Zuletzt in Verbraucher und Nutzer

Hier finden Sie aktuelle Rechtsartikel aus deutschen Rechtsblogs und von Kanzleihomepages über den Themenbereich Verbraucher und Nutzer.

Es werden gerade kaum Artikel in diesem Teil des Rechtsuniversums veröffentlicht.

verbraucher_nutzer.jpg
Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Neueste Artikel 1 - 10

Verbraucherschutzrecht
www.kanzlei.biz

Abfindungswebsite wirbt mit irreführenden und falschen Aussagen

Dieser Eindruck ist irreführend, da sich nach § 3 der AGB der Antragsgegnerin zu 1) deren Vertragspflicht auf die Prüfung einer hinreichenden Erfolgsaussicht des Erhalts einer möglichen … mehr lesen

kanzlei.biz | Augsburg

Mehr Anwälte für Verbraucherschutzrecht in Augsburg finden

, 3854 Wörter

Verbraucherschutzrecht
www.lhr-law.de

BVK & Check24: Die ewige Fehde um Informationspflichten

Grundlegende Bedenken gegen das Geschäftsmodell von Check24 äußerten die Münchener Richter nicht. “Die Angaben der Beklagten auf der durch Anklicken des Buttons Erstinformation erreichbaren … mehr lesen

lhr-law.de | Köln

Mehr Anwälte für Verbraucherschutzrecht in Köln finden

, 694 Wörter

Gebrauchsrecht
rechtsanwalt-krau.de

BAG 3 AZR 85/05 Nachhaftung des früheren Geschäftsinhabers 22. Januar 2018 - 22:11

Die Verjährungsvorschrift des § 18a BetrAVG gehe als die speziellere dem Art. 37 Abs. 1 EGHGB vor. 1. an ihn 3. 642,90 Euro für die Monate Oktober 2002 bis einschließlich Dezember 2003 … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

Mehr Anwälte für Gebrauchsrecht in Hohenahr finden

, 7595 Wörter

Verbraucherschutzrecht
www.juravendis.de

Verbraucherschutzverband beanstandet “ Oliven-Mix” , weil keine natürlich schwarz gereiften Oliven

Verbraucher, die annehmen, dass schwarze Oliven genauso aussehen wie geschwärzte, könnten sich anhand der Zutatenliste darüber informieren, dass das streitgegenständliche Produkt … mehr lesen

juravendis.de | München

Mehr Anwälte für Verbraucherschutzrecht in München finden

, 711 Wörter

Verbraucherschutzrecht
www.it-recht-kanzlei.de

Transparente Preise: Wie müssen Online-Shops auf Mindermengenzuschläge hinweisen?

Daraus folgt: Grundsätzlich müssen alle Shop-Betreiber, die im B2C-Bereich tätig sind, einen von ihnen erhobenen Mindermengenzuschlag angeben. Gemäß § 1 S. 1 Satz 1 PAngV ist der Händler … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

Mehr Anwälte für Verbraucherschutzrecht in München finden

, 2850 Wörter

Reiserecht
www.schumacherlaw.com

Rückzahlung des Reisepreises bei Änderung der Reise

Der BGH bestätigte diese Entscheidung nun. Gemäß § 651a Abs. 5 S. 2 BGB kann der Reisende bei einer erheblichen Änderung einer wesentlichen Reiseleistung vom Reisevertrag zurücktreten. …] … mehr lesen

schumacherlaw.com | Essen

Mehr Anwälte für Reiserecht in Essen finden

, 481 Wörter

Verbraucherschutzrecht
www.otto-schmidt.de

Zur Angabe des Grundpreises beim Verkauf von Kaffee-Kapseln

Es besteht ein Vergleichsbedürfnis der Verbraucher zum einen im Vergleich der Kapselprodukte untereinander, zum anderen aber auch bei Kaffee in Kapselform und Kaffee in loser Verpackung, … mehr lesen

otto-schmidt.de | Köln

Mehr Anwälte für Verbraucherschutzrecht in Köln finden

, 521 Wörter

Schadensrecht
www.kanzlei-roehlke.de

Autark Invest AG: Anleger warten auf ihre Rückzahlung

Nicht nur, dass die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht am 16. 10. 2017 darauf hingewiesen hat, dass der Verkaufsprospekt der Autark Invest aus dem Jahre 2016 nicht mehr gültig … mehr lesen

kanzlei-roehlke.de | Berlin

Mehr Anwälte für Schadensrecht in Berlin finden

, 297 Wörter

Verbraucherschutzrecht
www.suedwest-datenschutz.com

Für Facebook gilt deutsches Datenschutzrecht- Einwilligungserklärung unzureichend

Externe Datenschutzbeauftragte. Mit Urteil vom 22. 09. 2017, Az. 5 U 155/14 hat das Kammergericht Berlin entschieden, dass für das Unternehmen Facebook deutsches Datenschutzrecht gilt und … mehr lesen

suedwest-datenschutz.com | Karlsruhe

Mehr Anwälte für Verbraucherschutzrecht in Karlsruhe finden

, 687 Wörter

Gebrauchsrecht
www.askpn.de

Keine Veräußerungsgewinnbesteuerung für zu eigenen Wohnzwecken genutzte Zweit- oder Ferienwohnungen

Keine Veräußerungsgewinnbesteuerung für zu eigenen Wohnzwecken genutzte Zweit- oder Ferienwohnungen — Beträgt für im Privatvermögen gehaltene Wohnungen der Zeitraum zwischen ihrer … mehr lesen

askpn.de | Pullach

Mehr Anwälte für Gebrauchsrecht in Pullach finden

, 158 Wörter