RSS-Feed

Der Werbewiderspruch gegen Direktwerbung in der Praxis | 09.02.2019

09.02.2019 - 797 Wörter
Textauszug:
[...] Mehr dazu finden Sie unter anderem in unseren Beiträgen E-Mail-Werbung künftig auch ohne Einwilligung möglich? und Ist die telefonische Kaltakquise im B2B nach DSGVO verboten?. Nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO hat die betroffene Person das Recht, jederzeit …

Schlagworte: [Direktwerbung, Werbewiderspruch, Widerspruch, Person, Datenschutz, Unternehmen, Werbung]

Der Artikel wurde bisher 2 mal gelesen. Quelle und URL: https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/der-werbewiderspruch-gegen-direktwerbung-in-der-praxis

Scrollen Sie hinunter, um ähnliche Rechtsartikel zum Thema zu sehen.

Rechtsanwälte für Datenschutzrecht suchen




https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/der-werbewiderspruch-gegen-direktwerbung-in-der-praxis?size=320
Foto: datenschutzbeauftragter-info.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Dieser Artikel
Datenschutzrecht

Der Werbewiderspruch gegen Direktwerbung in der Praxis

Mehr dazu finden Sie unter anderem in unseren Beiträgen E-Mail-Werbung künftig auch ohne Einwilligung möglich? und Ist die telefonische Kaltakquise im B2B nach DSGVO verboten?. Nach Art. 21 … mehr lesen

datenschutzbeauftragter-info.de | Hamburg

, 797 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht

Datenschutzkonferenz der Aufsichtsbehörden veröffentlicht Orientierungshilfe zur Direktwerbung unter der DSGVO

Die Datenschutzkonferenz hat im November 2018 eine Orientierungshilfe zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für Zwecke der Direktwerbung unter der Geltung der DSGVO veröffentlicht. mehr lesen

hiddemann.de | Köln

, 358 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht

Ihr Rechtsanwalt und Datenschutzbeauftragter bei der GDD Schulung

Um für Sie als Berater, Datenschutzbeauftragter und Dozent stets den höchsten Stand der Ausbildung zu haben, bilden wir uns stets sus und fort. mehr lesen

dr-machunsky.de | Göttingen · Hamburg

, 320 Wörter

Zum Thema
Kaufrecht

Nerviger neumodischer Newsletter

Hier stellt sich jedoch die Frage, ob jede neue Bestellung bei einem Onlineshop-Betreiber dazu führt, dass der vorherige Werbewiderspruch durch einen Kunden nicht mehr beachtet werden muss. … mehr lesen

datenschutz-notizen.de | Bremen

, 1016 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht

Missachtung eines Werbewiderspruchs – fataler Ausreißer

Versendet eine Bank trotz des erfolgten Widerspruchs eines Verbrauchers ein persönlich adressiertes Werbeschreiben an diesen, so kann einer qualifizierten Einrichtung ein Anspruch auf … mehr lesen

dr-machunsky.de | Göttingen · Hamburg

, 586 Wörter

Zum Thema
Verbraucherschutzrecht

Briefwerbung trotz Werbewiderspruchs stellt unzumutbare Belästigung dar

Das Landgericht Frankfurt am Main hat am 28. 02. 2019, Az. 2-03 O 337/18 geurteilt, dass die Versendung eines persönlich adressierten Werbeschreibens durch eine Bank nach dem … mehr lesen

hiddemann.de | Köln

, 528 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht

DSGVO Compliance Pflichten des Vorstandes

In der Folge wurde auf Initiative des Aufsichtsrates der Vorstand in Regress genommen und vom LG München zu einer Schadensersatzzahlung von 15 Millionen Euro verurteilt . „Im Rahmen seiner … mehr lesen

dr-machunsky.de | Göttingen · Hamburg

, 557 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht

Für die regionalen Unternehmen in Berlin

Reger Austausch unter 3900 Unternehmern und Politikern sorgt für eine starke und mahnende Stimme der Unternehmen an die Politik. mehr lesen

dr-machunsky.de | Göttingen · Hamburg

, 130 Wörter

Zum Thema
Zivilrecht

Widerspruchsrecht bei Verarbeitung personenbezogener Daten

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen iSd. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO … mehr lesen

rechtsanwaltskanzlei-warai.de | Minden

, 234 Wörter

Zum Thema
Wettbewerbsrecht

LG Frankfurt a.M. : Kein "Freischuss" für "Ausreißer" - Persönlich adressierte Briefwerbung trotz Verbraucherwiderspruch ist Wettbewerbsverstoß

Auch wenn bei der Briefwerbung gegenüber Verbrauchern weniger strenge Anforderungen gelten als bei der Mailwerbung und so insbesondere nicht vorher die ausdrückliche Einwilligung des … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

, 772 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. hensche.de
  3. blog.burhoff.de
  4. kanzlei.biz
  5. db-anwaelte.de
  6. otto-schmidt.de
  7. it-recht-kanzlei.de
  8. bayrvr.de
  9. datenschutz-notizen.de
  10. lhr-law.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.