informationen gegenüber dem … mehr lesen

datenschutzbeauftragter-info.de | Hamburg

, 1165 Wörter

Unternehmensrecht
www.datenschutzbeauftragter-info.de

Datenverarbeitung einer Zweigstelle im Drittland

Die unselbstständige Zweigniederlassung ist in Abgrenzung zur Zweigstelle in jeder Beziehung von der Hauptniederlassung des Unternehmens abhängig. mehr lesen

datenschutzbeauftragter-info.de | Hamburg

, 669 Wörter

Rechtsuniversum-Ranking von Datenschutzbeauftragter-Info.de

#12
Dieser Rang spiegelt die Menge und Länge zuletzt veröffentlichter Texte auf dem Kanzleiblog sowie die Popularität (Lesehäufigkeit) der Texte wider.

Rechtsgebiete von Datenschutzbeauftragter-Info.de