Was Wohnungseigentümer wissen müssen, wenn Bäume auf einer, einem Sondernutzungsberechtigten zugewiesenen Fläche stehen - Artikel lesen

10.01.2018
Auszug: Was Wohnungseigentümer wissen müssen, wenn Bäume auf einer, einem Sondernutzungsberechtigten zugewiesenen Fläche stehen Haerlein Was Wohnungseigentümer wissen müssen, wenn Bäume auf einer, einem Sondernutzungsberechtigten zugewiesenen Fläche stehen …

Artikel direkt auf haerlein.de lesen
Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Immobilien und Wohnen

https://rechtsuniversum.de/img.php?imgurl=http://www.haerlein.de/wohnungseigentumer-wissen-mussen-wenn-baume-auf-einer-einem-sondernutzungsberechtigten-zugewiesenen-flache-stehen&size=320
Foto: haerlein.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Wohnungseigentumsrecht
www.haerlein.de

Was Wohnungseigentümer wissen müssen, wenn Bäume auf einer, einem Sondernutzungsberechtigten zugewiesenen Fläche stehen

Was Wohnungseigentümer wissen müssen, wenn Bäume auf einer, einem Sondernutzungsberechtigten zugewiesenen Fläche stehen Haerlein Was Wohnungseigentümer wissen müssen, wenn Bäume auf einer, … mehr lesen

haerlein.de | Heilsbronn

, 173 Wörter

Zum Thema
Wohnungseigentumsrecht

, 160 Wörter

Zum Thema
Wohnungseigentumsrecht
www.rechenberg-junker.de

Wird einem Sondereigentümer in der Gemeinschaftsordnung eine Instandsetzungs- oder Instandhaltungspflicht übertragen, hat er im Zweifel auch die ihm dadurch …

Die von dem Berufungsgericht verneinte Frage, ob diese Kompetenz § 16 IV WEG entnommen werden könne, stelle sich nicht, da den angegriffenen Beschlüssen hinsichtlich der Pflicht der … mehr lesen

rechenberg-junker.de | Hamburg

, 623 Wörter

Zum Thema
Immobilienrecht
www.advo-reuter.de

Bäume stehen grundsätzlich im Gemeinschafts­eigentum einer Wohnungs­eigentümer­gemeinschaft

Dass die behördlich geforderten Bäume auf den Gemeinschaftsflächen von den Eigentümern nach Miteigentumsanteilen zu zahlen seien, spreche nach Auffassung des Gerichts vielmehr dafür, dass … mehr lesen

advo-reuter.de | Jülich

, 643 Wörter

Zum Thema
Baurecht
www.haerlein.de

Wichtig für Eigentümer benachbarter Grundstücke zu wissen, wenn sich an der Grundstücksgrenze hochgewachsene Bäume befinden

Denn, so der Senat, dass wegen Fristablaufs nicht mehr die Beseitigung oder das Zurückschneiden der Bäume auf die zulässige Höhe verlangt werden kann, hat nicht zur Folge, dass der Bewuchs … mehr lesen

haerlein.de | Heilsbronn

, 293 Wörter

Zum Thema
Wohnungseigentumsrecht
www.haerlein.de

Wohnungseigentümer sollten wissen, zu welchen Zwecken sie ihre Wohnung nutzen dürfen, was die Rechtsfolgen

.... einer zweckwidrigen Nutzung sein können und wie sie unter Umständen eine Änderung der bestehenden Nutzungsmöglichkeiten ihres Sondereigentums erreichen können. nur durch eine mit … mehr lesen

haerlein.de | Heilsbronn

, 313 Wörter

Neu im Thema
Baurecht
www.kuehn-schoenherr.de

Gebrauch der Mietsache; Beseitigung eines auf einem Balkon gepflanzten Baumes

Der Mieter wird durch die Beseitigung in seinem Mietgebrauch der Loggia oder auch in seinem Grundrecht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit nicht bzw. nicht wesentlich oder unzumutbar … mehr lesen

kuehn-schoenherr.de | Bonn

, 211 Wörter

Zum Thema
Wohnungseigentumsrecht
www.haerlein.de

Wer eine Eigentumswohnung kauft, sollte wissen, ab wann er für welche Verbindlichkeiten von der Wohnungseigentümergemeinschaft

.... in Anspruch genommen werden kann und welchen diesbezüglichen Haftungsrisiken durch entsprechende kaufvertragliche Regelungen Rechnung getragen werden sollte. Mit Urteil vom 15. 12. … mehr lesen

haerlein.de | Heilsbronn

, 284 Wörter

Zum Thema
Steuerrecht
www.kanzlei-ws.de

Neueste Nachrichten rund um Steuern und Recht. Bei Fragen sprechen Sie uns bitte einfach an.

Anwendung des Erbschaftssteuergesetzes 2009 auf Erbfälle vor Ablauf der Fortgeltungsanordnung (30. 29. 12. 2017 10:42 Das FG Hamburg bestätigt die bisherige Rechtsprechung, wonach ein … mehr lesen

kanzlei-ws.de | Berlin

, 166 Wörter

Zum Thema
Immobilienrecht
rehmann.de

Grund­stücks­eigentümer hat gegen Nachbarn Anspruch auf Maßnahmenergreifung zur Erhaltung der Standfestigkeit von Bäumen bei drohendem Baumsturz oder Astabbruch

08. 02. 2018 Nachbarrecht,Naturschutzrecht,Grundstücksrecht Grund­stücks­eigentümer hat gegen Nachbarn Anspruch auf Maßnahmenergreifung zur Erhaltung der Standfestigkeit von Bäumen … mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

rehmann.de

advo-reuter.de | Jülich

, 472 Wörter