Kramer & Partner Rechtsanwälte

Adresse
Mainzer Landstraße 50
60325 Frankfurt
Rechtliche Schwerpunkte:
Allgemeines Vertragsrecht
IT-Recht
Urheberrecht
Vergaberecht
Verwaltungsrecht
Medienrecht
Steuerrecht
Mietrecht
Medizinrecht
Internetrecht
Handelsrecht
Familienrecht
Erbrecht
Arbeitsrecht
Arztrecht

https://maps.googleapis.com/maps/api/staticmap?markers=color:red|Mainzer Landstraße 50 60325 Frankfurt&center=Mainzer Landstraße 50 60325 Frankfurt&zoom=14&size=588x392&key=AIzaSyBq_Y8YRNWV5l-KFo7MeT1QgfjIbI8vc3c
Foto: vege/fotolia.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Neue Artikel 41 - 50 von Anwaltskanzlei-Online.de

Wettbewerbsrecht
www.anwaltskanzlei-online.de

Wettbewerbsrecht: Vergleichsportale müssen über Provisionen informieren

Der Portalbetreiber nahm nur solche Anbieter in den Preisvergleich auf, die ihm Fall des Vertragsschlusses einem Nutzer der Plattform eine Provision zusagten. mehr lesen

anwaltskanzlei-online.de | Frankfurt

, 424 Wörter

Datenschutzrecht
www.anwaltskanzlei-online.de

Datenschutzrecht: Datenschützer beurteilen Privacy Shield kritisch

Würde den Bedenken nicht binnen der genannten Fristen Rechnung getragen, werden die Behörden, so kündigen sie an, versuchen gesamten wiederum gerichtlich zu Fall zu bringen. Hierzu müsste … mehr lesen

anwaltskanzlei-online.de | Frankfurt

, 431 Wörter

Zivilrecht
www.anwaltskanzlei-online.de

IT-Vergabe: Ausschluss vom Vergabeverfahren aufgrund fehlender Fabrikatsangaben

Im konkreten Fall hatte ein öffentlicher Auftraggeber Hardware zur Datensicherung ausgeschrieben. wurden Bieter aufgefordert, konkrete zu Leistungs- und Funktionsumfang zu machen. mehr lesen

anwaltskanzlei-online.de | Frankfurt

, 428 Wörter

Internetrecht
www.anwaltskanzlei-online.de

Internetrecht: Umfang von Unterlassungspflichten nach Rechtsverletzung im Internet II

Danach sollten sich Unterlassungsschuldner auf diese Entscheidung des OLG Celle nicht verlassen und, wenn die Unterlassungspflicht Videos betrifft, nach entsprechender Recherche unbedingt … mehr lesen

anwaltskanzlei-online.de | Frankfurt

, 714 Wörter

Wettbewerbsrecht
www.anwaltskanzlei-online.de

Wettbewerbsrecht: Werbevorgaben gelten auch für Influencer

Diese Beiträge waren mittels direkter Links sowie „#“ und „@“ mit den Webseiten derjenigen Anbieter verknüpft, deren Produkte die Influencerin in Bild und Text vorstellte. mehr lesen

anwaltskanzlei-online.de | Frankfurt

, 537 Wörter

Gesellschaftsrechtliche Vertragsgestaltung
www.anwaltskanzlei-online.de

Datenschutzrecht: Übernahme von Kundendaten beim Unternehmenskauf

Werden die Voraussetzungen sorgfältig geprüft und die rechtlichen Vorgaben eingehalten, sind sowohl nach geltender Rechtslage als auch unter der DS-GVO ab dem 25. 05. 2018 … mehr lesen

anwaltskanzlei-online.de | Frankfurt

, 1059 Wörter

Geschmacksmusterrecht
www.anwaltskanzlei-online.de

Markenrecht: Rechtserhaltende Benutzung von Bildmarken

Diese Nachweise zeigten die Bildmarke stets als Bestandteil des Begriffs „provadis“, wobei der Buchstabe „o“ durch den als Bildmarke geschützten schneckenförmigen Kringel ersetzt worden war. mehr lesen

anwaltskanzlei-online.de | Frankfurt

, 1 Leser, 478 Wörter

Verbraucherschutzrecht
www.anwaltskanzlei-online.de

ECommerce: Deutlicher Hinweis auf B2B-Shop schließt Verbraucher aus

Sobald Zweifel daran aufkommen können, ob sich ein Shop nicht doch zumindest auch an Verbraucher richtet, werden die Gerichte dazu neigen, Betreiber Einhaltung des gesamten … mehr lesen

anwaltskanzlei-online.de | Frankfurt

, 351 Wörter

IT/TK-Recht
www.anwaltskanzlei-online.de

Datenschutzrecht: Kein Rückgriff auf gesetzliche Erlaubnis nach Einwilligung

Mag man auch darüber streiten können, ob diese Auffassung im Extremfall dazu führen kann, dass ein Arbeitgeber überhaupt keine personenbezogenen Daten seines Beschäftigten mehr verarbeiten … mehr lesen

anwaltskanzlei-online.de | Frankfurt

, 550 Wörter

AGB-Recht
www.anwaltskanzlei-online.de

IT-Vergabe: Auftraggeber darf Selbstausführung des Auftrags nicht pauschal vorschreiben II

Gegenstand des Verfahrens war ein Rechtsstreit vor litauischen Gerichten. Rahmen einer nach dem nationalen litauischen Recht durchgeführten Ausschreibung hatte öffentliche Auftraggeber … mehr lesen

anwaltskanzlei-online.de | Frankfurt

, 492 Wörter

Rechtsuniversum-Ranking von Anwaltskanzlei-Online.de

#48
Dieser Rang spiegelt die Menge und Länge zuletzt veröffentlichter Texte auf dem Kanzleiblog sowie die Popularität (Lesehäufigkeit) der Texte wider.

Rechtsgebiete von Anwaltskanzlei-Online.de