RSS-Feed

BUNDESARBEITSGERICHT Urteil vom 20.9.2017, 10 AZR 610/15 Sonderzahlung – Differenzierung zwischen Arbeitnehmern, die auf Entgeltbestandteile verzichtet und solchen, die keinen Verzicht geleistet haben - Artikel lesen

★★★★★ 100% Empfehlung von 1 Stimmen

05.01.2018 - Vielmehr entspricht der Inhalt der BV Prämie der darin bereits enthaltenen Ankündigung der Beklagten, wonach alle Mitarbeiter „Teil dieser besonderen und außergewöhnlichen Geschichte“ seien und deshalb niemand „leer ausgehen“ solle. bb) Vor diesem …

http://rechtsanwalt-krau.de/aktuellesrakrau/bundesarbeitsgericht-urteil-vom-20-9-2017-10-azr-610-15-sonderzahlung-differenzierung-zwischen-arbeitnehmern-die-auf-entgeltbestandteile-verzichtet-und-solchen-die-keinen-verzicht-geleistet-haben

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Arbeitsrecht und Beruf

https://rechtsuniversum.de/postimg/http://rechtsanwalt-krau.de/aktuellesrakrau/bundesarbeitsgericht-urteil-vom-20-9-2017-10-azr-610-15-sonderzahlung-differenzierung-zwischen-arbeitnehmern-die-auf-entgeltbestandteile-verzichtet-und-solchen-die-keinen-verzicht-geleistet-haben?size=320
Foto: rechtsanwalt-krau.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Zum Thema
Arbeitsrecht
kanzlei-bleyert.de

Gleichbehandlung bei Sonderzahlungen

Neben den verfassungsrechtlichen Gleichberechtigungsgeboten und Benachteiligungsverboten nach Artikel 3 des Grundgesetzes hat das Bundesarbeitsgericht den "arbeitsrechtlichen … mehr lesen

kanzlei-bleyert.de | Berlin

, 427 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
rechtsanwalt-krau.de

BUNDESARBEITSGERICHT Urteil vom 20.9.2017, 10 AZR 610/15 Sonderzahlung – Differenzierung zwischen Arbeitnehmern, die auf Entgeltbestandteile verzichtet und …

Vollzeitbeschäftigte Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen , die zu den Konditionen der Ergänzungsverträge tätig sind aufgrund der geleisteten Verzichte: 1. 500 EUR Teilzeitbeschäftigte … mehr lesen

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 2489 Wörter

Zum Thema
Betriebsverfassungsrecht
kanzlei-bleyert.de

Kein Weihnachtsgeld wegen Betriebsvereinbarung?

Nachdem ein Arbeitnehmer diese Sonderzuwendung über mehr als zehn Jahre erhalten hat, schließt die Arbeitgeberin mit dem Betriebsrat eine Betriebsvereinbarung, nach der das Weihnachtsgeld … mehr lesen

kanzlei-bleyert.de | Berlin

, 463 Wörter

Zum Thema
Beamtenrecht
www.falch-partner.de

Ausschluss von Sozialplanabfindung und Klageverzichtsprämie

Der Sozialplan durfte die Zahlung von Abfindungen auf solche Arbeitnehmer beschränken, die aufgrund der Betriebsschließung von Arbeitslosigkeit bedroht waren. § 112 Abs. 5 Nr. 2 BetrVG … mehr lesen

falch-partner.de | München · Aschheim

, 402 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
www.burgmer.com

Rückzahlung einer Sonderzuwendung bei Kündigung durch den Arbeitnehmer 10. Juli 2018 - 19:54

In einem Tarifvertrag kann vereinbart werden, dass der Arbeitnehmer eine jährliche Sonderzahlung zurückzahlen muss, wenn das Arbeitsverhältnis zu einem Stichtag nicht mehr fortbesteht. mehr lesen

burgmer.com

, 713 Wörter

Zum Thema
Kündigungsschutzrecht
www.ra-scheid.de

Rückforderung von Weihnachtsgeld im Falle der Kündigung

Dient die Sonderzuwendung als Vergütung für geleistete Arbeit, dann darf die im Vorjahr bezahlte Sonderzuwendung zurückverlangt werden, wenn der Arbeitnehmer aus eigenem Verschulden oder … mehr lesen

ra-scheid.de | Zell

, 368 Wörter

Zum Thema
Erbrecht
armin-voss.de

Betriebsübergang: Verzicht auf das Widerspruchsrecht möglich?

Betriebsübergang: Verzicht auf das Widerspruchsrecht möglich? mehr lesen

armin-voss.de | Halle

, 134 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
kanzlei-bleyert.de

Gleichbehandlung bei Lohnerhöhungen

In der Folge teilt der Arbeitgeber den Mitarbeitern mit, dass sich die Zeiten für das Unternehmen gebessert hätten und dieses zum Anlass genommen werde, den Arbeitnehmer, die das … mehr lesen

kanzlei-bleyert.de | Berlin

, 522 Wörter

Zum Thema
Betriebliche Alterversorgung
www.michael-kirchhoff.com

Rückzahlung einer tarifvertraglichen Sonderzuwendung bei Ausscheiden bis zum 31. März des Folgejahres

MICHAEL KIRCHHOFF Rechtsanwalt Steuerberater Potsdam und Berlin > Bundesarbeitsgericht > Rückzahlung einer tarifvertraglichen Sonderzuwendung bei Ausscheiden bis zum 31. mehr lesen
Dieser Rechtstipp ist auf mehreren Kanzleiblogs vorhanden:
(Dies kann bedeuten, dass die Kanzleiblogs ihn aus dritter Quelle beziehen.)

michael-kirchhoff.com | Potsdam · Berlin

ra-weber-partner.de

, 552 Wörter

Zum Thema
Arbeitsrecht
www.heithervonmorgen.de

Unwirksame längere Kündigungsfristen im Arbeitsrecht

Nach einer Eigenkündigung des Arbeitnehmers stritten die Parteien des Arbeitsvertrags um die Wirksamkeit der in allgemeinen Geschäftsbedingungen vorgesehenen Kündigungsfrist von 3 Jahren. mehr lesen

heithervonmorgen.de | Berlin · Hamburg

, 182 Wörter