Medizin- und Arzthaftungsrecht
Rechtsnews von Anwälten und juristischen Blogs zum Patientenrecht

Lesen Sie hier aktuelle Rechtstipps, Erläuterungen von Urteilen sowie Rechtsnews aus deutschen Rechts- und Anwaltsblogs über den Themenbereich Medizin- und Arzthaftungsrecht (Patientenrecht, Medizinrecht, Arzthaftung etc.).

Foto: Photographee.eu / fotolia.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Neu bei Medizin- und Arzthaftungsrecht

#1

Krankenversicherungsrecht

Gesetzliche Krankenversicherung: KV-Beiträge: Prämie nach § 53 Abs. 1 SGB V mindert die Sonderausgaben

Erhält ein Steuerpflichtiger von seiner gesetzlichen Krankenkasse eine Prämie, die auf einem Wahltarif gemäß § 53 Abs. 1 SGB V beruht, mindern sich die als Sonderausgaben abziehbaren … mehr lesen

pfeiffer-link.net | Darmstadt · Frankfurt

, 240 Wörter

#2

Krankenversicherungsrecht

Keine Genehmigungsfiktion bei Fettabsaugung nach Antrag im Ausland, § 13 SGB V

Nachdem die Krankenkasse innerhalb eines laufenden Widerspruchsverfahrens mitgeteilt hatte, dass eine Liposuktion keine zugelassene Behandlungsmethode sei und deshalb nicht bezahlt werde, … mehr lesen

medizinrecht-halle.com | Halle

, 268 Wörter

#3

Arzthaftungsrecht

Grober Behandlungsfehler: Arzt verkennt Anzeichen eines septischen Schocks

Wenn der Arzt die Messergebnisse der Nachschwester nicht seinerseits durch Messungen überprüfe und damit das Bild des septischen Schocks nicht „hinreichend sicher“ ausräume und trotz des … mehr lesen

rechtsanwaeltin-bohn.de | Hamburg

, 399 Wörter

#4

Medizinrecht

Kieferorthopäde erfolgreich gegen negative Bewertung auf einem Ärzteportal

Das Gericht verurteilte ein Ärztebewertungsportal zur Unterlassung der Veröffentlichung einer negtiven Bewertung. mehr lesen

schulz-hillenbrand.de | Würzburg

, 204 Wörter

#5

Krankenversicherungsrecht

Prämienanpassungen in der privaten Krankenversicherung

Ergibt die der Aufsichtsbehörde und dem Treuhänder vorzulegende Gegenüberstellung für einen Tarif eine Abweichung von mehr als 10 Prozent, sofern nicht in den allgemeinen … mehr lesen

michael-kirchhoff.com | Potsdam · Berlin

, 1550 Wörter

#6

Medizinrecht

Krimineller Arzt verliert Zulassung

Wer als Arzt jahrelang bei den Abrechungen betrogen und ärztliche Unterlagen gefälscht hat und deswegen von einem Strafgericht verurteilt worden ist, verliert seine Approbation wegen … mehr lesen

ra-schmaler.de | Emden

, 361 Wörter

#7

Krankenversicherungsrecht

Keine rückwirkende Verkürzung der Verjährungsfrist für Krankenhausrechnungen

Dazu wird ein neuer § 109 Abs. 5 SGB V geschaffen, der wie folgt lautet: "Ansprüche der Krankenhäuser auf Vergütung erbrachter Leistungen und Ansprüche der Krankenkassen auf Rückzahlung von … mehr lesen

bpg-muenster.de | Münster

, 774 Wörter

#8

Krankenversicherungsrecht

Bonuszahlungen: Krankenkassenleistung oder Beitragsrückerstattung?

Die Frage in einem kürzlich ergangenen Urteil des Finanzgerichts Münster zu Bonuszahlungen zielte auf ebendiese Abgrenzung ab: Wann sind Zahlungen aus Bonusprogrammen … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 418 Wörter

#9

Krankenversicherungsrecht

Bundestag beschließt Verkürzung der Verjährungsfristen für Ansprüche zwischen Krankenhäusern und gesetzlichen Krankenversicherungen

Da einzelne Krankenkassen schon erhebliche Rückforderungen bis zu vier Jahre angekündigt hatten, und dieses als übermäßig empfunden wurde, hat sich der Gesetzgeber dazu entschieden, die … mehr lesen

voelker-gruppe.com | Stuttgart

, 801 Wörter

#10

Medizinrecht

Sonntagsblatt vom 29.09.2018 - Sabrina Diehl Fachanwältin für Medizinrecht berät nun in Herne - News

Von dort aus bietet sie gemeinsam mit ihrem Team die Patientenberatung in modernen, hellen und vor allem barrierefreien Räumen an. „Im Mittelpunkt steht immer der Mensch“, lautet der … mehr lesen

patientundanwalt.de | Herne

, 345 Wörter

Heute bei Medizin- und Arzthaftungsrecht

#1 - Der Tag
Krankenversicherungsrecht

Keine Genehmigungsfiktion bei Fettabsaugung nach Antrag im Ausland, § 13 SGB V

Nachdem die Krankenkasse innerhalb eines laufenden Widerspruchsverfahrens mitgeteilt hatte, dass eine Liposuktion keine zugelassene Behandlungsmethode sei und deshalb nicht bezahlt werde, … mehr lesen

medizinrecht-halle.com | Halle

, 268 Wörter

Die Woche bei Medizin- und Arzthaftungsrecht

#1 - Die Woche
Krankenversicherungsrecht

Prämienanpassungen in der privaten Krankenversicherung

Ergibt die der Aufsichtsbehörde und dem Treuhänder vorzulegende Gegenüberstellung für einen Tarif eine Abweichung von mehr als 10 Prozent, sofern nicht in den allgemeinen … mehr lesen

michael-kirchhoff.com | Potsdam · Berlin

, 1550 Wörter

#2 - Die Woche
Patientenrecht

Datenschutzrecht in der Apotheke

Hier hatte ich dargelegt, dass aus Sicht des Datenschutzrechtes keine Bedenken vorliegen, aber in der juristischen Literatur die Frage diskutiert wird, ob die Offenbarung von Geheimnissen … mehr lesen

hoenigundpartner.de | Leipzig

, 829 Wörter

#3 - Die Woche
Krankenversicherungsrecht

Wichtige Änderungen für Krankenhausabrechnungen am 9. November 2018 beschlossen

November 2018 beschlossen Verjährung § 109 SGB V wird um folgenden Absatz 5 ergänzt: „Ansprüche der Krankenhäuser auf Vergütung erbrachter Leistungen und Ansprüche der Krankenkassen auf … mehr lesen

seufert-law.de | München

, 418 Wörter

#4 - Die Woche
Krankenversicherungsrecht

Bonuszahlungen: Krankenkassenleistung oder Beitragsrückerstattung?

Die Frage in einem kürzlich ergangenen Urteil des Finanzgerichts Münster zu Bonuszahlungen zielte auf ebendiese Abgrenzung ab: Wann sind Zahlungen aus Bonusprogrammen … mehr lesen

wittich-hamburg.de

, 418 Wörter

#5 - Die Woche
Medizinrecht

Wichtig zu wissen für privat Krankenversicherte die wegen eines Prostatakarzinoms behandelt werden müssen

Mit mehreren, nunmehr seit 02. 08. 2018 rechtskräftigen, Urteilen – 5 O 179/13, 5 O 238/14 und 5 O 253/15 – hat die 5. nämlich wesentlich weniger belastend als die konventionelle … mehr lesen

haerlein.de | Nürnberg · Düsseldorf

, 173 Wörter

Meistgelesen bei Medizin- und Arzthaftungsrecht

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)
Kurze Info
Spezialisierte Rechtsanwälte im Bereich Medizin- und Arzthaftungsrecht heißen Fachanwalt für Medizinrecht.

Top-10-Rechtsblogs für Medizin- und Arzthaftungsrecht

  1. lhr-law.de
  2. corinth-henkel.de
  3. sokolowski.org
  4. michael-kirchhoff.com
  5. ra-schmaler.de
  6. kanzlei-wbk.de
  7. rscw.de
  8. schulz-hillenbrand.de
  9. schultze-braun.de
  10. hoenigundpartner.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.

Top-Themen bei Medizin- und Arzthaftungsrecht

  1. Behandlungsfehler
  2. Reha
  3. Pflegestufe
  4. Schmerzensgeld
  5. Operation
  6. Arzneimittel
  7. Patientenrecht
  8. Kunstfehler
  9. Arzthaftung
  10. Organspende
  11. Sterbehilfe
  12. Transplantationsgesetz
  13. Heilmittel
  14. Schweigepflicht