RSS-Feed

Berateraffäre: Untersuchungsausschuss vernimmt am Donnerstag drei Zeugen (08.06.2019)

08.06.2019 - Ferner sollen die persönlichen und politischen Verantwortlichkeiten der Leitungsebene sowie die Aufklärungs- und Informationspraxis des Bundesministeriums der Verteidigung untersucht werden.

https://www.vergabeblog.de/2019-06-04/berateraffaere-untersuchungsausschuss-vernimmt-am-donnerstag-drei-zeugen

Scrollen Sie hinunter, um alle Rechtstipps zum Thema zu sehen.

Arzt und Patient

https://rechtsuniversum.de/postimg/https://www.vergabeblog.de/2019-06-04/berateraffaere-untersuchungsausschuss-vernimmt-am-donnerstag-drei-zeugen?size=320
Foto: vergabeblog.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Ähnliche Rechtsnews 1 - 10


Leitartikel
Patientenrecht

Berateraffäre: Untersuchungsausschuss vernimmt am Donnerstag drei Zeugen

Ferner sollen die persönlichen und politischen Verantwortlichkeiten der Leitungsebene sowie die Aufklärungs- und Informationspraxis des Bundesministeriums der Verteidigung untersucht werden. mehr lesen

vergabeblog.de | Berlin

, 398 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Linktipp: BMVg Berateraffäre – Untersuchungsausschluss gestoppt

Unter dem Titel: „U-Ausschuss vorerst gestoppt“ berichtet die Tagesschau, dass Union und SPD die Bildung eines Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre im Verteidigungsministerium vorerst … mehr lesen

vergabeblog.de | Berlin

, 202 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

, 104 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Kanzlei Donnerstag und Freitag geschlossen

März 2019, bleibt unsere Kanzlei wegen einer umfassenden EDV-Modernisierung leider geschlossen. mehr lesen

springer-kollegen.de | Hamburg · Uelzen

, 120 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

Seminar „Distressed Valuation – Unternehmensbewertung bei Ertragsschwäche und Krise“ am 11.4.19 in Frankfurt

Cornelius Nickert und Matthias Kühne referieren heute bei der EACVA in Frankfurt zum Thema Distressed Valuation – Unternehmensbewertung bei Ertragsschwäche und Krise. mehr lesen

kanzlei-nickert.de | Offenburg

, 159 Wörter

Zum Thema
Mietrecht

Vortragsreihe von RA Dr. Langer mit dem Bayerischen Roten Kreuz 2018

Aktuelles Kanzlei Kompetenzen Anwälte Inkasso Karriere Newsletter Kontakt Start Aktuelles Vortragsreihe von RA Dr. Vortragsreihe von RA Dr. mehr lesen

paproth-metzler.de | München

, 658 Wörter

Zum Thema
Allgemeines Recht

BGH: Bundesgerichtshof trifft Entscheidung zum Umfang der Beweisaufnahme im Breitscheidplatz-Untersuchungsausschuss des Deutschen Bundestages

Strafsenat des BGH hat festgestellt, dass der Untersuchungsausschuss des Deutschen Bundestages über den Terroranschlag am Breitscheidplatz verpflichtet ist, von der Bundesregierung auch … mehr lesen

bayrvr.de | Saarbrücken

, 622 Wörter

Zum Thema
AGB-Recht

Vorladung von der Polizei – Erscheinungspflicht von Zeugen?

Die alte Rechtslage sah vor, dass Zeugen auf Vorladung der Ermittlungsbeamten nicht bei der Polizei zu erscheinen hatten. mehr lesen

dresdner-fachanwaelte.de | Dresden

, 263 Wörter

Zum Thema
Vertragsrecht

Frank Lienhard jetzt auch Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Rechtsanwälte und Steuerberater, Offenburg, kompetent in Rechts-, Steuerberatung, Finanz-, Lohnbuchhaltung, spezialisiert auf Branchen Bau, Handel und Industrie. info@kanzlei-nickert. mehr lesen

kanzlei-nickert.de | Offenburg

, 152 Wörter

Zum Thema
Verkehrsrecht

GÖRG Hamburg – Recht und Praxis 2019

An den folgenden Terminen berichten wir in unseren Räumen über aktuelle Rechtsentwicklungen und ihre Auswirkungen auf die Praxis. mehr lesen

goerg.de | Köln

, 337 Wörter

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs

  1. ra-kotz.de
  2. hensche.de
  3. it-recht-kanzlei.de
  4. blog.burhoff.de
  5. rechtsanwalt-krau.de
  6. ratgeberrecht.eu
  7. otto-schmidt.de
  8. fgvw.de
  9. lhr-law.de
  10. kaelberer-tittel.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.