RSS-Feed

Härtegründe bei Wohnungskündigung

21.09.2018 - Gegen die Kündigung eines Mietverhältnisses können sich Mieter mit einem Widerspruch zur Wehr setzen und geltend machen, dass durch die Kündigung schwerwiegende Gesundheitsbeeinträchtigungen drohen und aufgrund dieser persönlichen Härte das …

https://ra-groene.de/haertegruende-bei-wohnungskuendigung

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Mietrecht und Wohnen

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://ra-groene.de/haertegruende-bei-wohnungskuendigung?size=320
Foto: ra-groene.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Mietrecht

Härtegründe bei Wohnungskündigung

Gegen die Kündigung eines Mietverhältnisses können sich Mieter mit einem Widerspruch zur Wehr setzen und geltend machen, dass durch die Kündigung schwerwiegende … mehr lesen

ra-groene.de | Osnabrück

, 243 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Wohnungskündigung per Übergabe-Einschreiben sichere Sache

Rund acht Monate später erhielt der Vermieter die Schlüssel und besichtigte die Wohnung. Die Kaution von rund 1. 760,00 € behielt er ein mit der Begründung, dass Mietverhältnis ordentlich … mehr lesen

ra-schmaler.de | Emden

, 246 Wörter

Zum Thema
Bußgeldrecht

4. Fahrverbot bei Geschwindigkeitsüberschreitung

Wenn der Betroffene in den den letzten zwei Jahren noch kein Fahrverbot hatte, wird das Aktuelle erst wirksam, wenn der Führerschein in amtliche Verwahrung gebracht wird, spätestens jedoch … mehr lesen

kanzlei-junker.de | Köln

, 795 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Zum Mietmangel wegen Lärmbelästigungen durch einen neuen Bolzplatz

Da das Berufungsgericht über die – nicht generell von der Kündigungsbeschränkung erfasste – Eigenbedarfskündigung noch nicht entschieden hat, war das Berufungsurteil aufzuheben und der … mehr lesen

anwalt-burgwedel.de | Burgwedel

, 13095 Wörter

Zum Thema
Familienrecht

Video: Erläuterung des Zugewinnausgleichs

Nach der Vorschrift des § 1568b BGB kann jeder Ehegatte verlangen, dass ihm der andere anlässlich der Scheidung die im gemeinsamen Eigentum stehenden oder gemeinsam angeschafften … mehr lesen

rechtsanwaelte-rf.de | Leipzig · Dresden

, 4872 Wörter