RSS-Feed

Fanpage-Urteil des EuGH: Facebook hat reagiert (03.10.2018)

★★★★★ 100% Empfehlung von 1 Stimmen

03.10.2018 - Nach dem viel diskutierten Fanpage-Urteil des Europäischen Gerichtshofs – halle. law berichtete an dieser Stelle – und dem darauffolgenden Beschluss der Konferenz der unabhängigen Datenschutzaufsichtsbehörden des Bundes und der Länder, die auf …

https://halle.law/dsgvo-und-fanpage-facebook-hat-reagiert

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Computer und Internet

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://halle.law/dsgvo-und-fanpage-facebook-hat-reagiert?size=320
Foto: halle.law

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Datenschutzrecht

Betrieb einer Facebook-Fanpage weiterhin rechtswidrig?

Betrieb einer Facebook-Fanpage weiterhin rechtswidrig? Betrieb einer Facebook-Fanpage weiterhin rechtswidrig? 21. 05. 2019 18:30 Datenschützern reicht Mustervertrag nicht aus … mehr lesen

springer-kollegen.de | Hamburg · Uelzen

, 180 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

Datenschutz: Betrieb von Facebook-Fanpage weiterhin nicht datenschutzkonform möglich

Danach ist ein Betrieb von Facebook-Fanpages weiterhin nicht datenschutzkonform möglich. In seinem Urteil vom 05. 06. 2018 hat der EuGH festgestellt, dass Betreiber von Facebook-Fanpages … mehr lesen

reichert-reichert.de | Singen

, 417 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

DSGVO: Update Facebook und Datenschutz – Joint-Controller-Vereinbarungen und Datenschutzhinweise für Facebook-Fanpages

C-210/16) in einem viel beachteten Urteil entschieden, dass Betreiber einer Facebook-Fanpage gemeinsam mit Facebook verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten der Besucher … mehr lesen

awpr.de | Dortmund

, 478 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

Verantwortung für Facebook-Fanseiten

Betreiber von Facebook-Fanseiten sind laut dem Europäischen Gerichtshof gemeinsam mit Facebook für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Besucher verantwortlich. mehr lesen

kanzlei-wh.de | Nierstein

, 122 Wörter

Zum Thema
Datenschutzrecht

Fachnews Datenschutz: Noch mehr gemeinsame Verantwortung? – Der Facebook-„Gefällt mir“-Button Weiterlesen

C-210/16) bereits festgestellt hat, dass eine gemeinsame Verantwortlichkeit nach Art. 26 DSGVO zwischen Facebook-Fanpage-Betreibern und Facebook vorliegt, berät sich der Gerichtshof gerade … mehr lesen

reichert-reichert.de | Singen

, 268 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

EuGH: Betreiber von Facebook-Fanpages gemeinsam mit Facebook mitverantwortlich für die Datenverarbeitung

Nach Ansicht des Gerichtshofs kann der Umstand, dass ein Betreiber einer Fanpage die von Facebook eingerichtete Plattform nutzt, um die dazugehörigen Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen, … mehr lesen

itrecht-freiburg.de | Freiburg

, 247 Wörter

Zum Thema
Unternehmensrecht

Facebook – Vereinbarung nach Art. 26 DSGVO verfügbar

Facebook hat nun nach Androhung der deutschen Datenschutzbehörden den Text eines Art. 26-Vertrages zur Verfügung gestellt. mehr lesen

it-rechtsinfo.de | Hamburg

, 517 Wörter

Zum Thema
Internetrecht

Berliner Datenschutzbehörde prüft Facebook-Fanpages

Im Juni 2018 hatte der Europäische Gerichtshof entschieden, dass die datenschutzrechtliche Verantwortung für Facebook-Fanpages gemeinsam bei Facebook und den Betreibern der Fanpage liege . mehr lesen

blog-it-recht.de | Mainz · Berlin

, 379 Wörter

Leitartikel
Internetrecht

Fanpage-Urteil des EuGH: Facebook hat reagiert

Nach dem viel diskutierten Fanpage-Urteil des Europäischen Gerichtshofs – halle. law berichtete an dieser Stelle – und dem darauffolgenden Beschluss der Konferenz der unabhängigen … mehr lesen

halle.law | Halle

, 1241 Wörter, Bewertung: ★★★★★

Zum Thema
Haftungsrecht

EuGH zur Haftung für Facebook-Fanpages

Die bedeutet übersetzt … ab heute haften Unternehmen für Inhalte von Portalen, auf denen sie sich präsentieren . mehr lesen

it-rechtsinfo.de | Hamburg

, 536 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. blog.burhoff.de
  3. hensche.de
  4. it-recht-kanzlei.de
  5. otto-schmidt.de
  6. kanzlei.biz
  7. bayrvr.de
  8. ra-herrle.de
  9. ebnerstolz.de
  10. wbs-law.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.